Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Auf ein Wort

Post von der Leseranwältin

Land der Funklöcher

Deutschlands digitale Infrastruktur habe im Jahr 2019 "Defizite, wie es schlimmer nicht geht", las jüngst Adidas-Vorstandsvorsitzender Kasper Rorsted der Kanzlerin via Zeitung "Die Welt" die Leviten.



Wenn es nach der IHK Oberfranken geht, gehören Funklöcher bald der Vergangenheit an - ein Förderprogramm des Freistaats soll Abhilfe schaffen.
Wenn es nach der IHK Oberfranken geht, gehören Funklöcher bald der Vergangenheit an - ein Förderprogramm des Freistaats soll Abhilfe schaffen.  

Über autonomes Fahren zum Beispiel müsse das Land gar nicht nachdenken, solange bei einer Autofahrt zwischen Nürnberg und München ständig die Telefonverbindung abreiße. Darüber hinaus seien die Behörden und die Schulen kaum digitalisiert.

Während es also im Land nur so vor Funklöchern wimmelt und die großen (Fort-)Schritte außerhalb der EU vorgenommen werden, tagt immerhin die von der Bundesregierung eingesetzte Daten-Ethikkommission. Am Donnerstag gab es sogar ein öffentliches Round-Table-Gespräch im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat. Auf diesem Weg wollte die Kommission mit Experten sowie Interessenvertretern aus dem In- und Ausland sowie mit der Öffentlichkeit und allen interessierten Bürgern ins Gespräch kommen.

Die Kölner Medizinethikerin Christiane Woopen, Co-Sprecherin der Daten-Ethikkommission, unterstrich dabei: "Unsere Zukunft wird davon abhängen, dass wir den Dienst am Menschen in den Mittelpunkt stellen. Technik, Wirtschaft und Politik sind kein Selbstzweck, sondern dienen dem Wohl des Einzelnen und der Gesellschaft. In diesem Sinne sollten auch alle Bürger gleichsam an einem Tisch sitzen und gemeinsam unsere Zukunft gestalten."

Am 23. Oktober 2019 will die Kommission der Bundesregierung einen Bericht zu ethischen Leitlinien für Datenpolitik, den Umgang mit Algorithmen, Künstlicher Intelligenz und digitalen Innovationen vorlegen und darin Handlungsempfehlungen geben. Die Infrastruktur wird bis dahin leider noch nicht wesentlich verbessert sein.

Autor
Kerstin Dolde

Kerstin Dolde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2019
22:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bundesministerien Bundesministerium des Innern Bürger Digitaltechnik Ethik und Moral Funklöcher Infrastruktur Regierungseinrichtungen der Bundesrepublik Deutschland Telefonverbindungen Zeitungen Öffentlichkeit
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Foto: BillionPhotos.com - stock-adobe.com

12.06.2019

Klarname und Privatsphäre

Eine Dame schreibt uns: "Als jahrzehntelange Zeitungsleserin fällt mir in letzter Zeit immer wieder auf, dass in Berichten über Gerichtsverfahren die Namen der Beschuldigten meistens abgekürzt, bei einigen Betroffenen ab... » mehr

Bahn -Anzeige

20.12.2018

Die Sache mit der Beschwerde

Eine Leserin hat in unserer Zeitung über die Zunahme der Beschwerden bei Bussen, Bahnen und Flugunternehmen gelesen. In diesem Zusammenhang war von einer Schlichtungsstelle die Rede. » mehr

Von Kerstin Dolde

01.03.2019

Im Sinne der Öffentlichkeit

Eine wichtige Entscheidung im Sinne der Pressefreiheit: Das Verteidigungsministerium muss Auszüge aus 70 Personalakten der Bundeswehr, die einen Bezug zum NSU-Terroristen Uwe Mundlos haben, an den Springer-Verlag herausg... » mehr

Von Kerstin Dolde

19.10.2018

Die Sache mit dem digitalen Erbe

Ein Erbe kann nicht nur aus Immobilien und Bargeld bestehen. In den Zeiten des Internets hat sich auch der Begriff des "digitalen Erbes" geprägt. » mehr

Schulanfang in Ludwigschorgast Region

10.09.2018

Gruppenbild mit Pixel

Schön herausgeputzte Mädchen und Jungs mit vor Aufregung geröteten Bäckchen, große Zuckertüten und bunte Schulranzen: So sehen die Schulanfänger an ihrem ersten Tag aus. » mehr

60 Jahre Presserat

18.12.2018

In der Öffentlichkeit

Eine Frau hat wertvolle Bilder in ihrem Besitz. Diese hat sie für eine Ausstellung zur Verfügung gestellt. Zur Eröffnung war die Presse gekommen, es gibt ein Foto der Dame vor den Bildern und einen Artikel von der Vernis... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor
Kerstin Dolde

Kerstin Dolde

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2019
22:02 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".