Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Kronach

Club 60 startet beschwingt ins neue Jahr

Es ist bereits eine feste Tradition: Der Windheimer Pfarrgemeinderat lud die ältere Generation ein. Dabei gab’s gute Unterhaltung, tolle Musik und auch bewegende Dankesworte.



Beste Laune verbreitete der Musikverein Frankenwald Windheim beim Club-60-Nachmittag in Windheim. Foto: tk  

Windheim - Zum alljährlichen Club-60-Treffen am Dreikönigstag hatte der Pfarrgemeinderat Windheim-Hirschfeld in den Saal Schirmer eingeladen. Loretta Herrmann, Vorsitzende des Pfarrgemeinderates, freute sich, dass erfreulicherweise viele Pfarrangehörige erstmals zum Club 60 kamen.

An die vielen schönen Ereignisse, wie die Priesterweihe von Tobias Fehn aus Hirschfeld, aber auch die leidvollen Katastrophen im vergangenen Jahr erinnerte die Pfarrgemeinderatsvorsitzende und appellierte: "Gehen wir 2019 mit neuer Zuversicht an."

Loretta Herrmann dankte Pfarrer Cyriac für seine freundschaftliche Seelsorge und die gute Zusammenarbeit. Ihr Dank galt den vielen Ehrenamtlichen und der Seniorengruppe für deren Wirken. Insbesondere hob sie die Menschen hervor, die sich bei den Wahlen zum Pfarrgemeinderat und den Kirchenverwaltungen in die Gemeindearbeit eingebracht hatten. "Wir brauchen Menschen, die mit anpacken und den eingeleiteten kirchlichen Strukturwandel und die damit einhergehenden Veränderungen mitgestalten."

Pfarrer Cyriac Chittukalam dankte für die große Spendenfreudigkeit zugunsten seiner Heimat Kerala in Indien, die von einer Überschwemmungskatastrophe heimgesucht worden war. "Im Frankenwald leben herzliche Menschen, die fleißig und mit unendlicher Liebe ausgestattet in großer Barmherzigkeit mit vielen Aktivitäten Spenden für die armen Menschen in Kerala gesammelt haben." Allen voran lobte er Manfred Fehn und Loretta Herrmann.

Bürgermeister Thomas Löffler zeigte sich beeindruckt von der angenehmen Atmosphäre und den vielen Menschen, die heuer gekommen waren. Sie alle seien die tragenden Säulen des Gemeindelebens. Dank des guten Zusammenhaltes in der Gemeinde könne man auch künftig viele Impulse setzen.

Der Musikverein Frankenwald Windheim umrahmte den Nachmittag in gewohnt exzellenter Weise. Die Sängervereinigung Edelweiß Windheim erfreute die Senioren zudem mit Gesang. tk

Autor

Thomas Kotschenreuther
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
18:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Neujahr Priesterweihen Thomas Löffler Traditionen Unterhaltung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

07.11.2018

Steinbach trägt die Tradition in die Moderne

Das Tourismuszentrum begrüßt seine Gäste mit einer Holzausstellung. Ein Wallenfelser Floß hat dafür seinen Weg an den Rennsteig gefunden. Doch das ist noch nicht alles. » mehr

02.07.2018

Ganz Hirschfeld feiert mit

Tobias Fehn ist der erste in dem Steinbacher Ortsteil, der Priester geworden ist. Zu seiner Primiz ist das ganze Dorf auf den Beinen. » mehr

vor 23 Stunden

Den Frankenwald mit allen Sinnen erleben

Das Steinbacher Freizeit- und Tourismuszentrum ist so gut wie fertig. Dort gibt es einiges zu tun und entdecken. Man kann sogar um den Ölschnitzsee wandern - im Haus. » mehr

21.03.2019

TSV Windheim peilt 500er-Marke an

Der Verein bleibt auf Expansionskurs: Neue Abteilungen locken die Mitglieder an. Auch finanziell läuft es rund. Nur das Verletzungspech der Fußballer schmerzt. » mehr

13.03.2019

Windheimer Schüler wollen eine Ampel

Die Viertklässler richten einen Antrag an den Gemeinderat, sich für eine Querungshilfe an der B 85 einzusetzen. Bei den Steinbacher Räten rennen sie offene Türen ein. » mehr

18.02.2019

Aus für die Realschule Pressig

Der Kreistag stimmt gegen eine weitere Probe- Einschreibung. Damit ist das Projekt gestorben. Dennoch hoffen einige Räte, dass das letzte Wort noch nicht gesprochen ist. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: Misereor-Fastenaktion in Teuschnitz Teuschnitz

Misereor-Fastenaktion in Teuschnitz | 17.03.2019 Teuschnitz
» 11 Bilder ansehen

Männerballett Teuschnitz gewinnt in Auerbach Auerbach

Männerballett Teuschnitz gewinnt in Auerbach | 17.03.2019 Auerbach
» 13 Bilder ansehen

Vermisstensuche an der Rodach Kronach

Suchaktion an der Rodach | 16.03.2019 Kronach
» 22 Bilder ansehen

Autor

Thomas Kotschenreuther

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 01. 2019
18:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".