Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Kronach

Hain wird zur Großbaustelle

Zu einer Großbaustelle hat sich in den letzten Wochen die Ortsdurchfahrt Hain entwickelt. Der Markt Küps baut die Wildenberger Straße derzeit grundlegend aus.



Bei regelmäßigen Jour-Fix-Termin informierte sich Bürgermeister Bernd Rebhan über den aktuellen Baustand in Hain. Das Bild zeigt (von links) Sachbearbeiter im Rathaus, Christian Ebertsch, Bürgermeister Bernd Rebhan, Bauleiter Georg Freund und von der Bauüberwachung Edwin Schuberth vom Ingenieurbüro IVS GmbH. Foto: Gemeinde Küps  

Hain - Nachdem in den letzten Jahren die Gemeindeverbindungsstraße von Weißenbrunn nach Wildenberg und dann von Wildenberg nach Hain saniert wurden, ist in diesem Jahr nun die Ortsdurchfahrt Hain an der Reihe. Möglich wird dies durch eine hohe Förderung durch den Freistaat Bayern, die für den Ortsstraßenausbau immerhin rund 75 Prozent der Straßensanierung übernehmen.

Den Zuschlag für die Ausbauarbeiten erhielt das Bauunternehmen STL Sonneberg GmbH aus Sonneberg. Für die Straßenbau inklusive Verlegung von Breitbandleerrohren, Erneuerung der Straßenbeleuchtung mit Erdverkabelung der Dachständerstromversorgung und dem Ausbau der Ortsstraße Eggenberg investiert die Marktgemeinde rund 1.6 Millionen Euro. Trotz hoher Auslastung der regionalen Baufirmen konnte ein wirtschaftliches Ausschreibungsergebnis erzielt werden, lag das Angebot doch nur knapp oberhalb der Kostenberechnung des planenden Ingenieurbüros IVS GmbH aus Kronach. Bürgermeister Bernd Rebhan bedankte sich bei der bauausführenden Firma und der Regierung von Oberfranken für die Förderung. Ohne die Finanzmittel des Freistaates Bayern wäre die Maßnahme nicht realisierbar.

Insgesamt wird die Gesamtmaßnahme auf drei Bauabschnitte aufgeteilt. Begonnen wurde am Ortsausgang Richtung Wildenberg bis hin zur Ortsmitte. Der nächste Abschnitt erstreckt sich von Ortsmitte bis zur sogenannten "Eggen" in Richtung Küps. Im nächsten Jahr ist dann die Anliegerstraße Eggenberg an der Reihe. ce

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
18:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bauunternehmen Bernd Rebhan Ingenieurbüros Markt Küps Marktgemeinden Straßenbau
Hain
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

17.07.2019

Viel Arbeit an Mauer und Friedhöfen

Der Bauausschuss in Küps befasst sich mit pflegearmen Formen der Bestattung. Vor allem Urnengräber hat man dabei im Blick. Auch andere Baustellen warten. » mehr

15.07.2019

Freie Fahrt durchs untere Dorf

Theisenort - Die Untere Dorfstraße in Theisenort ist nun offiziell wieder für den Verkehr frei gegeben worden. Sie wurde im Zuge der Dorferneuerung grundlegend saniert. » mehr

31.05.2019

Teil eins des Traumes ist erfüllt

Mit einem Festakt wurde das neue Domizil der Hainer Wehr eingeweiht. Nun hofft man, dass darin bald auch ein fahrbarer Untersatz steht. » mehr

Kaffee

02.05.2019

Küps freut sich auf neues Hotel und Café

In der Marktgemeinde tut sich so einiges. Gut so, befindet dann auch Rathauschef Rebhan. » mehr

26.06.2019

Künftig mehr Krippenplätze

Lange Wartelisten sind keine Seltenheit. Auch in den Einrichtungen der Marktgemeinde. Nun wurde der Bedarf neu berechnet. » mehr

05.12.2018

In Hain rollen 2019 die Baumaschinen

Die 750 Meter lange Ortsdurchfahrt soll nächstes Jahr ausgebaut werden. Auch für die Dorferneuerung in Burkersdorf ist einiges geplant. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfest in Neustadt

Neustadter Kinderfest | 20.07.2019 Neustadt bei Coburg
» 48 Bilder ansehen

Bilder: Schlossplatzfest am Freitag

Coburger Schlossplatzfest am Freitag | 20.07.2019 Coburg
» 29 Bilder ansehen

Verabschiedung RS II Kronach

Verabschiedung RS II Kronach | 19.07.2019 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
18:44 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".