Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Kronach

Tennisabteilung spielt weiter mit Schwung

Die Tennisspieler des SV Friesen schauen auf eine ordentliche Saison zurück. Sepp Geiger, seit 20 Jahren Leiter der Abteilung, lobt speziell die Jugendarbeit.



Friesen - In der zuletzt stattgefundenen Versammlung der Tennisabteilung des SV Friesen hat Abteilungsleiter Sepp Geiger, seit 20 Jahren an der Spitze der Tennisspieler, erneut auf ein gutes Jahr zurückblicken können. Der Mitgliederstand konnte mit 140 gehalten werden. Im Jahre 2018 nahm der SV Friesen an den Medenspielen mit sage und schreibe acht Mannschaften teil. Die Damenmannschaft belegte in der Bezirksklasse 2 den 4. Platz. Die Damen-30 belegten zwar nur den letzten Platz, müssen aber gleichwohl aus der Bezirksliga nicht absteigen.

Neuwahlen

Bei der Versammlung des SV Friesen standen Neuwahlen auf der Agenda. Sportwart Christian Schaller erklärte, dass er in dieser Funktion nicht mehr zur Verfügung stehe. Spontan erklärte sich Dominik Zwosta bereit, das Amt des Sportwarts zu übernehmen. Die Wahlen unter der Regie des Vorsitzenden Alexander Graf ergaben folgende Ergebnisse: Abteilungsleiter Sepp Geiger; Stellvertreterin Christina Hammerschmidt; Schriftführerin Eva Welscher; Kassenwart Rudi Löhlein; Sportwart Dominik Zwosta (neu); Jugendsportwart Klaus Geiger; Internetbeauftragter Christian Schaller. Bestätigt wurden die Schiedsrichter Barbara Fößel, Anna Fößel und Gerfried Fößel, technischer Wart Horst Hanna mit Team, Platzwart Fabian Geiger und Hausmeister Valentin Ebert.

 

Aus dieser Liga verabschieden sich aber wieder einmal die Herren-60. Die Herrenmannschaft wurde in der Kreisklasse Dritter mit einem ausgeglichenen Punktekonto. Die Junioren-18 sicherten sich in der Kreisklasse 1 sensationell die Vizemeisterschaft vor Mannschaften wie der Coburger Turnerschaft III und dem TC Küps. Auch die Knaben-16 waren erfolgreich und konnten hinter TSV Himmelkron die Vizemeisterschaft erringen. Die Mädchen-14 sammelten Spielpraxis und errangen immerhin einen Punkt.

 

Sepp Geiger bedankte sich bei seiner Vorstandschaft und den Trainern Gerhard Stadtelmann und Gottfried Will für ihren vorbildlichen Einsatz. Dank stattete Geiger auch den Betreuern der Jugendmannschaft Klaus Geiger und Christian Schaller ab. Er bedankte sich bei der gesamten Familie Fößel, die mit drei Schiedsrichtern dazu beitragen, dass die Spiele stets ordnungsgemäß geleitet werden. Er hob den besonderen Einsatz von Platzwart Fabian Geiger und Hausmeister Valentin Ebert sowie von Klaus Geiger und Clemens Schirmer hervor, die im letzten Jahr bei den Arbeitseinsätzen Vorbildliches leisteten.

Rudi Löhlein, der seit 1981, somit von Anfang an, das Amt des Kassenwartes bekleidet, berichtete von einer guten wirtschaftlichen Situation der Abteilung. Die Abteilung konnte im Jahre 2018 einen Überschuss von über 1500 Euro erzielen. Auch für die Zukunft ist der Verein bestens gerüstet. Der Ehrenvorsitzende des SV Friesen, Norbert Kraus, lobte im Rahmen seines Kassenprüfungsberichtes die akribische Arbeit von Rudi Löhlein und sprach der Abteilung seine Glückwünsche aus.

Der Vorsitzende des Hauptvereins Alexander Graf betonte die gute Zusammenarbeit zwischen der Abteilung und dem SV Friesen. Er dankte der Abteilung für ihre rege Mitarbeit und für die ständige Werbung von neuen Mitgliedern.

Abteilungsleiter Sepp Geiger wies mit Stolz darauf hin, dass die Tennisabteilung des SV Friesen im vergangenen Jahr für die Jugendarbeit insgesamt 3500 Euro ausgegeben hat. Während der Sommermonate werden die Trainer von der Abteilung bezahlt und im Winter werden die Kosten der Hallenstunden für Jugendliche und Heranwachsende vom Verein komplett übernommen. Sepp Geiger bedankte sich auch bei den Berichterstattern, nämlich Jürgen Pompe für die erste Herrenmannschaft, Jacob Geiger für die Junioren-18 und Martina Geiger für die Damen-30.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 05. 2019
17:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Abteilungen Coburger Turnerschaft Die Tennisspieler Heranwachsende Jugendsozialarbeit Kinder und Jugendliche Neuwahlen SV Friesen Sportwarte TSV Himmelkron Tennisabteilungen Tennisspieler
Friesen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

10.05.2019

Turner-Familie rollt den roten Teppich aus

Die einen waren sportlich besonders erfolgreich, die anderen sind wahre Meister in Sachen Vereinstreue. Die TS Kronach hat zahlreiche Mitglieder geehrt. » mehr

31.03.2019

Ein Verein, der einem Unternehmen gleicht

Mit 1200 Mitgliedern ist die Turnerschaft Kronach der größte Sportverein im Landkreis. Das birgt für die Verantwortlichen viele Herausforderungen. » mehr

05.04.2019

Stefanie Birke übernimmt den FCN

Nach 22 Jahren an der Spitze zieht sich Helmut Hellgoth in Nordhalben zurück. Auch im Amt des Kassierers gibt es einen Wechsel. » mehr

15.07.2019

Wie sich junge Schützen gegen Rassismus engagieren

Ein neues Projekt der SG Rothenkirchen richtet sich an Jugendliche mit Migrationshintergrund. Elf Schüler machen mit. » mehr

15.07.2019

Die sportlichen Gestalter der Heimat

Den TSV Ebersdorf gibt es bereits seit 125 Jahren. Beim Festabend sind zahlreiche Ehrengäste voll des Lobes und würdigen die großen Verdienste des Vereins. » mehr

12.07.2019

Seit Jahrzehnten gut bei Puste

Das Gartenfest nimmt der Musikverein Steinberg zum Anlass, treue Mitglieder zu ehren. Lob gab es von offizieller Seite auch für die tolle Jugendarbeit. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Skapulierfest in Lahm

Skapulierfest in Lahm | 22.07.2019 Lahm
» 16 Bilder ansehen

Bunter Nachmittag der Lucas-Cranach-Grundschule

Bunter Nachmittag Lucas-Cranach-Grundschule | 22.07.2019 Kronach
» 11 Bilder ansehen

Abschluss RS 1 in Kronach

Abschluss RS 1 in Kronach | 22.07.2019 Kronach
» 5 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 05. 2019
17:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".