Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Frage des Tages

Post von der Leseranwältin

Die Sache mit dem Restaurant

Ein Leser interessiert sich, wie lange man im Restaurant aufs Essen warten sollte. Er schreibt von zwei kuriosen Fällen. Obwohl angemeldet, habe seine kleine Gruppe einmal 90 Minuten, dann über zwei Stunden im Restaurant warten müssen.



Deshalb fragt er: "Muss ein Gast nach der Essensbestellung unbegrenzt lang auf sein Essen warten?" Und: "Gibt es ähnliche Fälle, die eventuell schon juristisch entschieden wurden?"

Wir fragen dazu Andreas von Wiczlinski vom Anwaltverein. Er sagt: "Von der Rechtsprechung wird eine Wartefrist von 30 Minuten als allgemein üblich akzeptiert. "Bei einer Verspätung von mehr als 90 Minuten erachtete das Landgericht Karlsruhe im Jahre 1993 die Kürzung der Rechnung um 30 Prozent für gerechtfertigt. Das Amtsgericht Hamburg befand im Jahre 1973 eine Kürzung von 20 Prozent bei einem Menü als angemessen, auf das man zwei Stunden warten musste. Das Landgericht Karlsruhe erachtete eine Kürzung um 30 Prozent bei einer Wartezeit von eineinhalb Stunden für angemessen in einer Entscheidung aus dem Jahre 2002. Bei einem Festessen können 90 Minuten durchaus akzeptiert werden.

Wiczlinski deshalb: "Nach Ablauf der Wartefrist muss dem Wirt eine angemessene Nachfrist von meines Erachtens mindestens 15 Minuten gesetzt werden, bevor die Bestellung storniert und die Lokalität verlassen werden kann." Auch auf die Rechnung müsse nicht länger als 30 Minuten gewartet werden. "Allerdings darf das Lokal nicht ohne Hinterlassen des eigenen Namens und der Adresse verlassen werden, da andernfalls eine Zechprellerei vorliegt." K. D.

—————

Kontakt zur Leseranwältin:

Telefon 09281/816100, Fax 09281/816423

leseranwalt@frankenpost.de

leseranwalt@np-coburg.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 08. 2019
19:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Amtsgericht Hamburg Amtsgerichte Landgericht Karlsruhe
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Dachgeschoss

24.06.2019

Die Sache mit der Wärme

Sommer, Sonne, Dachwohnung: Wie warm darf es in einer Wohnung eigentlich werden? Und kann es überhaupt "zu warm" werden, so warm, dass der Mieter einen Mietmangel geltend machen und etwas von seiner Miete abziehen kann? » mehr

Marika Schmidt (links) aus Urnshausen nutzt das mobile Betreuungsangebot und wird von Anita Fasold bei leichten Arbeiten im Haus und Garten unterstützt.

11.11.2019

Die Sache mit dem Garten

Ein Eigenheim mit Garten - und das zur Miete: Für viele ist das ein Traum und bliebt das auch. » mehr

Handwerker

14.10.2019

Die Sache mit den Handwerkern

Der eine ärgert sich, weil der "Vermieter nichts machen lässt", der andere möchte keinen Schmutz in seinem Domizil. Grundsätzlich aber gilt: Alle Mieter müssen Handwerker in die Wohnung lassen, wenn diese im Auftrag des ... » mehr

Glimmende Zigarette

Aktualisiert am 17.04.2019

Die Sache mit dem Qualm

Raucher Friedhelm aus Düsseldorf, der über 40 Jahre in seiner Mietswohnung paffte, brachte es zu bundesweiter Medienpräsenz. » mehr

Streit um Kosten

11.02.2019

Die Sache mit der Räumungsklage

Ein Mieter darf eine Wohnung, die er zu Wohnzwecken angemietet hat, nicht gewerblich nutzen. Das teilt der Eigentümerverband Haus & Grund Deutschland mit und verweist dabei auf ein Urteil des Amtsgerichts München. » mehr

Maklercourtagen, Symbolbild

19.12.2016

Die Sache mit dem Makler

Eine Frage, die häufig an die Redaktion herangetragen wird: "Wie ist das eigentlich jetzt mit den Maklerkosten geregelt?" » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
23. 08. 2019
19:36 Uhr



^