Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Kronach

Dogge geht allein spazieren

Der Hund hatte sich selbstständig die Haustür aufgemacht und dann eine Runde in Thonberg gedreht. Für die Polizei war es anschließend nicht schwer, das Tier wieder nach Hause zu bringen - die Dogge kannte ihren Weg.



Weißenbrunn - Dem Hund war es laut Polizeibericht aufgrund seiner Größe gelungen, die Haustür seines Herrchens zu öffnen und einen Spaziergang auf eigene Faust zu unternehmen. Den Hinweisen aus der Nachbarschaft und dem gut ausgeprägten Spürsinn des Hundes war es zu verdanken, dass das Tier von alleine wieder nach Hause fand.  Als die Polizeistreife mit dem Hund zu Hause ankam, öffnete der eigenständig die Tür und ging ins Haus. Dort konnte die Polizei den Sohn der Besitzer antreffen. Er hatte nach eigenen Angaben geschlafen und den Ausflug des Hundes gar nicht bemerkt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 06. 2019
16:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizeiberichte Polizeistreifen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
kaffee

20.06.2019

Unbekannter stiehlt 43 Kaffee- und 41 Pistazienpackungen aus Supermarkt

In Kronach hat jemand am Dienstagnachmittag im Lidl etliche Kaffee- und Pistazienpackungen gestohlen. Dem Dieb gelang die Flucht. » mehr

Bauarbeiter

07.06.2019

Gerüst kippt um: Arbeiter fällt auf Metallgestell

In Stockheim stehen am Donnerstagnachmittag zwei Männer auf einem Gerüst. Da es laut Polizei nicht ausreichend gesichert war, stürzt es um. » mehr

vor 7 Stunden

Hände Weg vom Smartphone im Verkehr

Ein Programm aus dem Landkreis Kronach macht auf die Gefahren von "Wischkästla" im Verkehr aufmerksam. Dafür gab es auch schon bedeutende Preise. » mehr

Meerschweinchen

vor 11 Stunden

Online gekauftes Meerschweinchen angeblich vor Besitzerwechsel gestorben

Eine Kronacherin hat über die Plattform Facebook ein junges Meerschweinchen gekauft und den Preis vorab überwiesen. Das Meerschweinchen kam nie bei ihr an. » mehr

17.07.2019

Schneller in den Nachbarkreis

Auf einer Länge von 2250 Metern wird die KC 32 ausgebaut. Damit wird das Leben vor allem in Wolfersgrün und Neuengrün leichter. Auch die Sportler profitieren. » mehr

Auto. Rentner. Symbolfoto.

13.07.2019

Bremse mit Gas verwechselt: Senior kracht in Gartenzaun

Ganz schön teuer kam für einen 81-jährigen Autofahrer sein Einparkversuch in Kronach. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

DLRG Ebern - Nacht der Wasserrettung

DLRG Ebern - Nacht der Wasserrettung | 17.07.2019 Ebern
» 17 Bilder ansehen

Vernissage Sommerduett

Vernissage Sommerduett | 16.07.2019 Kronach
» 14 Bilder ansehen

Baustart am Brockardt-Areal steht an

Baustart am Brockardt-Areal | 16.07.2019 Coburg
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 06. 2019
16:19 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".