Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

Kuh nach Autounfall erschossen

Das Tier läuft plötzlich einer jungen Autofahrerin zusammen mit einem Kalb vor das Fahrzeug. Die 22-jährige Fahrerin überfährt daraufhin das Kalb. Die Kuh flüchtet.



Lichtenfels - Am Donnerstabend hat eine Autofahrerin auf der Staatsstraße zwischen den Lichtenfelser Ortsteilen Klosterlangheim und Roth ein Kalb überfahren, meldet die Polizei. Das Tier war der 21-Jährigen gegen 22.40 Uhr zusammen mit einer Kuh plötzlich vor das Auto gelaufen.

Die junge Frau überfuhr daraufhin das Kalb mit ihrem Auto. Die Kuh flüchtete zunächst, worauf die Polizei eine Suche einleitete.

Am Freitagnachmittag hat dann ein Jäger die ausgebüchste Kuh erschossen, da er vom Landratsamt Lichtenfels eine Freischussgenehmigung erhalten hatte.

Das Unfallauto wurde am Donnerstagabend abgeschleppt. Der Schaden beläuft sich auf 7000 Euro.

 

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 08. 2018
13:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Autofahrer Autounfälle Kühe und Rinder Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
fahrradunfall

06.08.2018

Autofahrerin fährt Radfahrer an

Beim Abbiegen übersieht die 43-Jährige den Zweiradfahrer. Der Rettungsdienst bringt den Radfahrer anschließend ins Klinikum. » mehr

Sturz im Parkhaus

20.07.2018

Gas und Bremse verwechselt: Auto durchbricht Mauer

Vollgas statt Vollbremsung: Erst eine Garage konnte die wilde Fahrt einer 73-jährigen Autofahrerin stoppen. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

03.07.2018

Nötigung: Autofahrer bedrängt und erschreckt Fußgänger

In Lichtenfels hat ein 52-jähriger Mann Anzeige wegen Nötigung im Straßenverkehr erstattet. » mehr

Alkoholkontrolle

18.06.2018

27-Jähriger fährt betrunken gegen Dachrinne eines Hauses

In Buch am Forst ist am Sonntagmittag ein 27-jähriger Autofahrer gegen die Dachrinne eines Hauses gefahren. Der Mann muss nun mit mehreren Anzeigen rechnen. » mehr

Einzelnes Polizei-Blaulicht

11.06.2018

Mann fährt betrunken gegen Hausmauer

Am frühen Sonntagmorgen ist ein 32-jähriger Autofahrer mit seinem Fahrzeug gegen eine Hausmauer eines Anwesens in Strössendorf gefahren. Der Mann hatte über 1,4 Promille Alkohol im Blut. » mehr

02.06.2018

Ampel-Unfall: Beide Fahrer erklären, bei Grün gefahren zu sein

Zwei Auto stoßen auf einer Lichtenberger Kreuzung zusammen. Beide Fahrer wollen Grün gehabt haben. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Eis für alle von der Neuen Presse

Eis für alle von der Neuen Presse | 15.08.2018
» 17 Bilder ansehen

Kinderumzug beim Kronacher Freischießen

Kinderumzug beim Kronacher Freischießen | 14.08.2018
» 31 Bilder ansehen

Festumzug in Kronach Kronach

Festumzug in Kronach | 12.08.2018 Kronach
» 89 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
10. 08. 2018
13:09 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".