Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Kronach

Kronacher Bauern protestieren gegen die Politik

In Mainz sind kürzlich die Agrarminister und Amtschefs der Länder zu ihrer turnusmäßigen Konferenz zusammengekommen.



Kronacher Bauern protestieren gegen die Politik  

In Mainz sind kürzlich die Agrarminister und Amtschefs der Länder zu ihrer turnusmäßigen Konferenz zusammengekommen. Um ihren Unmut gegen das jüngst von der Bundesregierung vorlegte Agrarpaket zum Ausdruck zu bringen, begleiten Bäuerinnen und Bauern aus ganz Deutschland die Tagung durch Proteste. Auch Landwirte aus dem Landkreis Kronach waren am Donnerstag nach Mainz gefahren. "Die Nerven der Landwirte liegen blank", sagte BBV-Kreisobmann und stellvertretender Bezirkspräsident Erwin Schwarz. "Wir bekommen ständig neue Auflagen, die noch dazu nicht erfüllbar sind." Ob bei Düngung, Pflanzenschutz oder in der Tierhaltung: Die Taktung und Schärfe der vorgelegten Ideen und Entscheidungen seien für Bäuerinnen und Bauern nicht umsetzbar. "Langsam fragen wir uns, ob die Landwirtschaft in Bayern überhaupt noch gewollt ist", so Schwarz. Das Foto zeigt die Kronacher Delegation mit Landesbäuerin Anneliese Göller (links), BBV-Kreisobmann Erwin Schwarz aus Burggrub (Dritter von links) und stellvertretendem Kreisobmann Klaus Siegelin aus Tiefenklein (rechts). Foto: BBV


Kronacher Bauern protestieren gegen die Politik
Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2019
14:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Landwirte und Bauern Landwirtschaft Pflanzenschutz Tierhaltung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

12.11.2019

Allee trägt zur Artenvielfalt bei

16 Obstbäume werden in Birnbaum gepflanzt - dank dem Amt für Landwirtschaft und Gartenbauverein. Dabei wird auch an die Verantwortung der Verbraucher erinnert. » mehr

09.05.2019

Nicht nur eine Augenweide

Der Bauernverband in Kronach wirbt für Raps als Nutzpflanze. Im wahrsten Sinne des Wortes. Denn das Gewächs nutze nicht nur dem Menschen, sondern auch der Natur. » mehr

07.11.2019

Frust im Stall

Die Landwirtschaft begehrt auf: Bei Demonstrationen werben Bauern für mehr Wertschätzung, online gehen sie gegen Fake News vor. Aber hilft das? Auf den Höfen dominiert Skepsis. » mehr

Großer Bauernprotest am Dienstag auch in Bayreuth. Zu einer Kundgebung werden rund 500 Landwirte mit Schleppern wie diesem erwartet.

31.10.2019

Warum Bauern bloggen sollten

Landwirte wollen sich gegen Verunglimpfungen ihrer Arbeit wehren, und zwar online. Reinhard Barkmann wirbt für eine neue Kommunikation. » mehr

26.09.2019

Burkersdorfer packen kräftig mit an

Das neue Domizil für Feuerwehr und Dorfgemeinschaft macht Fortschritte. Lob gibt es für die Eigenleistung der Bewohner vor Ort. Bald ist man fertig. » mehr

09.07.2019

Wo die Siebe ganze Arbeit leisten

Der Unterrodacher Biolandwirt Peter Heller hat eine spezielle Anlage zum Reinigen entwickelt. Etwa für Spezialkulturen. Die Trockenheit macht aber auch ihm zu schaffen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 09. 2019
14:56 Uhr



^