Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Kronach

SPD strebt Chefposten an

Die Sozialdemokraten in Mitwitz wollen bei der Wahl 2020 einen Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters stellen. Das kündigt Vorsitzende Angela Kern an.



Ehrungen gab es bei der Jahreshauptversammlung des SPD-Ortsvereins Mitwitz (von links): Thilo Moosmann, Jürgen Kern, Heinz Köhler, Gudrun Kalter, Gerd Arnold, Ralf Völkl, Ralf Holzheimer, Kurt Brief, Angela Kern, Michael Reisberg, Oliver Kern, Jens Schultheis und Nils Konradi. Foto: Herbert Fischer  

Mitwitz - Mit Beifall begrüßt wurde die Aussage der Vorsitzenden Angela Kern bei der Jahreshauptversammlung der SPD in Mitwitz, dass die Sozialdemokraten bei der Kommunalwahl 2020 einen Bürgermeisterkandidaten stellen. Dieser wird auf einer gesonderten öffentlichen Mitgliederversammlung nominiert.

Des Weiteren sprach bei der Versammlung im Gasthof-Hotel Wasserschloss der stellvertretende Vorsitzende des SPD-Kreisverbandes, Ralf Völkl, ein Grußwort. Dabei ging er unter anderem auf die anstehende Europawahl mit dem SPD-Kandidaten Martin Lücke aus Coburg ein.

Im Mittelpunkt der Zusammenkunft stand der Bericht der Vorsitzenden Angela Kern. Sie informierte über zahlreiche Aktivitäten im Ortsverein. Das Protokoll der vorherigen Jahreshauptversammlung verlas Schriftführerin Gudrun Kalter. Dem Kassierer Oliver Kern bescheinigte Revisor Gerd Arnold nach seinem Bericht eine hervorragende Kassenverwaltung. Der SPD-Fraktionssprecher im Marktgemeinderat, Ralf Holzheimer, berichtete über die aktuellen Themen im Gremium. Bei der anschließenden Wahl wurde der gesamten Vorstandschaft wieder das Vertrauen geschenkt. Somit bleibt Angela Kern Vorsitzende; ihre Stellvertreter sind Michael Reisberg und Jens Schultheis. Die Kasse führt Oliver Kern, Gudrun Kalter ist Schriftführerin. Auch Revisor Markus Limmer wurde bestätigt. Delegierte für den Kreisverband, den Unterbezirk und den Kreistag sind Angela Kern, Jürgen Kern, Gerd Arnold und Markus Limmer. In den Arbeitsgemeinschaften vertritt Oliver Kern die Jusos, Gerd Arnold 60plus, Jürgen Kern die Selbstständigen und Angela Kern die Frauen.

Besonders freute sich die Vorsitzende , dass bei den anstehenden Ehrungen alle zu ehrenden Mitglieder anwesend waren, allen voran das älteste Mitglied Kurt Brief. Er wurde für 60 Jahre Treue zur SPD ausgezeichnet. Darüber hinaus wurden Gerd Arnold für 40 Jahre, Ralf Holzheimer für 25 Jahre sowie Oliver Kern und Nils Konradi für jeweils zehn Jahre Mitgliedschaft geehrt.

Autor

Herbert Fischer
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 03. 2019
18:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürgermeister und Oberbürgermeister Jungsozialisten SPD SPD-Kreisverbände Sozialdemokraten Vorsitzende von Organisationen und Einrichtungen
Mitwitz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

vor 15 Stunden

Der mit dem Bürgermeistergen

Der Sozialdemokrat Oliver Kern bewirbt sich um das höchste Amt in der Marktgemeinde. Seine Genossen bescheinigen ihm Kompetenz. Er selbst setzt auf Nachhaltigkeit. » mehr

15.04.2019

Kleintettauer SPD bleibt optimistisch

Trotz schlechter Resultate bei den letzten Wahlen: Die Sozialdemokraten am Rennsteig wittern im nächsten Jahr ihre Chance. » mehr

12.05.2019

Ein ganz besonderes Jubiläum

100 Jahre SPD-Ortsverein Ziegelerden: Die Festrede kommt von Inge Aures. Reinhard und Renate Graf werden für ihr besonderes Engagement geehrt. » mehr

12.04.2019

Thomas Bürger übernimmt den TV Mitwitz

Weil sich der Vorsitzende über lange Zeit nicht um den Verein kümmert, wird er von den Mitgliedern abgesetzt. Ansonsten läuft es bis auf wenige Baustellen rund. » mehr

09.05.2019

Dankbar und voller Pläne

Bürgermeister Hans-Peter Laschka feierte seinen 65. Geburtstag. Was er sich vor allem wünschte, ist mit Geld nicht zu bezahlen. » mehr

10.05.2019

Von Anfang an mit Kämpferherz

Die Sozialdemokratie hat in Ziegelerden eine lange und bewegte Geschichte. Heute feiert der Ortsverein mit Festrednerin Inge Aures seinen 100. Geburtstag. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor

Herbert Fischer

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 03. 2019
18:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".