Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Lichtenfels

Genuss im Staffelsteiner Land

Der Kurort hat seinen Gastronomieführer überarbeitet. Er bietet Einblicke in 57 Lokale.



Die Broschüre ist kostenlos erhältlich.
Die Broschüre ist kostenlos erhältlich.  

Bad Staffelstein - Zum Jahresende hat der Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein den überarbeiteten Genuss- und Freizeitführer für 2019 herausgebracht. Wichtigster Bestandteil ist die Übersicht der örtlichen Restaurants und Gaststätten mit Informationen zu Öffnungszeiten, Ruhetagen und dem Speiseangebot. Es beteiligen sich insgesamt 57 Gastronomen aus dem Stadtgebiet Bad Staffelstein an der Broschüre, wie es in einer Pressemitteilung heißt.

Da Bad Staffelsteins gastronomisches Angebot gewachsen ist, umfasst die neue Auflage vier Seiten mehr. Zum einen gilt es die Auszeichnung zum Genussort Bayern zu würdigen, die Bad Staffelstein vom bayerischen Landwirtschaftsministerium erhielt. Zum anderen wurde die Veranstaltung "Genuss im Grünen - So schmeckt Bad Staffelstein" mit aufgenommen. Außerdem gibt es ein neues Genusserlebnis und die beliebten Genusswanderungen werden ausführlicher dargestellt.

Aufgeführt sind alle Adressen der Bäckereien, Brauereien, Brennereien, Direktvermarkter, Fischzüchter, Imker, Metzgereien, Mühlen, Winzer und Wildanbieter. Auch die Genuss- und Erlebnisangebote für Einzelreisende und Gruppen wurden überarbeitet. Bei kurzen Führungen durch die Betriebe wird das entsprechende Handwerk erläutert, Besucher dürfen teilweise bei der Produktion sogar mithelfen und anschließend die eine oder andere selbst hergestellte Leckerei probieren.

Im Genussführer stehen Informationen über die Stadt- und Themenführungen sowie das breite Spektrum an geführten Wanderungen und Radtouren durch den Gottesgarten am Obermain. Ergänzt wird der Führer mit Details zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten: Der Basilika Vierzehnheiligen, dem Staffelberg und Kloster Banz. Ebenso ist Wissenswertes über die Obermain Therme, das Stadtmuseum Bad Staffelstein und das Museum Kloster Banz zu erfahren. Auf den darauffolgenden Seiten findet man die Gottesdienstzeiten, Kirchenfeste und Veranstaltungs-Highlights in Bad Staffelstein. Abschließend werden alle Freizeitmöglichkeiten von mit Kontakttelefonnummern aufgelistet. Ein Stadtplan und eine Umgebungskarte helfen bei der Orientierung und zusätzlich ist der Fahrplan der City Mobile am Ende der Broschüre abgedruckt.

—————

Der Genuss- und Freizeitführer ist kostenlos beim Kur & Tourismus Service Bad Staffelstein, Bahnhofstraße 1, erhältlich.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 12. 2018
15:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Broschüren Kirchenfeste Kloster Banz Kurorte
Bad Staffelstein
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Der Genussort Bad Staffelstein zeigt am 2. September, was er zu bieten hat.

23.08.2018

So schmeckt Bad Staffelstein

Die Stadt am Obermain zählt zu den Genussorten Bayerns. Davon können sich Interessierte am 2. September überzeugen. » mehr

Die Pflege der fränkischen Mundart haben sich die "Waischenfelder Burgmädla" zur Aufgabe gemacht.

28.11.2018

So schön klingt Fränkisch

Die Fränkische Volksmusik hat einen besonderen Reiz und bietet Anhängern in allen Altersgruppen etwas. Dies zeigte sich einmal mehr beim inzwischen 26. Fränkischen Volksmusikabend in der Kutscherhalle auf Kloster Banz. » mehr

So ähnlich könnte das Keltentor auf dem Staffelberg aussehen. Die Grabungen am Fuße des Berges sollen jetzt zu einem Bauplan führen.	Grafik: W. Hegel

13.04.2018

Die Kelten kommen zurück

Am Staffelberg wird ein über 2000 Jahre altes Tor rekonstruiert. Es soll die keltische Kultur am Obermain sichtbar werden lassen. Jetzt haben die Grabungen begonnen. » mehr

Grenzenloses Saunavergnügen will die Obermain Therme am Samstag, 15. Oktober, mit einer ausgefallenen "Ostalgie"-Veranstaltung bieten.

27.02.2018

Schon 24 Millionen Gäste in der Obermain Therme

Bereits 15 Monate nach Ehrung des 23-millionsten Badegastes hat die Obermain Therme wieder Grund zum Jubeln. Am 27. Februar wurde mit Sabina Drescher aus Bamberg eine neue Millionenmarke geknackt. » mehr

Der Bau des 3-D-Campus in Lichtenfels kommt gut voran. Am Freitag konnte Richtfest gefeiert werden. Die Firmen GE Additive und Concept Laser wollen den Standort Lichtenfels zum Zentrum für 3-D-Metalldruck-Maschinen ausbauen und investieren über 100 Millionen Euro. Architekt Siegfried Schmelzle, Firmengründer Frank Herzog, Zimmerermeister Daniel Gradl und Bauunternehmer Thomas Dechant (von links) zeigten sich erfreut über den Fortschritt, den die Fabrik der Zukunft am Obermain macht.	Foto: Frank Wunderatsch

14.09.2018

Fabrik der Zukunft am Obermain

Concept Laser und General Electric feiern Richtfest für den neuen 3D-Campus in Lichtenfels. Das 105- Millionen-Euro-Projekt bietet Platz für rund 500 Mitarbeiter. » mehr

Am 7. August steht ein Mondscheinspaziergang auf dem Programm.

27.07.2017

Mondscheinspaziergang und Staffelberg-Kino

Bad Staffelstein bekommt im August wieder einen Urlauberpfarrer. Und ein besonderes Programm. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Melchior-Otto-Tag in Kronach

Melchior-Otto-Tag in Kronach | 20.01.2019 Kronach
» 14 Bilder ansehen

Prunksitzung der Coburger Narrhalla

Prunksitzung der Coburger Narrhalla | 20.01.2019 Coburg
» 40 Bilder ansehen

2. Coburger Fitnessnacht

2. Coburger Fitnessnacht | 20.01.2019 Coburg
» 80 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
30. 12. 2018
15:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".