Lade Login-Box.
Topthemen: Coburger OB-Kandidaten vor der KameraDie Videos der WocheDer BachelorCotubeBlitzerwarner

Lichtenfels

Brand in Altenheim: Mehrfachsteckdose löst Feuer aus

Feuerwehreinsatz in Redwitz an der Rodach: Auf einem Balkon gerät eine Mehrfachsteckdose in Brand. Ein Altenheim-Bewohner erleidet eine Rauchgasvergiftung.



Redwitz an der Rodach - Wie die Polizei berichtet, brach das Feuer gegen 3 Uhr in der Nacht aus. Auf einem Balkon geriet eine Mehrfachsteckdose in Brand. Ein Rauchmelder weckte den Bewohner und so konnte er den Brand noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr löschen. Trotzdem erlitt den Mann vermutlich eine Rauchgasvergiftung. Die Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus nach Lichtenfels. Es entstand ein Sachschaden von etwa 500 Euro. Die Freiwillige Feuerwehr Redwitz war mit neun Kräften im Einsatz. 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 01. 2020
09:17 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Feuerwehren Freiwillige Feuerwehr Krankenhäuser und Kliniken Polizei Sachschäden Seniorenheime
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Seit Jahren kann die Feuerwehr im Seßlacher Ortsteil Merlach ihre Geräte nur unter sehr beengten Verhältnissen aufbewahren. Da auch der Stellplatz stets ein Problem darstellte, entschied sich der Stadtrat nun für einen Neubau. Vor allem die Sicherheit der Wehr spielt dabei eine Rolle. Foto: Patrick Seeger (dpa Archiv)

12.02.2020

Brand in Lichtenfels: 180 Feuerwehrkräfte im Einsatz

In einem Haus am Marktplatz hat es am späten Mittwochabend gebrannt. Auf dem Dachboden geriet eine Kabeltrommel in Brand. » mehr

Feuerwehr

18.11.2019

Feuer bricht in Restaurant aus

In Lichtenfels hat es am Sonntagabend in einem Lokal am Marktplatz gebrannt. Auch Bewohner der angrenzenden Gebäude brachten die Feuerwehr ins Freie. » mehr

03.01.2020

20-Jährige fährt Autos zu Schrott

Eine Verletzte und zirka 15.000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Donnerstagabend im Lichtenfelser Ortsteil Roth ereignet hat. » mehr

Feuer unter Dach: Den Brand ein einem Lichtenfelser Mehrfamilienhaus hat möglicherweise eine Silvesterrakete ausgelöst. Fotos: Freiwillige Feuerwehr Ebersdorf/C.

Aktualisiert am 01.01.2020

Brandgefährliche Böllerei in Lichtenfels

In Lichtenfels geht ein Dachstuhl in Flammen auf. Die Polizei vermutet eine Rakete als Ursache. Bei einem Garagenbrand ist das schon sicher. » mehr

Feuerwehr

04.11.2019

Wohnhaus brennt mitten in der Nacht

Feuerwehr-Sirenen mitten in der Nacht: Bei einem Wohnhaus in Bad Staffelstein war am Montag gegen 2.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. » mehr

bierflasche

24.02.2020

Gefährliche Körperverletzung: Schlag mit Flasche auf den Kopf

In der Nacht zum Montag schlägt ein Unbekannter vor einer Weismainer Gaststätte einem 28-Jährigen mit einer Flasche auf den Kopf. Die Polizei sucht Zeugen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Faschingsumzug in Seßlach

Faschingsumzug in Seßlach | 25.02.2020 Seßlach
» 32 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Welitsch

Faschingsumzug in Welitsch | 25.02.2020 Welitsch
» 15 Bilder ansehen

Faschingsumzug in Wallenfels

Faschingsumzug in Wallenfels | 25.02.2020 Wallenfels
» 26 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 01. 2020
09:17 Uhr



^