Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Kronach

Ehrenamtler mit Herz für Wasserratten

Das Weißenbrunner Freibad ist wieder offen. Möglich wurde das durch das Engagement des zuständigen Vereins. Bis auf Weiteres dürfen aber nur Mitglieder baden.



In Weißenbrunn ist die Freibad- Badesaison am Samstag eröffnet worden. Möglich ist dies nur durch das Engagement zahlreicher freiwilliger Helfer, die sich für die Einhaltung strenger Sicherheitsmaßnahmen engagieren: (von links) Bernd Schneider, Axel Witthauer, Jörg Neubauer sowie im Schwimmbecken Ruth Tölg und Astrid Degenbeck. Foto: Karl-Heinz Hofmann  

Weißenbrunn - Die Badesaison im Freibad Weißenbrunn ist am Samstag unter strengen Corona- Pandemie-Auflagen eröffnet worden. Das Schwimmbad Weißenbrunn wird ausschließlich von ehrenamtlich engagierten Mitgliedern des gemeinnützigen Vereins der Schwimmbadfreunde Weißenbrunn betrieben. Der Vorstand hatte sich kürzlich entschlossen, das Schwimmbad trotz Corona-Pandemie für die Badesaison freizugeben und freut sich sehr, dass sich viele Mitglieder als Helferinnen und Helfer zur Verfügung stellen. Denn, so der Vorstand, die Corona-Auflagen für Infektionsschutz sind nicht einfach, können aber eingehalten werden. Bürgermeister Jörg Neubauer ist Vorsitzender in spe und informierte mit 2. Vorsitzendem Axel Witthauer über die strengen Corona-Auflagen. Wegen Corona gibt es die Pflicht, die Besucher am Eingang zu registrieren und zu zählen. Das heißt, es muss immer jemand am Eingang sitzen und Listen führen. Und natürlich ist noch mehr zu beachten, wie beispielsweise die Maskenpflicht beim Betreten der Badeanlage. "Dazu hatte der Verein an die Mitglieder einen Aufruf zur Mithilfe gestartet und es haben sich tatsächlich sehr viele freiwillige Helfer gemeldet, was für eine außerordentliche Identifikation der Mitglieder mit ihrem Verein und ihrem Heimatort spricht", betonte Bürgermeister Jörg Neubauer. "Wir sehen, dass manche Kommunen in der Region durchaus Probleme bei der Abwicklung des Freibadbetriebes haben und sich momentan noch nicht zu öffnen trauen. Wir trauen uns, weil die Mitglieder mit idealistischem Einsatz voll hinter der Entscheidung stehen und sich an Vorschlägen beteiligten, wie man die Auflagen erfüllen kann" freut sich Bürgermeister Jörg Neubauer, der eigentlich im April in der Jahreshauptversammlung als neu gewählter Bürgermeister die Nachfolge des 1. Vorsitzenden Egon Herrmann antreten sollte. Die JHV konnte aber wegen der Corona Pandemie noch nicht stattfinden. Kassiererin und 3. Bürgermeisterin Ruth Tölg macht noch darauf aufmerksam, dass Tagesgäste zunächst nicht berücksichtigt werden können. Die Mitglieder des Schwimmbadvereins haben Vortritt und der Verein hofft aber auf baldige weitere Lockerungen.

Der Verein "Schwimmbadfreunde Weißenbrunn" wurde im Jahr 2009 gegründet. Die Absicht war, das defizitäre Freibad mit Unterstützung der Gemeinde zu unterhalten, die sich in der Haushaltskonsolidierung befand und freiwillige Leistungen nach den gesetzlichen Bestimmungen reduzieren mussten. Aus diesem Grunde wurde das Bad im Jahr 2013 gänzlich an die Schwimmbadfreunde verkauft. Seither ist eine Vielzahl Aktiver zusammengekommen um für "ihr" Freibad ehrenamtlich zu arbeiten. Neben allen technischen Arbeiten, kümmern sich die Mitglieder unter anderem um die Badeaufsicht, die Botanik, die Sauberkeit und das passende Ambiente. Außerdem wird Wassergymnastik und Aqua-Jogging angeboten, so wie ein Kiosk betrieben. Kürzlich wurde das Mehrzweckgebäude erneuert, erweitert und modernisiert.

Autor

Karl-Heinz Hofmann
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 06. 2020
17:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Aquajogging Bürgermeister und Oberbürgermeister Egon Herrmann Ehrenamtliches Engagement Freibäder Gemeinnützigkeit Haushaltskonsolidierung Mitglieder Schwimmbäder Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen Wassergymnastik
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

02.05.2019

Die Badesaison kann schon bald starten

Die Schwimmbadfreunde aus Weißenbrunn haben Richtfest gefeiert. Schon bald haben Badegäste eine neue Umkleide zur Verfügung. Auch an den Kiosk haben die Verantwortlichen gedacht. » mehr

22.05.2020

Wasserratten müssen warten

Bereit für den Sommer wären sie, die Freibäder. Allerdings hat der Freistaat Bayern den Betrieb nicht erlaubt. Bis es eine Entscheidung gibt, müssen die Betreiber warten. Das macht teils kreativ. » mehr

04.06.2020

Wie das Kronacher "Crana Mare" den Saisonstart plant

Als erstes und vorerst einziges Bad im Landkreis Kronach startet das "Crana Mare" am Montag in die Freibadsaison. Doch wer auf entspanntes Planschen hofft, dürfte enttäuscht sein – wegen der Auflagen. » mehr

10.01.2020

Alle Bäder in einer Hand

Freibäder kosten viel Geld. Jürgen Baumgärtner schlägt daher vor, einen Zweckverband zu gründen. Zahlen sollen dann alle Kommunen - auch die ohne Schwimmbecken. » mehr

06.05.2020

CSU behält alle Bürgermeister-Posten

In Steinwiesen stellen die Christsozialen nicht nur den Rathauschef. Auch bei der Wahl seiner beiden Vertreter setzen sie sich durch. Die SPD hat das Nachsehen. » mehr

03.02.2020

Bei den Radsportlern läuft es rund

Der Reuther Verein kann auf zahlreiche sportliche Erfolge im vergangenen Jahr verweisen. Zudem freut man sich über zwei treue Mitglieder. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor

Karl-Heinz Hofmann

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 06. 2020
17:02 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.