Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Lichtenfels

Junger Mann randaliert und beleidigt die Polizei

Am Mittwoch wurde gegen Mitternacht eine Streitigkeit am Judenhof in Altenkunstadt gemeldet. Vor Ort traf die Polizei einen stark alkoholisierten, randalierenden Mann an.



Polizei
In Westen gekleidete Polizisten.   Foto: Silas Stein/dpa

Altenkunstadt - Er hatte sich ersten Ermittlungen zufolge mit seiner Lebensgefährtin gestritten. Bereits beim Eintreffen der Streifenbesatzungen zeigte der junge Mann wenig Verständnis für den Einsatz, wie die Polizei berichtet.

Er verhielt sich sehr unkooperativ und beleidigte alle eingesetzten Polizeibeamten mit diversen Schimpfwörtern. Zudem gab er an, dass er seine Randale fortsetzen werde, sobald die Polizei wieder weg sei. Daraufhin wurde er in die Zelle der Polizeiinspektion Lichtenfels gebracht.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2020
10:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Familienstreits Polizei Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte Schimpfwörter Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Festnetztelefon

29.07.2020

Falsche Polizisten belästigen Bürger

Mehrere Bewohner sind am Dienstag in Altenkunstadt und Burgkunstadt von angeblichen Polizeibeamten angerufen worden - bei Festnahmen seien deren Namen aufgetaucht. » mehr

Mann trinkt Alkohol

08.04.2020

Hochprozentiges Trinkgelage trotz Ausgangssperre

Drei stark alkoholisierte Männer wurden am Dienstagnachmittag von der Polizei aufgegriffen. Einer von ihnen hatte mit 3,7 Promille sogar das Bewusstsein verloren. » mehr

Bierabsatz schrumpft 2019

22.04.2020

Region

Schwierige Zeugensuche

Einige sind bereits verstorben, andere können wegen Corona wohl nicht anreisen: Der Prozess um eine Bluttat vor über 20 Jahr gestaltet sich mühsam. » mehr

Faust

19.12.2019

Unbekannter überfällt Spielothek-Mitarbeiter

Mitten in der Nacht hat in Lichtenfels ein Unbekannter einen Spielothek-Mitarbeiter überfallen und ihn niedergeschlagen. Der Täter hatte es auf den Schlüssel zum Spielcasino abgesehen. » mehr

Schreckschusswaffe

13.06.2019

Betrunkener zielt mit Schreckschuss-Pistole auf Mann und Kinder

In Lichtenfels hat ein betrunkener 29-Jähriger mit einer Schreckschuss-Pistole mehrere Menschen in Angst versetzt. » mehr

Blaulicht Polizei

09.10.2019

Messerangriff nach Trinkgelage

In einer Pension im Lichtenfelser Ortsteil Schney ist ein Streit zwischen mehreren Männern völlig aus den Fugen geraten. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Muggendorfer Gebirgslauf

Muggendorfer Gebirgslauf | 05.08.2020
» 24 Bilder ansehen

Der Coburger Bahnhof der Zukunft Coburg

Der Coburger Bahnhof der Zukunft | 03.08.2020 Coburg
» 21 Bilder ansehen

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg Coburg

Fridays for Future und Critical Mass in Coburg | Coburg
» 32 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 07. 2020
10:37 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.