Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Kronach

Zeyerner heißen Schwalben und Co. willkommen

Zeyern - Im Zuge des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" leistete der Naturschutzwart des Zeyerner Frankenwaldvereins, Werner Hempfling, und weitere Mitglieder, einen praktischen



Mitglieder des Zeyerner Frankenwaldvereins installierten insgesamt 59 Nisthilfen. Foto: privat  

Zeyern - Im Zuge des Volksbegehrens "Rettet die Bienen" leistete der Naturschutzwart des Zeyerner Frankenwaldvereins, Werner Hempfling, und weitere Mitglieder, einen praktischen Beitrag zur Artenvielfalt. Innerhalb weniger Tage habe der Plan, einige Nisthilfen- vor allem für Schwalben - zu beschaffen, ein großes Echo bei den Zeyerner Bürgern gefunden, so Hempfling. Dutzende hätten ihre Grundstücke für das Anlegen von Blumenwiesen oder Schlammpfützen und das Anbringen von Nisthilfen zur Verfügung gestellt, freute er sich. Die Ortsgruppe, die die drei Schwerpunkte des Frankenwaldvereins- Natur, Kultur und Wandern - schon immer gleichwertig behandelt hat, unterstützte die Aktion mit einem Startgeld von 500 Euro. Durch Spenden von Privatleuten, örtlichen Betrieben, Gemeinde, Sparkasse und Volksbank sei die Summe schnell auf fast 2000 Euro gestiegen.

Davon konnten 41 Nisthilfen für Mehl- und Rauchschwalben, sechs für Mauersegler und zehn für Fledermäuse beschafft werden, dazu kamen noch zwei Niströhren für Steinkauze. Mit fünf Unterstützern war Werner Hempfling wochenlang beschäftigt, die Nisthilfen fachgerecht anzubringen bzw anzulegen. Bereits im Vorjahr hatte er in einer ähnlichen Aktion mehrere Nisthilfen für Wasseramseln, Steinkauz und Sperlingskauz selbst gefertigt und angebracht. Mindestens eine Wasseramsel und ein Steinkauz haben das Angebot sofort genutzt. Ähnliches erhoffen sich die Naturfreunde des Frankenwaldvereins Zeyern von der diesjährigen Aktion. Sie bedanken sich bei allen Unterstützern und wünschen ihnen, dass das Motto der Aktion für sie eintrifft: "Schwalben bringen Glück."

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
18:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bürger Freude Genossenschaftsbanken Naturfreunde Rauchschwalben Schwalben Sparkassen Sperlingskäuze Steinkäuze Wandern
Zeyern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

11.04.2019

Sie waren dann mal weg

Den Jakobsweg? Den sollen andere gehen. Den Wanderern Elmar Meußgeier und Wolfgang Bauer hat es die Route am Main entlang angetan. Sie dauerte 16 Jahre. Warum? Lesen Sie selbst. » mehr

07.05.2019

Natur pur für Wanderfreunde

Den Staatsforsten sei Dank: Im Forstrevier Tettau gibt es nun den ersten Trekkingplatz Oberfrankens. Er soll mehr Gäste in den Frankenwald locken. » mehr

02.05.2019

Waldzeit am Kammweg

In Neustadt am Rennsteig wird zum Wandern eingeladen. Spannende Geschichten über Wilderer oder Schwämmklopfer werden dabei erzählt - und eine zünftige Brotzeit gibt es obendrein. » mehr

07.04.2019

Der Wimpel kommt nach Mitwitz

Der Frankenwaldverein blickt im Schatten des Wasserschlosses auf geleistete und anstehende Projekte zurück. Es gibt aber auch Entwicklungen, die Sorge bereiten. » mehr

12.03.2018

Glücksbringer unterm Dach

Schwalben werden immer seltener. Der Höfleser Gartenbauverein startet nun eine Aktion, um auf die Not dieser Vögel hinzuweisen. Bauplätze und Baumaterial sind Mangelware. » mehr

27.06.2019

In Zeyern wird weiter gebaut

Nach einigen Problemen, wird der Bau nun endlich fortgesetzt. Die Straße wird zwar ein Jahr später als geplant fertig. Dafür bleiben die Kosten wohl stabil. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kinderfest in Neustadt

Neustadter Kinderfest | 20.07.2019 Neustadt bei Coburg
» 48 Bilder ansehen

Bilder: Schlossplatzfest am Freitag

Coburger Schlossplatzfest am Freitag | 20.07.2019 Coburg
» 29 Bilder ansehen

Verabschiedung RS II Kronach

Verabschiedung RS II Kronach | 19.07.2019 Kronach
» 4 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 07. 2019
18:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".