Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Lichtenfels

Einbruch in Baumarkt

Unbekannte brechen in den Baumarkt an der Frankenstraße in Ebensfeld ein und knacken den Tresor im Büro. Die Kripo Coburg ermittelt und bittet um Hinweise.



Ebensfeld - Einen hohen Sachschaden haben bislang unbekannte Einbrecher hinterlassen, die in der Nacht zum Freitag in einen Baumarkt in Ebensfeld einstiegen sind. Ihre Beute fiel hingegen wesentlich geringer aus. 

Wie die Polizei mitteilt, drangen die Unbekannten zwischen Donnerstagabend, 18 Uhr, und Freitagfrüh, gegen 6.45 Uhr, gewaltsam über die Eingangstür in die Büroräume des Baumarktes an der Frankenstraße ein. Im Gebäude öffneten die Einbrecher mit Gewalt einen Tresor und erbeuteten daraus wenige Tausend Euro, bevor sie die Flucht ergriffen. Insgesamt verursachten die Täter einen Sachschaden von rund 20.000 Euro. Das Fachkommissariat für Eigentumsdelikte bei der Coburger Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen.

Zeugen, die Hinweise zum Einbruch und/oder auf verdächtige Personen sowie Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561/6450 zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 11. 2018
11:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Baumärkte Büros Eigentumsdelikte Polizei Sachschäden Tresore
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema

02.06.2018

Ampel-Unfall: Beide Fahrer erklären, bei Grün gefahren zu sein

Zwei Auto stoßen auf einer Lichtenberger Kreuzung zusammen. Beide Fahrer wollen Grün gehabt haben. » mehr

Einbrecher am Fenster

19.03.2018

Einbrecher stehlen leeren Tresor aus Edelmetallhandel

Einen massiven, aber leeren Tresor entwendeten im Verlauf der vergangenen zwei Wochen bislang unbekannte Täter bei einem Einbruch in das Geschäft eines Edelmetallhändlers in Burgkunstadt. Die Kripo Coburg bittet um Hinwe... » mehr

anrufer

29.03.2016

Bombendrohung entpuppt sich als schlechter Scherz

Ein Unbekannter kündigt eine vermeintliche Bombe in einem Lichtenfelser Baumarkt an. Die Polizei räumt daraufhin das Geschäft. » mehr

Millennials und Smartphones - Jugendlicher im Bett

15.01.2019

Er wollte nicht in die Schule: Polizei holt Schüler aus dem Bett

Ein 14-Jähriger aus Bad Staffelstein hat sich am Montagmorgen geweigert, aufzustehen und in die Schule zu gehen. Da der Teenager noch schulpflichtig ist, trat die Polizei auf den Plan. » mehr

Eisglätte

12.01.2019

Trotz Schnee mit Sommerreifen unterwegs: 25-Jähriger baut Unfall

Bei diesem Wetter sind Sommerreifen eigentlich tabu. Trotzdem fuhr in Lichtenfels ein 25-Jähriger damit und baute gleich einen Unfall. » mehr

Adventskalender

05.01.2019

300 Euro bezahlt: Frau wartet noch immer auf Adventskalender

Das muss ein besonderer Adventskalender gewesen sein: Ihn hatte eine Frau aus dem Landkreis Lichtenfels bereits im April bestellt und 300 Euro dafür bezahlt. Gesehen hat sie ihn jedoch nie. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eschenbach: Traktor fängt Feuer Eschenbach

Eschenbach: Traktor fängt Feuer | 17.01.2019 Eschenbach
» 18 Bilder ansehen

Fasching Meeder Meeder

Faschingssitzung in Meeder | 12.01.2019 Meeder
» 15 Bilder ansehen

Faschingssitzung des TSV Scherneck Scherneck

Faschingssitzung des TSV Scherneck | 13.01.2019 Scherneck
» 43 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 11. 2018
11:59 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".