Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Kronach

Der Startschuss für das Heimatfest

Das Bier fließt, die Musik sorgt für gute Laune: Der Auftakt in Wilhelmsthal lässt für das Wochenende nur Gutes hoffen.



Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
  Foto: Heike Schülein

Der Fassanstich ist eine Bewährungsprobe für jeden hierfür Auserkorenen - so auch beim offiziellen Startschuss des 57. Wilhelmsthaler Heimatfestes. Im großen Festzelt im Grümpeltal meisterte am Donnerstagabend Karlheinz Münzel diese ehrenvolle Aufgabe mit Bravour. Der Vorsitzende des Musikvereins Wilhelmsthal, Jürgen Steininger, und sein Amtsvorgänger Thomas Steininger freuten sich, dass endlich wieder Heimatfest-Zeit ist.

Die Ehre, das erste Bierfass anzapfen zu dürfen, obliegt dabei alljährlich einer anderen verdienten Persönlichkeit. Heuer fiel die Wahl auf Karlheinz Münzel, der wegen seiner herausragenden Verdienste bereits 2007 zum Ehrenmitglied des Musikvereins ernannt worden war. Der Posaunist, der auch Träger der Goldenen Ehrennadel für 50-jähriges aktives Musizieren ist und von 1974 bis 1983 sich als Schriftführer engagierte, hatte sprichwörtlich den Schwung raus. Mit nur wenigen beherzten Schlägen mit dem großen Holzhammer war das Fass "entjungfert". Sogleich floss das gekühlte Bier zum ersten gemeinsamen Prosit in die bereitgehaltenen Maßkrüge - unter anderem von Bürgermeisterin Susanne Grebner und 3. Bürgermeister Matthias Barnickel sowie vom NBMB-Kreisvorsitzenden Wolfgang Müller, Ehrenmitglied Bruno Schnappauf und dem stellvertretenden Kreisdirigenten Markus Schnappauf.

02.08.2019 - Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests - Foto: Heike Schülein

Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests
Eröffnung des Wilhelmsthaler Heimatfests

NBMB-Kreisvorsitzender Müller stellte das Engagement des Musikvereins heraus, womit dieser nun schon weit über ein halbes Jahrhundert die Heimatfest-Tradition aufrecht erhalte und pflege. Gleichzeitig dankte er auch für die Auftritte der Trachtenkapelle das ganze Jahr über sowie die Mitwirkung von Aktiven im Kreisorchester sowie im Kreisseniorenorchester 50+. Schon jetzt freue er sich auf das Jahr 2021, wenn der Musikverein anlässlich seines 125-jährigen Bestehens das Heimatfest im Rahmen eines Kreismusikfests feiern wird. Besonders lobenswert sei die im Verein auf höchstem Niveau geleistete Nachwuchsarbeit. Dieser sei es zu verdanken, dass immer wieder Nachwuchstalente an die Musik herangeführt würden und sich den Leistungsprüfungen des NBMB stellten. Eine große Freude war es ihm, die beiden jungen Musikerinnen Hanna Vogel (Tenorhorn) und Lina Münzel (Klarinette) zu ihrem mit sehr gut bestanden Musiker-Leistungsabzeichen in Silber zu gratulieren.

Der Platz hatte bereits zum Bieranstich geöffnet und viele Besucher auf den Festplatz gelockt. Den ganzen Abend über spielte die Trachtenkapelle Wilhelmsthal zünftig auf. "Heute dürfen wir zum 57. Mal Heimatfest feiern", zeigte sich Bürgermeisterin Susanne Grebner dem Musikverein und den vielen ehrenamtlichen Helfern gegenüber sehr dankbar.

Autor

Heike Schülein
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 08. 2019
17:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Festplätze Freude Gute Laune Happy smiley Musik Musikerinnen Musikvereine Musizieren Susanne Grebner Wolfgang Müller
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

05.08.2019

Backer holt das Triple

Die Schützengesellschaft Rothenkirchen 1629 hatte gleich doppelt Grund zu feiern. Einen neuen Kaiser hat sie seit diesem Jahr nun auch noch. » mehr

11.08.2019

Es geht auch ohne Eis

Eine Premiere beim 29. Hesselbacher Dorffest war die Eisstockschießen- Vereinsmeisterschaft am Samstagnachmittag. Acht starke Mannschaften kämpften um den Sieg. » mehr

07.05.2019

Trio löst Edgar Renk ab

Die DG Hesselbach hat nach 25 Jahren eine neue Vorstandschaft. Edgar Renk hinterlässt große Fußstapfen. » mehr

13.06.2019

Ein dreifacher Tusch für den neuen König

Tolle Stimmung herrschte beim Burggruber Schützenfest. Einer der Höhepunkte war dabei erneut die Auszeichnung der besten Schützen. Die Krone erhielt dieses Mal Martin Kob. » mehr

12.07.2019

Seit Jahrzehnten gut bei Puste

Das Gartenfest nimmt der Musikverein Steinberg zum Anlass, treue Mitglieder zu ehren. Lob gab es von offizieller Seite auch für die tolle Jugendarbeit. » mehr

Heimatabend in Wilhelmsthal

04.08.2019

Tänze bringen das Festzelt zum Beben

Das 57. Heimatfest lockte auch heuer die Massen. Höhepunkt war erneut der große Heimatabend mit einem Brillant-Feuerwerk. Sterne leuchteten aber nicht nur am Himmel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kirchweih Lahm

Kirchweih Lahm | 15.10.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Oktobermarkt in Ebern

Oktobermarkt in Ebern | 14.10.2019 Ebern
» 12 Bilder ansehen

Schauübung der Kronacher Feuerwehr

Schauübung der Kronacher Feuerwehr | 14.10.2019 Kronach
» 13 Bilder ansehen

Autor

Heike Schülein

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
02. 08. 2019
17:10 Uhr



^