Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Frage des Tages

Post von der Leseranwältin

Die Sache mit der Steuer

Eine Leserin bezieht sich auf einen Artikel in unserer Zeitung, in dem es heißt: "Die vom Arbeitgeber des Azubis einbehaltenen Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge können in der Steuererklärung der Eltern abgesetzt werden, wenn diese sich beim Azubi steuerlich nicht auswirken.



Eine Leserin bezieht sich auf einen Artikel in unserer Zeitung, in dem es heißt: "Die vom Arbeitgeber des Azubis einbehaltenen Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge können in der Steuererklärung der Eltern abgesetzt werden, wenn diese sich beim Azubi steuerlich nicht auswirken." Die Frau bittet um Näheres, denn ihrem Steuerberater sei das neu.

Andreas Roßkopf von der Lohnsteuerhilfe Bayern erklärt: "Der Abzug der Kranken- und Pflegeversicherungsbeiträge eines Kindes als Sonderausgaben bei den Eltern ergibt sich aus Paragraf 10 Absatz 1 Nummer 3 Satz 2 Einkommensteuergesetz EStG." Hier sind vor allem die Azubis gemeint, denen KV-/PV-Beiträge abgezogen wurden, bei denen sich eine eigene Steuererklärung aber nicht lohnen würde. "Die Ausbildungsvergütung ist meist so gering, dass keine Steuer einbehalten wird. In diesen Fällen können die Eltern die KV/PV-Beiträge des Kindes in der eigenen Steuererklärung steuermindernd geltend machen", weiß der Experte.

Die entsprechende Verwaltungsanweisung zu diesem Thema führe unter anderem aus, dies gelte, wenn die Eltern das Kind, für das sie Anspruch auf einen Freibetrag nach § 32 Abs. 6 EStG oder auf Kindergeld haben, durch Unterhaltsleistungen in Form von Bar- oder Sachleistungen wie Unterkunft und Verpflegung unterstützen. Ob das Kind über eigene Einkünfte verfügt, sei insoweit ohne Bedeutung. Allerdings könnten die Basiskranken- und gesetzlichen Pflegeversicherungsbeiträge des Kindes insgesamt nur einmal als Vorsorgeaufwendungen berücksichtigt werden. K. D.

—————

Kontakt zur Leseranwältin:

Telefon 09281/816100, Fax 09281/816423

leseranwalt@frankenpost.de

leseranwalt@np-coburg.de

Twitter:@KerstinDolde

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
19:36 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Auszubildende Laughing - big grin Löhne und Einkommen Steuerberater Steuererklärungen Steuern und staatliche Abgaben
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Besonderes Kirchgeld

08.10.2019

Die Sache mit dem Kirchgeld

Ein Leser schreibt: Kürzlich war in Ihrer Zeitung zu lesen, dass die evangelische Kirche künftig auf die Einforderung des sogenannten Kirchgeldes verzichten will. Nun flatterte aber wieder ein Bescheid für 2019 ins Haus. » mehr

Tisch mit Besteck und Serviette

24.10.2019

Die Sache mit dem Geschäftsessen

Man trifft sich bei einem gemeinsamen Essen und spricht über berufliche Dinge: Geschäftsessen sind beliebt. Selbstständige können einen Teil der Kosten sogar bei der Steuer absetzen. » mehr

Facebook

25.06.2019

Jagd nach Hetzern im Netz

Der Umgangston im Internet kann ungehobelt und rau sein, oft genug ist er aber von Hass und Menschenverachtung geprägt. Hasskommentare, wie etwa im Mordfall Lübcke, sind leider keine Seltenheit. Häufig genug stand dabei ... » mehr

Soziale Medien

19.06.2019

Soziale Medien, oft unsozial?

Seit Jahren haben sich "Stammtisch-Gespräche" und mediale Debatten auch ins Netz verlagert. Doch wirkt sich das auch im Wahlverhalten aus? Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hat sich des Themas in einer Studie angenommen... » mehr

Freiwilliges Soziales Jahr

Aktualisiert am 14.11.2019

Die Sache mit dem sozialen Jahr

Nach dem Abi gleich an die Hochschule? Für viele junge Leute ist das keine Option. Sie wollen erst die Welt sehen. Andere planen, sich zu engagieren und dabei auch beruflich zu orientieren. » mehr

Befreiung vom Rundfunkbeitrag für Gartenhäuschen

26.09.2019

Die Sache mit der WG

Der Studienbeginn steht kurz bevor, viele junge Menschen ziehen in eine Wohngemeinschaft. Nun ist die Frage: Muss jeder der WG-Bewohner Rundfunkbeitrag zahlen? » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 09. 2019
19:36 Uhr



^