Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Lichtenfels

Bad Staffelstein: Mieter randaliert in Wohnung

Samstagnacht riefen die Bewohner eines Mehrfamilienhauses in Bad Staffelstein die Polizei zu Hilfe, da ein Mieter herum schrie und laute Schläge und Poltern aus der Wohnung zu hören waren.



Auch die beauftragte Streife konnte die Schläge und Schreie wahrnehmen. Bei der Nachschau in der Wohnung wurde nur der 36-jährige Mieter angetroffen. Der amtsbekannte Mann tobte und schrie und zerstörte dabei das Inventar. Auch von den Beamten konnte der Mann, der offensichtlich unter Alkohol- und Drogenwirkung stand, nicht beruhigt werden. Um Schlimmeres zu verhüten wurde er zur Ausnüchterung in die Zelle der PI Lichtenfels gebracht. Ein Alkoholtest ergab 1,7 Promille.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 12. 2018
17:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Mehrfamilienhäuser Mieter Polizei Wohnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Elektriker

22.12.2018

Dieb gibt sich als Elektriker aus

Eine Lichtenfelser Seniorin ist einem dreisten Dieb zum Opfer gefallen. » mehr

Wohnungstür und Schlüssel

08.09.2018

Türschlösser zugeklebt - Lichtenfelser hat Nachbarn im Verdacht

Unschöner Start in den Feierabend: Als ein Lichtenfelser am Freitagabend in seine Wohnung möchte, sind die Türschlösser verklebt. Im Verdacht hat er seinen 69-jährigen Nachbarn. » mehr

Feuerwehr

06.09.2018

Bad Staffelstein: Wohnheim wegen starker Rauchentwicklung evakuiert

Eine Rentnerin vergisst den Topf auf dem angeschalteten Herd. Eine Mitarbeiterin bemerkt den Alarm des Rauchmelders sofort und bringt die Rettungskette in Gang. Zum Brand kommt es nicht. » mehr

Einen kräftigen Schluck aus der Pulle dürfen sich - sofern es sich um Alkohol handelt - nur Erwachsene genehmigen. Foto: Julian Stratenschulte/dpa

19.08.2018

Fast 2,5 Promille: Vater randaliert in Wohnung

In Gegenwart seines zweijährigen Sohnes ist ein Lichtenfelser komplett ausgeflippt. Er musste die Nacht in einer Zelle der Polizei verbringen. » mehr

Feuerwehr

15.08.2018

Elfjähriger setzt Küchentopf in Brand und löscht Feuer selbst

Ein Junge vergisst den Topf mit Popcorn auf dem Herd während er an seiner Spielekonsole sitzt. Als er dichten Rauch in der Wohnung bemerkt, handelt er aber schnell und richtig. » mehr

Rettungswagen im Einsatz

06.07.2018

Feuerwehr-Einsatz: Mann bleibt in Badfenster stecken

Er war stark betrunken und in Not: Ein 54-Jähriger wollte durch das offen stehende Badfenster in seine Wohnung kommen - und blieb im Rahmen stecken. Als Feuerwehr und Polizei ihn befreiten, wurde er aggressiv. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Neujahrsempfang des HSC Coburg

Neujahrsempfang des HSC Coburg | 18.01.2019 Coburg
» 30 Bilder ansehen

Eschenbach: Traktor fängt Feuer Eschenbach

Eschenbach: Traktor fängt Feuer | 17.01.2019 Eschenbach
» 18 Bilder ansehen

Fasching Meeder Meeder

Faschingssitzung in Meeder | 12.01.2019 Meeder
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 12. 2018
17:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".