Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Kronach

Technisches Versagen ausgeschlossen

Anfang des Jahres ist ein Baby bei einem Unfall nahe Seibelsdorf gestorben. Im Fokus der Ermittlungen steht ein Lkw-Fahrer.



Nach dem Unfall auf der B 303 nahe Seibelsdorf Anfang des Jahres wurde das verletzte Baby nach Erlangen geflogen. Dort starb es wenig später.   Foto: Wunder

Seibelsdorf/Bayreuth - Die polizeilichen Ermittlungen nach dem tödlichen Verkehrsunfall Anfang des Jahres nahe Seibelsdorf sind abgeschlossen. Das bestätigte das Polizeipräsidium Oberfranken am Dienstag auf Nachfrage der Neuen Presse. Bei dem Unfall am 3. Januar war ein sechs Monate altes Mädchen schwer verletzt worden. Es starb in der darauf folgenden Nacht in einer Erlangener Kinderklinik.

Das Auto, in dem die 29 Jahre alte Mutter mit dem Baby und dessen zweijährigem Bruder auf der B 303 unterwegs war, war am späten Nachmittag mit einem Lastwagen aus Tschechien kollidiert. "Nach bisherigem Stand konnte nicht eindeutig geklärt werden, warum der Sattelzug auf die Gegenfahrspur gekommen war. Aus technischer Sicht waren beide Fahrzeuge nicht zu beanstanden. Das von der Staatsanwaltschaft Coburg beauftragte Gutachten eines Kfz-Sachverständigen floss selbstverständlich mit in die Unfallakten ein", teilte das Präsidium mit. "Fakt ist, dass der Lkw-Fahrer aus einem unbekannten Grund gegen das Rechtsfahrgebot verstieß und es so zu dem tragischen Ereignis kam. Gegen ihn laufen strafrechtliche Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung und fahrlässiger Körperverletzung." Die Ermittlungsergebnisse sollen in Kürze der Staatsanwaltschaft übersandt werden.

Bereits kurz nach dem Zusammenstoß hatte es Spekulationen gegeben, der 54 Jahre alte Lastwagenfahrer habe während der Fahrt nach einer heruntergefallenen Wasserflasche greifen wollen. Dies aber habe sich im Zuge der Ermittlungen weder bestätigen noch widerlegen lassen. "Andere mögliche Ursachen überprüfte die Kronacher Polizei, jedoch ergab sich auch hier kein eindeutiges Bild", hieß es aus dem Präsidium.

Autor
Christian Kreuzer

Christian Kreuzer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 06. 2018
18:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Ermittlungen Fahrlässigkeit Polizei Staatsanwaltschaft Coburg Säuglinge und Kleinkinder Tod und Trauer
Seibelsdorf Bayreuth
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

04.01.2018

Tragödie auf der B 303 bei Seibelsdorf

Nach der Kollision eines Lastwagens mit einem Auto stirbt ein sechs Monate altes Mädchen. Gegen den Unfallfahrer wird wegen fahrlässiger Tötung ermittelt. » mehr

Hände in Handschellen

06.12.2016

Kripo Coburg überführt Drogenhändler

Wegen Einfuhr von mehreren hundert Gramm Marihuana sowie dem Verkauf der Drogen, auch an Minderjährige, muss sich nun ein 21 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Kronach verantworten. Nach Ermittlungen von Kriminalpolizei ... » mehr

Nur noch Teile des Gutachtens will die Stadt unter Verschluss halten.

19.03.2018

Einbrecher führt Polizei zu gestohlenem Tresor

Nachdem er in der Nacht zum Samstag in eine Gaststätte in Kronach eingebrochen war und einen Tresor mit Bargeld entwendet hatte, gelang es der Polizei einen 26-Jährigen festzunehmen. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Co... » mehr

20.04.2016

Polizei entdeckt zwei Marihuana-Plantagen

Intensive Ermittlungen der Coburger Kriminalpolizei und der Staatsanwaltschaft führten am Montagnachmittag zur Festnahme eines 32-jährigen Mannes sowie einer 23 Jahre alten Frau, die in ihrer Wohnung bei Wilhelmsthal meh... » mehr

Das Blaulicht an einem Polizeiauto

06.02.2018

Streit eskaliert: Frau tritt 20-Jähriger gegen Kopf

Vor einer Diskothek in Unterrodach, Landkreis Kronach, kam es am frühen Sonntagmorgen zu einer heftigen Auseinandersetzung zwischen zwei Frauen. Eine 20-Jährige erlitt dabei Verletzungen. Ihre 23 Jahre alte Kontrahentin ... » mehr

29.03.2016

Tödlicher Unfall auf der B 85

Bei einem Unfall zwischen einem Lkw und einem Auto auf der B 85 bei Neukenroth im Landkreis Kronach ist eine Person ums Leben gekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Hundsfrasser Openair in Neustadt bei Coburg Neustadt bei Coburg

Hundsfrasser Openair in Neustadt bei Coburg | 23.06.2018 Neustadt bei Coburg
» 42 Bilder ansehen

Public Viewing und Autokorso in Coburg Coburg

Public Viewing und Autokorso in Coburg | 23.06.2018 Coburg
» 34 Bilder ansehen

Coburger Hütte in den Tiroler Alpen Tiroler Alpen

Coburger Hütte in den Tiroler Alpen | 21.06.2018 Tiroler Alpen
» 7 Bilder ansehen

Autor
Christian Kreuzer

Christian Kreuzer

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 06. 2018
18:38 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".