Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Kronach

Tiere ohne Wasser und Futter auf Mitwitzer Anwesen

Die Polizei hat in Mitwitz am Samstagvormittag mehrere unversorgte Tiere in einer Wohnung gefunden. Anwohner hatten die Beamten verständigt, da die Haustüre offen stand und mehrere Hunde frei vor dem Anwesen herumgelaufen waren.



Gründe für leeren Napf
Leerer Napf (Symbolbild).   Foto: Ina Fassbender/dpa-tmn

Vor Ort trauten selbst die erfahrenen Beamten ihren Augen kaum, heißt es im Polizeibericht: Auf dem Anwesen befanden sich zwei Katzen, zwei Hunde, zwei Hühner und ein Pony. Die Tiere hatten weder Futter noch Wasser und auch befanden sich die Stallungen in ungepflegtem Zustand.

Die Halterin der Tiere konnte kurze Zeit später bei einem Bekannten angetroffen werden. Die Einschätzung der Streifenbesatzung bezüglich der Tierhaltung teilte die 31-jährige Frau jedoch nicht. Seitens der Polizei wird nun eine Begutachtung diesbezüglich durch die Fachstellen des Landratsamtes angeregt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 08. 2019
11:24 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei Polizeiberichte Tiere und Tierwelt Tierhaltung Wasser
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

20.08.2019

Tier-Kontrolle führt zu Auflagen

Vertreter des Veterinäramts überprüfen ein Anwesen in Mitwitz. Dort sollen Tiere nicht artgerecht gehalten werden. Gravierende Folgen hat das keine. Wieso, sagt das Amt nicht. » mehr

Diese Saiblinge wiegen ungefähr 50 Gramm. Wenn sie um noch einmal so viel zugelegt haben, werden sie in die Außenanlagen versetzt.

30.07.2019

Über Nacht tot: 30.000 Setzlinge sterben in Teich

Am Samstagnachmittag musste ein Teichbesitzer in Hirschfeld bei Kronach feststellen, dass in seiner Teichanlage zirka 30.000 Setzlinge verendet sind. Es wurden deshalb Gewässerproben entnommen, um den Grund für das Fisch... » mehr

25.07.2019

Niedrigwasser wird zur Gefahr

Im Landkreis Kronach herrscht in den Flüssen und Bächen langsam Ebbe. Das macht vor allem den Fischen zu schaffen. Die Trockenheit wirkt sich auch aufs Grundwasser aus. » mehr

fpki_Dogge_140809

25.06.2019

Dogge geht allein spazieren

Der Hund hatte sich selbstständig die Haustür aufgemacht und dann eine Runde in Thonberg gedreht. Für die Polizei war es anschließend nicht schwer, das Tier wieder nach Hause zu bringen - die Dogge kannte ihren Weg. » mehr

kaffee

20.06.2019

Unbekannter stiehlt 43 Kaffee- und 41 Pistazienpackungen aus Supermarkt

In Kronach hat jemand am Dienstagnachmittag im Lidl etliche Kaffee- und Pistazienpackungen gestohlen. Dem Dieb gelang die Flucht. » mehr

Bauarbeiter

07.06.2019

Gerüst kippt um: Arbeiter fällt auf Metallgestell

In Stockheim stehen am Donnerstagnachmittag zwei Männer auf einem Gerüst. Da es laut Polizei nicht ausreichend gesichert war, stürzt es um. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Run of Hope in Kronach

Run of Hope in Kronach | 15.09.2019 Kronach
» 28 Bilder ansehen

Theaterfest-Nachmittag

Theaterfest-Nachmittag | 15.09.2019 Coburg
» 22 Bilder ansehen

Oldtimertreffen in Coburg

Oldtimertreffen in Coburg | 15.09.2019 Coburg
» 10 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 08. 2019
11:24 Uhr



^