Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Kronach

Für den Schutz der Natur

Für den Beirat an der Unteren Naturschutz- behörde im Kronacher Landratsamt hat eine neue Amtsperiode begonnen. Sie dauert bis 2024.



Landrat Klaus Löffler (links) bestellte die Mitglieder des Naturschutzbeirats für die neue Amtsperiode (von links): Uwe Pausch, Uwe Längenfelder, André Maslo, Christine Neubauer, Erwin Schwarz, Eckhard Schneider und Björn Stumpf.  

Kronach - Am 1. September begann die zehnte Amtsperiode des Naturschutzbeirates. Kürzlich erfolgte die konstituierende Sitzung mit Aushändigung der Bestellungsurkunden durch Landrat Klaus Löffler.

Der Beirat besteht seit 1974 und wird immer für fünf Jahre ernannt. Seine Aufgabe ist es, die Naturschutzbehörden wissenschaftlich und fachlich zu beraten sowie das allgemeine Verständnis für den Naturschutzgedanken zu fördern. Auch bei naturschutzrechtlichen Entscheidungen hat das Gremium ein Mitwirkungsrecht. Dazu gehören der Erlass von Rechtsverordnungen und behördlichen Gestattungen sowie Einzelanordnungen in Angelegenheiten von grundsätzlicher Bedeutung im Bereich der jeweiligen Naturschutzbehörde. Außerdem ist die Erklärung eines gesetzlich vorgeschriebenen Einvernehmens zu Maßnahmen einer anderen Behörde ein wichtiger Bestandteil des Mitwirkungsrechts.

Es gibt fünf ordentliche und fünf stellvertretende Mitglieder. Die ordentlichen Mitglieder sind: Fritz Maier (Bereiche Forstwirtschaft, Naturschutzverbände), Erwin Schwarz (Landwirtschaft), Uwe Längenfelder (Naturschutzverbände), Eckhard Schneider (Jagd), André Maslo (sonstiger Sachverständiger, Ökologische Bildungsstätte). Die stellvertretenden Mitglieder sind: Björn Stumpf (Wandervereine), Matthias Vetter (Landwirtschaft), Uwe Pausch (Naturschutzverbände), Alfred Müller (Fischerei) und Christine Neubauer (sonstige Sachverständige, Ökologische Bildungsstätte). "Bei der Zusammensetzung des Naturschutzbeirates wurde besonders Wert darauf gelegt, dass möglichst viele Fachgebiete vertreten sind", betonte der Landrat bei der Sitzung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2019
16:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Alfred Müller Christine Neubauer Eckhard Schneider Klaus Löffler Landräte Landwirtschaft Mitglieder Natur Naturschutz Naturschutzbehörden Naturschutzverbände Schutz Verordnungen Wirtschaftbranche Fischerei
Kronach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

26.08.2019

Sie arbeiten zum Schutz des Frankenwalds

Um besondere Pflanzen im Landkreis Kronach zu erhalten, unterstützen sich viele Menschen in einem Projekt. Die Neue Presse hat sich auf besonderen Wiesen umgeschaut. » mehr

30.09.2019

Rinder im Auftrag des Naturschutzes

Oberhalb von Fischbach leben etwa 109 gefährdete Tier- und Pflanzenarten. Die Stiftung von Dr. Hiltl will dort gemeinsam mit zwei Landwirten ein Weide-Projekt starten. » mehr

14.10.2019

Ein Aushängeschild für den Landkreis

Der Gartenbauverein Steinwiesen erhält eine besondere Ehrung. Damit wird das Engagement der Mitglieder gewürdigt. » mehr

24.07.2019

Damit die Sägen nicht verstummen

Die Forderung nach einem "Masterplan für den Privatwald" stößt in der Waldwirtschaft auf breite Unterstützung. Doch klar ist auch: Allein dabei darf es nicht bleiben. » mehr

Geschädigte Fichten. Symbolfoto.

23.07.2019

Landräte fordern "Masterplan" gegen Forstschäden

In einem gemeinsamen Brief fordern Klaus Löffler und Klaus-Peter Söllner die Staatsregierung zum Handeln auf. Die Lage im Frankenwald sei derzeit höchst alarmierend. » mehr

06.10.2019

Eine Tradition, die verbindet

Beim Kreisflößertreffen in Wallenfels geht es um die Pflege des kulturellen Erbes. Probleme macht die Trockenheit, denn viele Floßfahrten für Touristen müssen abgesagt werden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Kirchweih Lahm

Kirchweih Lahm | 15.10.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Oktobermarkt in Ebern

Oktobermarkt in Ebern | 14.10.2019 Ebern
» 12 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 09. 2019
16:44 Uhr



^