Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

Feuer bricht in Restaurant aus

In Lichtenfels hat es am Sonntagabend in einem Lokal am Marktplatz gebrannt. Auch Bewohner der angrenzenden Gebäude brachten die Feuerwehr ins Freie.



Feuerwehr
Ein Drehleiterwagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht an einer Unfallstelle vorbei. (Symbolfoto)   Foto: Marcel Kusch/dpa

Lichtenfels - Sachschaden in sechsstelliger Höhe ist am Sonntagabend bei einem Brand in einem griechischen Restaurant am Lichtenfelser Marktplatz entstanden.

Wie die Polizei mitteilt, lief der Notruf um kurz vor 23 Uhr ein. Während sich die Anwohner des betroffenen Gebäudes bereits vor Eintreffen der Einsatzkräfte vor das Anwesen begeben hatten, brachten Feuerwehr und Polizei auch die Bewohner der umliegenden Häuser ins Freie. Die Feuerwehr konnte eine Ausweitung der Flammen auf angrenzende Gebäude durch schnelles Eingreifen verhindern. Glücklicherweise sind nach derzeitigem Kenntnisstand keine Personen verletzt worden.

Beamte der Kripo Coburg haben vor Ort die Ermittlungen aufgenommen. Die Brandursache ist derzeit noch nicht abschließend geklärt.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2019
11:38 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brandursache Brände Feuerwehren Gebäude Häuser Notrufe Polizei Sachschäden
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Weismain

07.08.2019

Fahrzeugbrand greift auf Wohnhaus über

In Weismain fängt in der Nacht zu Mittwoch ein Peugeot Feuer. Die Flammen greifen auf das Haus vor dem geparkten Auto über. Verletzte gibt es zum Glück keine. » mehr

Heuballen-Brand am Sonntag

02.09.2019

Heuballen in Flammen: Zwei Brände am Wochenende

Am Samstagabend brennen in Bad Staffelstein mehrere Heuballen. Einen Tag später muss die Feuerwehr wieder ausrücken - wieder stehen Heuballen in Flammen. » mehr

Feuerwehr

04.11.2019

Wohnhaus brennt mitten in der Nacht

Feuerwehr-Sirenen mitten in der Nacht: Bei einem Wohnhaus in Bad Staffelstein war am Montag gegen 2.30 Uhr ein Feuer ausgebrochen. » mehr

Feuerwehr-Gerätewagen mit der Aufschrift «112»

12.10.2019

Michelau: Sicherungskasten an Schule gerät in Brand

An einer Michelauer Schule ist am Freitagmorgen ein Sicherungskasten in Brand geraten. » mehr

Feuerwehr Blaulicht

23.09.2019

Traktor geht in Flammen auf: 100.000 Euro Schaden

Erst ein Knall, dann Feuer: Bei einem Arbeitseinsatz ist am Samstagnachmittag ein Traktor in Flammen aufgegangen. » mehr

Fahrradfahrer bei Dunkelheit

29.11.2019

57-jähriger Autofahrer übersieht Schülerin

Eine 16-jährige Schülerin ist am Donnerstagmorgen von einem Auto angefahren worden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC 2000 Coburg - DJK Rimpar Wölfe Coburg

HSC 2000 Coburg - DJK Rimpar Wölfe | 14.12.2019 Coburg
» 9 Bilder ansehen

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
18. 11. 2019
11:38 Uhr



^