Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

Kronach

Kronach sucht das Top-Haustier

Das Tierheim veranstaltet einen Fotowettbewerb. Gesucht wird das schönste Bild von Bello, Minka, Hoppel und Co.



Welcher Liebling das Zeug zum Top-Haustier des Jahres 2019 hat, wird sich beim Sommerfest des Tierheimes in Kronach zeigen. In diesem Jahr findet es am Wochenende vom 27. und 28. Juli im Tierheim auf dem Kreuzberg statt. Einsendeschluss für die Fotos ist der 24. Juli.   Foto: Collage: Tierheim Kronach

Kronach - Anlässlich des Tierheimfestes, das heuer am 27. und 28. Juli stattfindet, veranstalten die Organisatoren wieder einen Foto-Wettbewerb. Er steht unter dem Motto "Kronachs Next Top-Haustier 2019".

Gesucht wird das schönste Bild eines vierbeinigen oder zweiflügligen Lieblings. Egal ob Bello beim Spielen, Minka beim Relaxen, Hoppel beim Salat-Mümmeln oder Hansi beim Freiflug im Zimmer - der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Das Foto, das mindestens die Größe 15 mal 20 Zentimetern haben sollte und mit Absender und Telefonnummer versehen sein muss, können Herrchen und Frauchen an das Tierheim Kronach, Ottenhof 2, in Kronach schicken oder es einfach abgegeben. Die Teilnahmegebühr beträgt zwei Euro pro Bild. Einsendeschluss ist der 24. Juli. Angestellte des Tierheims Kronach sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Während des Tierheimfestes werden alle Fotos ausgestellt. Am Sonntag, 28. Juli, werden um kurz nach 18 Uhr die Gewinner bekannt gegeben. Die drei Bestplatzierte erhalten schöne Preise. Zudem werden die Gewinnerfotos auf der Homepage veröffentlicht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 07. 2019
18:52 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fotografien Fotowettbewerbe und Fotopreise Frauchen Herrchen
Kronach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

01.02.2019

Wenn das Heim zur Heimat wird

Das Kronacher Tierheim kann stolz auf seine Vermittlungsquote sein. Doch es gibt Tiere, die ihr ganzes Leben auf dem Kreuzberg verbringen. Sie gehören quasi zur Familie. » mehr

19.04.2019

Ängstliche Schwestern suchen Heimat

Nieve (sprich: "Njeve", auf deutsch: "Schnee") und ihre Schwester Blanca (auf deutsch: "die Weiße") wurden im Alter von sechs Wochen in Spanien ausgesetzt. » mehr

01.03.2019

Kronachs schönste Seiten auf schönen Seiten

Seminaristen des Kronacher Frankenwald-Gymnasiums wollen einen Bildband über ihre Heimat erstellen. Die Aufnahmen dafür werden mittels eines Fotowettbewerbs gesucht. » mehr

29.07.2019

Blick hinter die Landwirtschafts-Kulissen

Dank Lehrerin Petra Weber-Eichhorn können Kinder einen tollen Tag auf dem Bauernhof erleben. Spielerisch lernen sie, wo Lebensmittel herkommen. » mehr

13.11.2018

"Kronach leuchtet" ein zweites Mal

Eine Fotoausstellung holt das Licht-Event in die Landratsamts-Galerie. Dort erinnert man im Rahmen der Vernissage an die Bedeutung des Kunst-Spektakels. » mehr

10.11.2017

Leuchtende Erinnerung fürs ganze Jahr

Er enthält die Crème de la Crème, die schönsten von insgesamt 1600 Fotos: Der neue Kalender mit Bildern des Licht-Events ist ein Verkaufshit. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kutschunfall in Weisbrunn

Kutschunfall in Weisbrunn | 21.08.2019 Weisbrunn
» 13 Bilder ansehen

Fränkische Weinkönigin besucht die Haßberge

Fränkische Weinkönigin besucht die Haßberge | 21.08.2019 Haßberge
» 8 Bilder ansehen

Jubiläumsfeier "75 Jahre Befreiung in der Normandie"

Jubiläumsfeier "75 Jahre Befreiung in der Normandie" | 21.08.2019 Trun/Ebern
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 07. 2019
18:52 Uhr



^