Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Kronach

Grillkohle im Kompost: Feuer unterm Garagendach

Feueralarm um Mitternacht im Marktrodacher Ortsteil Zeyern: Der Dachstuhl einer Garage stand plötzlich in Flammen. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 10.000 Euro.



Scheunenbrand in Zeyern
  Foto: Feuerwehr Kronach » zu den Bildern

Eine 53-jährige Anwohnerin aus dem Marktrodacher Ortsteil Zeyern entsorgte am Sonntagabend ihre Grillkohle auf dem hauseigenen Kompost. Durch die Trockenheit der vergangenen Wochen konnte die Glut in der Kohle erneut aufglimmen und entzündete so den Kompost, berichtet die Polizei am Montagmorgen. Nach kürzester Zeit stand dieser samt Einhausung im Vollbrand. Das Feuer griff auf den Dachstuhl der angrenzenden Garage, die zum Nachbaranwesen gehört über. Nachdem der Nachbar zu späterer Stunde vom Feuerwehrfest der Freiwilligen Feuerwehr Zeyern nach Hause kam, entdeckte er den Rauch und das Feuer in der Nähe seiner Garage feststellen. Mit zwei Feuerlöschern ausgerüstet unternahm der Nachbar erste Löschversuche. Durch diesen beherzten Einsatz konnte ein Übergreifen der Flammen auf weitere angebaute Gebäude verhindert werden, heißt es im Polizeibericht.

Die Feuerwehren aus Zeyern, Marktrodach und Kronach konnten innerhalb kurzer Zeit dem Feuer Herr werden und den Brand löschen. Mittels Wärmebildkamera und Drehleiter wurde das Dach von oben und durch Einsatzkräfte auch von innen nach verbliebenen Glutnestern abgesucht.

Nach einstündigem Einsatz rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei wieder ab. Eine Feuerwache war nach Auskunft des Kreisbrandmeisters nicht notwendig. Der Schaden beläuft sich auf rund 10.000 Euro.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 07. 2019
08:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Feueralarme Feuerwehren Freiwillige Feuerwehr Polizei Zeyern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

25.04.2019

Feueralarm in der Grundschule

Wie bringt man Kindern bei, sich im Falle eines Brands richtig zu verhalten? Der Kronacher Kreisfeuerwehrverband geht dabei neue Wege. » mehr

17.09.2019

Vier Millionen Euro Schaden

Seit Dienstagnachmittag steht fest: Ein technischer Defekt war die Ursache für das Feuer im Höfleser Sägewerk. Die Einsatzkräfte haben dort laut Polizei Großartiges geleistet. » mehr

Blick auf die Vorderseite eines Einsatzwagens der Feuerwehr

15.09.2019

Pfanne vergessen: Heißes Fett setzt Küche in Brand

Eine auf dem Herd vergessene Pfanne und die Folgen: 10.000 Euro Schaden sind bei einem Küchenbrand in Tettau entstanden. » mehr

09.04.2019

Ein Floriansjünger mit Leib und Seele

Für Thomas Baierlipp war es eine besondere Versammlung. Und das nicht nur, weil er als Vorsitzender der Wehr in Glosberg bereits erste Pläne zum Fest 2021 vorstellte. » mehr

Feuerwehreinsatz. Symbolfoto.

12.08.2019

Wihelmsthal: Rundballenpresse in Flammen

Mehrere Ortsfeuerwehren aus der Gemeinde Wilhelmsthal sind am frühen Sonntagabend zu einem Brandlöscheinsatz im Bereich Effelter ausgerückt. » mehr

Aktualisiert am 27.07.2019

Viele Brände fordern viele Helfer

Hunderte Feuerwehrleute trotzen Bränden im südlichen Landkreis. Es dauert Stunden, bis sie die Flammen kontrollieren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kronach: Brand in Sägewerk

Kronach: Großbrand in Sägewerk | 16.09.2019 Kronach/Höfles
» 26 Bilder ansehen

Kirchweih in Ebern

Kirchweih in Ebern | 16.09.2019 Ebern
» 13 Bilder ansehen

Run of Hope in Kronach

Run of Hope in Kronach | 15.09.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
22. 07. 2019
08:44 Uhr



^