Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Lichtenfels

Drei Promille: Radler fährt völlig blau gegen geparktes Auto

Ein 27-jähriger Lichtenfelser hat sich in der Nacht von Samstag aus Sonntag völlig betrunken auf sein Fahrrad gesetzt und einen nicht unerheblichen Schaden an einem Auto verursacht.



Wie die Polizei mitteilt, fuhr er in der Jahnstraße offensichtlich völlig ungebremst gegen das Heck eines geparkten Hyundai  Im Anschluss flüchtete der junge Mann von der Unfallstelle, als er mitbekam, dass die Polizei verständigt werden sollte. Er wurde jedoch von aufmerksamen Zeugen verfolgt, sodass ihn die Beamten schließlich aufgreifen konnten.

Ein Alkohol-Test bei dem Mann ergab einen Wert von beinahe drei Promille. Der Unfallfahrer kam im Anschluss zur Behandlung seiner Verletzungen ins Klinikum Lichtenfels, wo auch eine Blutentnahme bei ihm durchgeführt wurde. An dem angefahren Pkw entstand Sachschaden in Höhe von 4000 Euro. Den Fahrradfahrer erwartet nun eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs und Unerlaubten Entfernens vom Unfallort.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2020
14:30 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Fahrräder Gefährdung des Straßenverkehrs Hyundai Klinikum Lichtenfels Krankenhäuser und Kliniken Polizei Schäden und Verluste Straßenverkehr Unfallfahrer Unfallorte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Alkoholtest bei Polizeikontrolle

19.06.2020

Autofahrer schleudert mit 0,8 Promille gegen Baum

Ein 25-jähriger Mann ist in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwischen Lahm und Mönchkröttendorf mit seinem Auto ins Schleudern geraten. » mehr

Alkoholtest bei Polizeikontrolle

12.02.2020

Betrunkener fährt gegen Laternenmast und legt sich danach schlafen

Ein Zeuge meldet eine Unfallflucht in Lichtenfels. Die Polizei muss jedoch nicht lange suchen, um den Unfallfahrer zu finden. » mehr

Motorradfahrer auf der Straße

21.06.2020

Motorradfahrer erfasst Hund - Tier stirbt, Biker verletzt

Zwischen Eichig und Rothmannsthal ist am Samstagnachmittag ein Hund vor ein Motorrad gelaufen und dabei ums Leben gekommen. » mehr

Fahrrad. Kind. Symbolfoto. dpa.

31.05.2020

Auto kollidiert mit Jungen auf Fahrrad

Leichte Verletzungen hat ein Kind am Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall im Lichtenfelser Kastanienweg davongetragen. » mehr

Zugewucherte Bahngleise

22.06.2020

25-jähriger Autofahrer rutscht betrunken in Gleisbett

Mit einigem Alkohol im Blut hat ein 25-Jähriger am späten Sonntagabend eine wilde Fahrt in Lichtenfels hingelegt. » mehr

04.04.2020

Traktor überholt: Frontal-Crash fordert drei Verletzte

Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Autos in Bad Staffelstein sind drei Menschen verletzt worden - einer davon schwer. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
19. 04. 2020
14:30 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.