Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

Lichtenfels: Brand in Gaststätte und Metzgerei

In Trieb, einem Stadtteil von Lichtenfels, ist am Dienstagnachmittag ein Feuer ausgebrochen. Die B 173 musste im Ortsbereich gesperrt werden.



Feuerwehr
Einsatzkräfte der Feuerwehr. Foto: Swen Pförtner/Archivbild   Foto: dpa

Lichtenfels - Sachschaden in sechsstelliger Höhe verursachte der Brand bei einer Gaststätte mit Metzgerei am Dienstagnachmittag im Ortsteil Trieb. Wie die Polizei berichtet, gab es um kurz nach 16.30 Uhr einen Notruf über den Brand in der Karolinenstraße. Umliegende Feuerwehren rückten zur Brandstelle an. Durch abgestimmtes Zusammenwirken der unterschiedlichen Wehren gelang es, den Brand, der in einem Nebengebäude ausgebrochen war, unter Kontrolle zu bringen. Allerdings erschwerten mit Stroh befüllte Zwischendecken die Brandbekämpfung im Gebäude. Die rund 150 Einsatzkräfte waren bis in die Abendstunden damit beschäftigt, diese endgültig zu löschen. 

Die durch die Ortschaft führende B 173 musste wegen der starken Rauchentwicklung und wegen der Errichtung von Schlauchbrücken für eine Stunde komplett gesperrt werden. Verkehrspolizei und Feuerwehr unterstützten die Beamten der Polizei Lichtenfels bei Verkehrsmaßnahmen.

Nach derzeitigem Stand gab es keine Verletzten. Der Gebäudeschaden bewegt sich nach vorläufigen Schätzungen im niedrigen sechsstelligen Bereich.

Beamte des Kriminaldauerdienstes der Kripo Coburg haben vor Ort Ermittlungen aufgenommen. Obwohl es Hinweise auf einen technischen Defekt gibt, ist die Brandursache derzeit noch nicht abschließend geklärt.

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 09. 2019
16:54 Uhr

Aktualisiert am:
17. 09. 2019
19:22 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Brände Gefahren Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feuerwehr-Gerätewagen mit der Aufschrift «112»

12.10.2019

Michelau: Sicherungskasten an Schule gerät in Brand

An einer Michelauer Schule ist am Freitagmorgen ein Sicherungskasten in Brand geraten. » mehr

Feuerwehr Blaulicht

23.09.2019

Traktor geht in Flammen auf: 100.000 Euro Schaden

Erst ein Knall, dann Feuer: Bei einem Arbeitseinsatz ist am Samstagnachmittag ein Traktor in Flammen aufgegangen. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

11.09.2019

Baumstumpf fängt Feuer

Am Dienstag gegen 19 Uhr bemerkte ein Zeuge, dass am Tipi am Waldrand bei Isling ein Baumstumpf brannte. » mehr

Heuballen-Brand am Sonntag

03.09.2019

Heuballen in Flammen: Polizei sucht zwei wichtige Zeugen

Am Samstagabend brennen in Bad Staffelstein mehrere Heuballen. Die Kriminalpolizei Coburg sucht nun zwei Männer als wichtige Zeugen. » mehr

Heuballen-Brand am Sonntag

02.09.2019

Heuballen in Flammen: Zwei Brände am Wochenende

Am Samstagabend brennen in Bad Staffelstein mehrere Heuballen. Einen Tag später muss die Feuerwehr wieder ausrücken - wieder stehen Heuballen in Flammen. » mehr

Mähdrescher setzt Feld bei Bad Staffelstein in Brand

07.07.2019

Mähdrescher setzt Feld bei Bad Staffelstein in Brand

Am Samstagnachmittag stellte der Führer eines Mähdreschers bei Unterzettlitz während seiner Erntearbeiten Rauchentwicklung im Heckbereich seines Fahrzeugs fest. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

BBC Coburg - Elchingen 63:78

BBC Coburg - Elchingen 63:78 | 13.10.2019 Coburg
» 37 Bilder ansehen

70 Jahre ATSV Kronach

70 Jahre ATSV Kronach | 12.10.2019 Kronach
» 24 Bilder ansehen

Musiknacht in Ebern

Musiknacht in Ebern | 12.10.2019 Ebern
» 9 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
17. 09. 2019
16:54 Uhr

Aktualisiert am:
17. 09. 2019
19:22 Uhr



^