Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Kronach

Neuanfang in Neufang

Es war ein feierlicher Gottesdienst: Die Pfarrei hieß Domkapitular Thomas Teuchgräber als Pfarradministrator und Pfarrvikar Pater Helmut Haagen willkommen.



Freuen sich auf ein gutes Miteinander im katholischen Seelsorgebereich Kronach (von links): Pfarrgemeinderatsvorsitzender Michael Angles, Vereinsgemeinschaftsvorsitzender Eugen Bätz, Bürgermeister Gerhard Wunder, die Pfarrer Michael Gräf und Sven Raube, Pater Waldemar Brysch, Pastoralreferentin Birgitta Staufer-Neubauer, Pater Helmut Haagen, Pastoralreferentin Sarah Maria Röck-Damschen, Domkapitular Thomas Teuchgräber, Gemeindereferent Martin Förtsch, Dekan Detlef Pötzl, Kaplan Florian Will sowie Stiftungspfleger Jochen Kotschenreuther. Foto: privat  

Neufang - Im Bistumsprozess "Erzbistum mitgestalten" wurde mit der Errichtung der neuen Seelsorgebereiche ein wichtiger Meilenstein erreicht und zum 1. September 2019 durch Erzbischof Ludwig Schick in Kraft gesetzt. Im Zuge dieser Neugestaltung ist die Pfarrei St. Laurentius Neufang aus dem Seelsorgebereich Oberes Rodachtal zu dem Katholischen Seelsorgebereich Kronach gewechselt.

In einem feierlich gestalteten Gottesdienst wurden am Sonntag vom kommissarischen Dekan des Dekanates Kronach, Pfarrer Detlef Pötzl, Domkapitular Thomas Teuchgräber als Pfarradministrator und Pfarrvikar Pater Helmut Haagen in ihre Ämter in Neufang eingeführt. Mit einem beeindruckenden Einzug von 25 Ministranten, drei Pastoral- und Gemeindereferenten und sieben Geistlichen war die Kirche voll besetzt.

Im Anschluss an die Begrüßung durch Dekan Pötzl hieß Pfarrgemeinderatsvorsitzender Michael Angles den Pfarradministrator Thomas Teuchgräber sowie Pfarrvikar Helmut Haagen herzlich willkommen und überreichte ihnen als Willkommensgeschenk Blumen mit einem Kirchenführer der Pfarrei Neufang. Nach dem Verlesen der Ernennungsurkunde bekundeten sowohl Pfarrer Teuchgräber als auch die offiziellen Gremiums-Vertreter von Pfarrgemeinderat und Kirchenverwaltung in Neufang öffentlich die Bereitschaft und den Willen zur guten Zusammenarbeit.

Anschließend wurden in einem feierlichen Akt die Schlüssel der Pfarrei an Pfarradministrator Teuchgräber übergeben und Dekan Pötzl übergab ihm die Leitung des Gottesdienstes.

In seiner Predigt sprach sich Teuchgräber für ein gutes Miteinander aus. Die Arbeit der beiden neuen Seelsorgebereiche stecke noch in den Anfängen. Sicherlich werde nicht alles auf Anhieb gelingen und es bedürfe einer Reifezeit. Sein Wunsch sei es, dass die Planung des Erzbistums für das Dekanat Kronach langjährige Früchte trage. Er zeigte sich optimistisch, dass dies auch gelingen werde, wenn man die Themen offen und bereitwillig anspreche und gemeinsam nach Lösungen suche.

Am Ende des Gottesdienstes überbrachte Bürgermeister Gerhard Wunder die Glückwünsche der Gemeinde Steinwiesen und versicherte den eingeführten Würdenträgern, in Neufang in guten Händen zu sein. Eugen Bätz beglückwünschte Pfarrer Teuchgräber und Pater Haagen im Namen der Dorfgemeinschaft und Vereinsvorstände. Er sagte beiden die Unterstützung der Vereinsgemeinschaft in ihrem Wirken zu.

Im Anschluss an den Gottesdienst fand eine Agape statt, bei der sich die Kirchenbesucher und Pfarrer näher kennenlernten.

Autor

Heike Schülein
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 09. 2019
15:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dr. Ludwig Schick Erzbischöfe Geistliche und Priester Gemeindereferenten und Gemeindereferentinnen Gerhard Wunder Gottesdienste Kirchen und Hauptorganisationen einzelner Religionen Kirchenbesucher Pfarrer und Pastoren Pfarrvikare Religiöse und spirituelle Oberhäupter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

23.09.2019

Blumen für den neuen Vikar

Bei einem feierlichen Einführungsgottesdienst in der Sankt Bartholomäus Kirche stellt sich Priester Anton Heinz den Gläubigen vor. Er ist auch für Posseck, Pressig und Rothenkirchen zuständig . » mehr

18.11.2019

Eine Einrichtung für 15 000 Katholiken

Der Seelsorgebereichsrat Frankenwald hat eine neue Vorstandschaft. Auch Zuständigkeiten werden neu verteilt. Dabei handelt es sich aber um eine Übergangslösung. » mehr

09.10.2019

Michael Dotzauer ist jetzt Domvikar

Der einstige Seelsorger im Landkreis Kronach hat jetzt ein neues Amt in Bamberg. Eingeführt wurde er von Erzbischof Ludwig Schick. » mehr

10.10.2019

Seltene Ehrung für Roland Völk

Posseck - Seit 50 Jahren ist Roland Völk Organist in der St. Johannes der Evangelist Kirche in Posseck. » mehr

22.07.2019

Lahm feiert die Gottesmutter

Es ist ein Stück gelebtes Brauchtum: Mit der Neuaufnahme in die Bruderschaft fand das 294. Skapulierfest seinen Höhepunkt. » mehr

06.10.2019

Frische Räume für Erholung der Seele

Nach rund einjähriger Renovierung ist die Mitwitzer Schlosskapelle fertig. Beim Gottesdienst segnet der Pater Haus, Marienstatue und Orgel. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Heike Schülein

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 09. 2019
15:44 Uhr



^