Topthemen: LandestheaterVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Kronach

Mit 2,10 Promille erwischt

Die Polizei zieht den Autofahrer am Sonntag im Raum Kronach aus dem Verkehr - zu diesem Zeitpunkt ist es wohl gemerkt gerade einmal 15 Uhr.



Am Sonntagnachmittag hat die Polizei Kronach gleich zwei Autofahrer wegen Alkohol am Steuer aus dem Verkehr gezogen, wie die Polizeiinspektion Kronach am Montagnachmittag mitteilte. Demnach sei im Bereich Marktrodach ein Skoda-Fahrer mit 0,78 Promille erwischt worden. Ihn erwarten 500 Euro Bußgeld und ein Monat Fahrverbot.

Damit ist er im Vergleich zu einem Autofahrer, der im Raum Kronach unterwegs war, aber noch mehr als glimpflich davongekommen. Die Polizeibeamten staunten nämlich nicht schlecht, als der Alkomat bei ihm einen Wert von 2,10 Promille anzeigte - wohl gemerkt gegen 15 Uhr. Er musste sich anschließend einer Blutentnahme unterziehen. Sein Führerschein wurde sichergestellt. Auf ihn kommen drei Punkte in Flensburg, Fahrverbot und eine Geld- oder Freiheitsstrafe zu.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 02. 2018
16:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Alkohol am Steuer Autofahrer Fahrverbote Polizei Verkehrszentralregister
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug

19.05.2017

Mehr als 50 Sachen zu schnell - Polizei erwischt Raser

Mit rund 50 Stundenkilometer zu viel auf dem Tacho war ein Autofahrer aus bei Teuschnitz unterwegs. » mehr

02.07.2015

Wenn der Busfahrer blinkt, ist Vorsicht geboten

Die Fahrweise einiger Verkehrsteilnehmer an den Haltebuchten bereitet der Polizei Sorge. Georg Pabstmann weiß, wo die Gefahren lauern, und was man beachten muss. » mehr

wildschweine

30.10.2017

Auto fährt bei Mitwitz in Wildschweinrotte

Am frühen Montagmorgen hat ein Autofahrer bei Leutendorf ein Wildschwein erfasst. Eine Rotte war gerade dabei, die Staatsstraße zu überqueren. » mehr

Polizeifahrzeug mit Blaulicht und LED-Laufschrift "Unfall"

19.10.2017

Ludwigsstadt: Autos krachen frontal aufeinander

In Lauenhain gerät ein Autofahrer auf die Gegenspur und prallt auf ein anderes Auto. Dessen Fahrer verletzt sich leicht. » mehr

13.10.2017

Steinwiesen: Autofahrer mit 3,68 Promille unterwegs

Die Polizei Kronach hält einen 42-jährigen Autofahrer an, weil er in Schlangenlinien fährt. » mehr

19.04.2017

Raser im Visier

Beim Blitzer-Marathon ist auch die Kronacher Polizei aktiv. Bei Pressig erwischen die Beamten in zwei Stunden sieben Temposünder. Doch nicht jeder ist einsichtig. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

WG: Kulinea 1

"Kulinea" in Zeil | 16.02.2018 Ebern
» 15 Bilder ansehen

Lkw-Unfall auf der A 73 Lichtenfels

Lkw-Unfall auf der A 73 | 16.02.2018 Lichtenfels
» 10 Bilder ansehen

Stadtratsentscheidung Globe-Theater Coburg

Coburger Stadtrat entscheidet über Globe Theater | 15.02.2018 Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 02. 2018
16:10 Uhr



^