Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Kronach

Rund um gesund

Die Aktionstage der AOK standen ganz im Zeichen der Bewegung. Für die kleinen Besucher war viel Action geboten, für die großen gab es Infos.



Die Modern Dance Group des Turnvereins Unterrodach zeigte ihre neueste Choreographie. Fotos: Heike Schülein   » zu den Bildern

Kronach - Der AOK liegt die Gesundheit sehr am Herzen: "Heute stehen die Kleinen im Vordergrund", bekundete AOK-Privatkunden-Bereichsleiter Erwin Englsperger bei der Eröffnung der Aktionstage "Gesunde Kinder - gesunde Zukunft", heuer mit dem Schwerpunkt Bewegung.

"Wenn jeder Besucher nur eine kleine Anregung für eine gesündere Lebensweise mit nach Hause nimmt, hat sich unser Engagement schon gelohnt", verdeutlichte Englsperger. Sein Dank galt allen Kooperationspartnern, dem tüchtigen AOK-Organisationsteam sowie der Stadt Kronach mit Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein, der nunmehr zum dritten Mal infolge die Schirmherrschaft übernommen hatte.

"Putze dir die Zähne, wasche dir die Hände, esse nicht zu viel Schokolade." Diese und ähnliche Sätze habe, so Kronachs 2. Bürgermeisterin Angela Hofmann in Vertretung des Stadtoberhaupts, wohl jedes Kind schon einmal gehört. Eltern wollten, dass ihre Kinder gesund bleiben und dass es ihnen gut geht. Neben gesunder Ernährung und Hygiene sei Bewegung ganz wichtig. Sie freute sich sehr, dass die AOK diese wichtige Veranstaltung in Kronach bereits seit dem Jahr 2015 anbietet. Die Gesundheit umfasse immer Körper und Geist, litten doch heute etliche Kinder an psychischen Störungen. "Gesund zu bleiben ist eine lebenslange Aufgabe", appellierte sie. Oftmals bringe man Gesundheit mit Verzicht und Disziplin in Verbindung. Dass es auch anders gehe, zeigten die beiden Tage.

Anschließend unternahmen die beiden mit AOK-Maskottchen Jolinchen einen Rundgang durch die bereits bei der Eröffnung gut besuchte Kühnlenzpassage. Im Laufe des Nachmittags und insbesondere des Sonntags nutzten immer mehr Menschen die Möglichkeit, sich über das Gesundheits- und Beratungsangebot für Kinder und Jugendliche zu informieren. Der sehr gute Zuspruch war zugleich ein Beleg für das interessante Angebot, das die Kooperationspartner zusammengestellt hatten. Eltern, Familien und alle Interessierten fanden einen umfassenden Querschnitt der regionalen Angebote zum Thema.

Unbestrittenes Highlight war die Mega-Indoor-Seilbahn der DLRG Kronach, mit der man gesichert auf einer Strecke von rund 30 Metern durch die Kühnlenzpassage schweben konnte. Außerdem sorgte der berühmte "heiße Draht" sowie ein Wasserspritzspiel der Feuerwehr Kronach und eine Handball-Torwand des HSC 2000 Coburg für Action. Eltern und Großeltern konnten an vielen Informationsständen spielerisch mit Gesundheitsexperten - Optiker, Akustiker, Ernährungsberaterinnen, Logopäden, Ergo- und Entspannungs-Therapeuten, Hebammen und Mitarbeiter von Beratungsstellen - ins Gespräch kommen. Am Stand der Helios-Frankenwaldklinik ging es rund ums Baby und die Geburt. Das Kreisjugendamt und die Polizei informierten über Alkohol- und Drogenprävention sowie legale und illegale Waffen.

An beiden Tagen präsentierte die "Modern Dance Group" des Turnvereins Unterrodach ihre neusten Choreografien und lud auch mit dem grünen AOK-Drachen zum gemeinsamen Jolinchentanz ein. Auf großen Zuspruch stieß am Sonntag die Autogrammstunde mit den Handball-Spielern der 1. Mannschaft des HSC 2000 Coburg. An beiden Tagen waren alle Besucher jeweils zur Teilnahme an einer Wasserballwette eingeladen. Die AOK wettete, dass sie es mit 100 Gästen nicht schafft, 100 Wasserbälle gleichzeitig in die Luft zu werfen - und verlor diese Wette beide Male haushoch, sehr zur Freude des Ehepaars Gerhard und Herta Burkert-Mazur, die jeweils 100 Euro für die Benefizaktion "1000 Herzen für Kronach" entgegennehmen konnten.

Autor

Heike Schülein
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 09. 2019
21:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
AOK Bürgermeister und Oberbürgermeister Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft Ernährungsberater Gesundheitsexperten HSC 2000 Coburg Hebammen Kinder und Jugendliche Logopäden Polizei Stadt Kronach Säuglinge und Kleinkinder Turnvereine Wasserball Wolfgang Beiergrößlein
Kronach
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

23.08.2019

Fit und gesund durchs Leben

Heuer findet der Kinder- und Jugendgesundheitstag der AOK-Direktion Coburg zum dritten Mal statt. Neben vielen Infos gibt es diesmal auch eine spannende Wette. » mehr

10.10.2019

Seit Jahrzehnten im Einsatz

Die Stadt Kronach hat eine Reihe von Dienstjubilaren geehrt. Auch ein Abschied steht an. Rosa Pugachev tritt nach 14 Jahren in den Ruhestand. Viel Lob kommt vom Bürgermeister. » mehr

18.10.2019

Das "Team Hofmann" steht

Die CSU hat ihre Liste für die Stadtratswahl aufgestellt. Es wurde ein Mix aus Erfahrung und frischem Schwung. Man will mehr Mandate - und den Chefsessel - erobern. » mehr

19.09.2019

Von Herzen zu Herzen

Auch in der Region gibt es Menschen, die Not leiden. Gerhard Burkert-Mazur und seine Mitstreiter helfen. Nun freuen sie sich nun über eine Stiftungsspende von 5000 Euro. » mehr

25.09.2019

Einer trübt die Stimmung

Ob in sozialen Netzwerken oder mit formellen Briefen: Stadtrat Hans-Georg Simon äußert immer wieder Kritik rund um die Feuerwehr Kronach. Nun bekommt er gewaltigen Gegenwind. » mehr

13.09.2019

Die neue "Baumeisterin" der Kronacher CSU

Angela Hofmann will den Chefsessel im Rathaus erklimmen. Sie wirbt für ein Investitionsprogramm, um die Kreisstadt fit für die Zukunft zu machen. Die Delegierten jubeln. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Landkreis Kronach

Erinnerungen an die Kronacher Disco-Ära | 18.10.2019 Landkreis Kronach
» 11 Bilder ansehen

Kirchweih Lahm

Kirchweih Lahm | 15.10.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Oktobermarkt in Ebern

Oktobermarkt in Ebern | 14.10.2019 Ebern
» 12 Bilder ansehen

Autor

Heike Schülein

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 09. 2019
21:54 Uhr



^