Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

B 289: Auto erfasst Fußgänger - lebensgefährlich verletzt

Kurz nach Mitternacht hat sich zwischen Weidnitz und Neuses am Main ein tragischer Verkehrsunfall ereignet.



Auto erfasst Mann auf Bundesstraße: 21-Jähriger lebensgefährlich verletzt
  Foto: News5 / Merzbach » zu den Bildern

Wie die Polizei mitteilt, soll sich nach Angaben einer Autofahrerin kurz nach dem Ortsausgang von Weidnitz plötzlich ein junger Mann auf der Fahrbahn befunden haben. Die in diesem Moment vorbeikommende 78-jährige Pkw-Fahrerin konnte nach derzeitigem Stand der Ermittlungen nicht mehr ausweichen und erfasste den 20-Jährigen frontal und überrollte ihn. Ersthelfer und die alarmierten Feuerwehren aus Altenkunstadt und Burgkunstadt befreiten den Schwerstverletzten, welcher sich unter dem Fahrzeug befand. 

Aufgrund der multiplen, schweren Verletzungen schwebt der Mann noch in Lebensgefahr. Die Pkw-Fahrerin erlitt einen Schock. Auf Anordnung des Staatsanwaltes erfolgte die Anordnung von Blutentnahmen und Hinzuziehung eines Sachverständigen. Der Schwerverletzte stand unter Alkoholeinfluss. Für die Dauer der Unfallaufnahme war die B 289 im tangierten Bereich für etwa zweieinhalb Stunden gesperrt. Am Auto entstand ein Sachschaden in Höhe von 3000 Euro.  

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
09:05 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Debakel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei sichert Unfallstelle

29.11.2019

Überholversuch auf der B 173 missglückt: Crash mit mehreren Fahrzeugen

Zwischen Trieb und Hochstadt ist es am Freitagvormittag auf der B 173 zu einem größeren Unfall mit mehreren Autos und einem Lkw gekommen. Zwei Menschen wurden verletzt. » mehr

Fahrradfahrer bei Dunkelheit

29.11.2019

57-jähriger Autofahrer übersieht Schülerin

Eine 16-jährige Schülerin ist am Donnerstagmorgen von einem Auto angefahren worden. » mehr

Cityroller am Boden

25.11.2019

Junge auf Cityroller und Auto kollidieren

In Bad Staffelstein ist ein 13-Jähriger auf seinem Cityroller angefahren worden. Er kam zu Fall und ins Krankenhaus. » mehr

Die Lastwagen werden so schnell nicht ganz ohne Fahrer auskommen. Technisch wäre das autonome Fahren aber heute schon machbar. Foto: Stefan Linß

04.11.2019

BMW ist Schrott: Sattelzug-Fahrer flüchtet nach Unfall auf A 73

Elefanten-Rennen auf der A 73 am Montagmorgen: Ein Sattelzug überholt einen Sattelzug. Der linke fährt zu weit nach rechts. Der rechte weicht aus und kracht in einen BMW. » mehr

Polizei-Symbolfoto

28.10.2019

Autofahrer holt 16-Jährige von Mofa - verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ist es am Sonntagnachmittag in Bad Staffelstein am Schönbrunner Weg gekommen. » mehr

15.09.2019

B 289: Motorradfahrer tot, Kleinkind schwer verletzt

Schrecklicher Unfall am Samstagabend auf der B 289: Ein Autofahrer übersah einen Motorradfahrer, der noch am Unfallort starb. Ein zweijähriger Junge wurde schwer verletzt. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC 2000 Coburg - DJK Rimpar Wölfe Coburg

HSC 2000 Coburg - DJK Rimpar Wölfe | 14.12.2019 Coburg
» 9 Bilder ansehen

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 12. 2019
09:05 Uhr



^