Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusVideosCoburger OB-Kandidaten vor der KameraCotubeBlitzerwarner

Kronach

Sänger haben neues Ehrenmitglied

Der Gesangverein Rothenkirchen bedenkt Adolf Jungkunz mit einer besonderen Würdigung. Groß ist auch die Freude über einen Neuzugang im Chor.



Adolf Jungkunz (links) wurde durch Vorsitzenden Stefan Reuther zum Ehrenmitglied im Gesangverein Rothenkirchen ernannt und erhielt bei der Hauptversammlung die entsprechende Urkunde. Foto: Karl-Heinz Hofmann  

Rothenkirchen - Der Gesangverein 1892 Rothenkirchen hat bei der Jahreshauptversammlung im Pfarrzentrum Rothenkirchen auf ein arbeits- und erfolgreiches Jahr zurückgeblickt. Adolf Jungkunz wurde die Urkunde für die Ehrenmitgliedschaft überreicht.

Für Freude in der Versammlung sorgte die Begrüßung von Manuela Jung, die als neues aktives Mitglied ab 2020 für den Chor gewonnen werden konnte. Vorsitzender Stefan Reuther wünscht sich, dass dieses Beispiel Schule macht und dass weitere neue Sänger den Chor unterstützen.

55 Veranstaltungen

In seinem Bericht über das Jahr 2019 blickte er auf 55 Veranstaltungen des Chores, der Fahnenabordnung und des Elferrates zurück, dazu kommen noch die Übungsstunden. Höhepunkte waren die Auftritte in der Bütt, der Weltgebetstag, den die Frauen musikalisch umrahmten, das Frühlingssingen in Welitsch, das Umrahmen der Jubelkommunion in Rothenkirchen, das Benefizkonzert in Nurn, das Wirtshaussingen beim Hauckensepper, das Singen im Weinberg und auf dem Weingut in Nordheim, das Adventssingen der Chöre der Marktgemeinde und auch der Auftritt beim Weihnachtsmarkt.

Die Auftritte seien stets erfolgreich gewesen, was neben dem fleißigen Besuch der Übungsstunden und der Einsatzfreude der Aktiven ein Verdienst der Dirigentin Karina Klaumünzner sei, lobte Reuther. Chorleiterin Karina Klaumünzner dankte den Chormitgliedern für den Zusammenhalt, den guten Besuch der Übungsstunden und für die stets gelungenen Auftritte bei Konzerten und Gottesdiensten. Sie wünscht sich, dass die künftigen Aufgaben mit ebenso viel Einsatzfreude absolviert werden und der Zusammenhalt im Chor erhalten bleibe.

Das Protokoll, vorgetragen von Josef Förtsch, wurde von der Versammlung ohne Einwand genehmigt.

Kassenwartin Dorothea Weigelt informierte über die Kassengeschäfte. Wiltrud Fehn als Kassenprüferin, lobte die gute Kassenführung der Kassiererin.

Als Vertreterin der Aktiven sprach Wiltrud Fehn der Vorstandschaft und der Chorleiterin Dank für die geleistete Arbeit und das Vertrauen der Aktiven aus.

Vorsitzender Reuther informierte, dass für dieses Jahr bereits einige Termine anstehen.

Autor

Karl-Heinz Hofmann
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
14:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Benefizkonzerte Chorleiterinnen Chormitglieder Chöre Dirigenten Gesangsvereine Konzerte und Konzertreihen Sänger
Rothenkirchen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

09.03.2020

Sänger brauchen dringend Neuzugänge

Beim Sängerkreis Coburg-Kronach-Lichtenfels sinkt die Zahl der Aktiven. Vor allem nach Jüngeren hält man Ausschau. Dennoch blickt man nicht nur sorgenvoll in die Zukunft. » mehr

20.01.2020

Musikschule, Fitnessstudio und Wellness-Bereich in einem

Beim Gesangverein "Liederkranz" Haig betont dessen 2. Vorsitzender, was Chöre alles leisten. Bei der Mitgliederwerbung könne man damit punkten. » mehr

03.02.2020

Freiheit, neu vertont

Das Ensemble "Klangwerk Coburg" beweist, dass freie Gedanken zu famoser Musik werden können. Aktuellen Arrangements sei Dank. » mehr

11.11.2019

Schimpfwörter und rote Rosen

Beim Liederabend in Wallenfels begeistern sieben Chöre und der Musikverein die Zuhörer. Mit einem Programm, in dem für viel Abwechslung gesorgt ist. » mehr

09.04.2019

Singen und dabei Gutes tun

Auch das zweite Benefizkonzert der Sängergruppe Frankenwald in Neufang kommt bestens an. Mit dem Erlös will man die Kronacher Lebenshilfe unterstützen. » mehr

24.09.2019

Mit Musik durch Raum und Zeit

Das Vokalensemble "Maria vom Guten Rat" gastiert in der Wallfahrtskirche in Glosberg. Die vielen Zuhörer erfreuen sich dabei an Chorkunst in Vollendung. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Rad-Reisebericht

Ehepaar aus den Haßbergen erkundet Jerusalem mit Rad | 24.03.2020 Jerusalem
» 15 Bilder ansehen

SPD-Wahlparty in der Loreley Coburg

Kommunalwahl 2020 Coburg | 15.03.2020 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Hochwasser in Kronach

Hochwasser in Kronach | 12.03.2020 Kronach
» 13 Bilder ansehen

Autor

Karl-Heinz Hofmann

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
21. 01. 2020
14:10 Uhr



^