Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Kronach

Einblick in den Pflege-Alltag

Menschlichkeit, Nähe und Pflege. Damit beschäftigt sich eine Ausstellung, die ab sofort in der Kronacher Klinik zu sehen ist.



Eine Ausstellung mit einem ernsten Thema ist eröffnet: Landrat Klaus Löffler (rechts) und 2. Bürgermeisterin Angela Hofmann (Mitte) mit Vertretern der Klinik, der Politik und der Gesundheitsregionplus. Foto: Maria Löffler  

Kronach - Die Ausstellung "Altenpflege - eine Fotodokumentation" des Bayerischen Gesundheits- und Pflegeministeriums" gewährt ab sofort Einblicke in den Alltag Bayerischer Pflegeeinrichtungen. Sie gastiert noch bis zum 28. Februar im Foyer der Helios Frankenwaldklinik in Kronach.

"Unsere Region ist am stärksten betroffen von Hochaltrigkeit." Henriette Hönings, die ärztliche Direktorin der Frankenwaldklinik in Kronach, ließ bei ihrer Eröffnungsrede offen, ob das eine erschreckende, oder vielleicht doch positive Nachricht ist. Auf jeden Fall zeigte sie sich froh, dass bei dieser Präsentation gewürdigt werde, was Altenpflege eigentlich alles leiste. "Und ich bin dankbar, dass es Menschen gibt, die sich dieser Herausforderung stellen."

Auch Landrat Klaus Löffler möchte die ältere Generation in den Fokus rücken. "Das geht aber nur miteinander. Wir wollen Partner sein und gute Rahmenbedingungen schaffen - gerade für den Bereich der Altenpflege. Außerdem bin ich aus tiefstem Herzen dankbar für das, was uns die ältere Generation gegeben hat: Sie hat unseren Landkreis mit aufgebaut." In diesem Zusammenhang verwies er auf wirtschaftliche Stärken in vielen Lebensbereichen und auf ein starkes Ehrenamt. Sein Fazit: "Der Beruf der Altenpflege ist wertvoll. Man ist für andere da, nimmt sie an und kann Schutzengel sein."

"Kronach hat rund 17 000 Einwohner und die Hälfte davon ist älter als 60 Jahre." 2. Bürgermeisterin Angela Hofmann verdeutlichte die Altersstruktur der Kreisstadt. Dabei stellte sie fest: "Als Senior kann man hier ganz gut leben, es gibt viele Angebote und ein Netzwerk, das hält und trägt." Hierbei sei vor allem die Helios Frankenwaldklinik ein wichtiger Partner. Andreas Ebert, Pflegedirektor der Frankenwaldklinik fasste die Ausstellung in drei Worten zusammen: "Menschlichkeit, Nähe und Pflege."

—————

Noch bis zum 28. Februar verweilt die Wanderausstellung "Altenpflege - eine Fotodokumentation" im Foyer der

Helios Frankenwaldklinik.

Autor

Maria Löffler
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2019
17:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Andreas Ebert Humanität Klaus Löffler Krankenhäuser und Kliniken Seniorenpflege
Kronach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

10.03.2019

Von der Massage bis zum Therapieschaf

Ein voller Erfolg war auch der elfte Gesundheitstag. Zahlreiche Besucher s strömten ins Kronacher Schützenhaus, um sich über das breite Angebot zu informieren. » mehr

13.02.2019

Helios geht neue Wege in der Ausbildung

Künftig verschmelzen zahlreiche Pflegeberufe zu einem. Pflegefachleute arbeiten in Krankenhäusern und Pflegeheimen. Die Ausbildung ist kostenlos. » mehr

20.11.2018

Hoffen auf den Neubeginn

Die Frankenwaldklinik Kronach bekommt einen neuen Geschäftsführer. Der umstrittene Christian Kloeters geht. Betriebsrat und Kreispolitik reagieren mit Erleichterung. » mehr

18.10.2018

Geht Kloeters zum Ende des Jahres?

Der Helios-Geschäftsführer soll die Klinik verlassen. Das sagt zumindest die Gerüchteküche. » mehr

15.10.2018

Es gibt noch keinen Termin

Obwohl der Regional-Geschäftsführer den Anschein erweckt hat, dass eine Beiratssitzung schon steht: Die Mitglieder wissen von nichts. Bis auf Landrat Löffler, der hat zumindest eine Anfrage. » mehr

13.10.2018

Helios weist Kritik an Kloeters zurück

Der Konzern gibt dem Geschäftsführer der Klinik eine Jobgarantie. Allerdings räumt er ein, dass es "Herausforderungen" gibt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: Misereor-Fastenaktion in Teuschnitz Teuschnitz

Misereor-Fastenaktion in Teuschnitz | 17.03.2019 Teuschnitz
» 11 Bilder ansehen

Männerballett Teuschnitz gewinnt in Auerbach Auerbach

Männerballett Teuschnitz gewinnt in Auerbach | 17.03.2019 Auerbach
» 13 Bilder ansehen

Vermisstensuche an der Rodach Kronach

Suchaktion an der Rodach | 16.03.2019 Kronach
» 22 Bilder ansehen

Autor

Maria Löffler

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 02. 2019
17:22 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".