Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

Lichtenfels

Lichtenfels lädt zum Kindertag

Am 1. Juni wird der Marktplatz in einen Spielplatz verwandelt. Der Eintritt ist frei.



Kinder haben am 1. Juni in Lichtenfels jede Menge Spaß.	Foto: Sascha Ott
Kinder haben am 1. Juni in Lichtenfels jede Menge Spaß. Foto: Sascha Ott  

Lichtenfels - Nach dem Erfolg in den letzten Jahren laden auch heuer die Aktionsgemeinschaft Treffpunkt gemeinsam mit dem Stadtmarketingverein Lichtenfels zum Kindererlebnistag in die Lichtenfelser Innenstadt ein. Am Samstag, 1. Juni, verwandelt sich von 10 bis 17 Uhr der Lichtenfelser Marktplatz in einen großen Spielplatz mit einem Erlebnisangebot für die ganze Familie.

"Manege frei!" - unter diesem Motto steht der diesjährige Kindererlebnistag. Passend dazu wird es ein Zirkus-Quiz und eine Lesung vor der Stadtbücherei Lichtenfels geben. Die Kinderbuchautorin Suza Kolb liest aus ihrem Buch "Der Esel Pferdinand - Akrakadabra, einmal guter Esel". Dazu sind alle Kinder eingeladen, sich entsprechend dem Motto als Zirkusdirektor, Clown oder Zauberer zu verkleiden. Vor Ort kann die Verkleidung beim Kinderschminken und mit Kinder-Tattoos noch aufgepeppt werden. Außerdem startet vor der Stadtbücherei in einer Malecke der Kindermalwettbewerb anlässlich des 40. Lichtenfelser Korbmarktes. Der Gewinner darf in diesem Jahr am Korbmarktsamstag an der Seite der Korbstadtkönigin einziehen. Daneben warten noch weitere Preise für die Teilnehmer. Und als besonderes Highlight wird eine Stadtführung zusammen mit der Korbstadtkönigin Alicia I. angeboten.

Darüber hinaus erwartet die kleinen und großen Besucher wieder ein abwechslungsreiches Programm mit Bau-, Bewegungs- und Geschicklichkeitsspielen, Hüpfburg, Zauberei, Kettenkarussell, Waterballs, Kinderflechten und vieles mehr - und alles bei freiem Eintritt.

In der Inneren Bamberger Straße gibt es einen Kinderflohmarkt an dem die kleinen Trödler alles anbieten, was im Kinderzimmer übrig ist. Und für die Kinder, die davon träumen Feuermann zu werden, geht auch dieser Wunsch in Erfüllung, denn die Jungendfeuerwehr Lichtenfels wird an diesem Tag nicht nur Vorführungen zeigen, sondern lädt die Kinder und Jugendlichen auch zum "anpacken und mitmachen" ein.

Auch für das leibliche Wohl ist mit einem Weißwurst-Frühschoppen und weiteren kulinarischen Leckereien der Restaurants, Cafés und Eisdielen gesorgt. Für die musikalische Unterhaltung sorgen "Fifty - Fifty" mit Stefan Hofmann und Gerhard Waldschütz.

Neben einem attraktiven Spiele- und Erlebnisprogramm für die ganze Familie dürfen sich die Besucher an diesem Tag auch auf einen gemütlichen Einkaufsbummel freuen. Die Geschäfte der Innenstadt haben am "langen Samstag" bis 17 Uhr geöffnet.

www.lichtenfelser-kindererlebnistag.de

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 05. 2019
17:20 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eisdielen Gaststätten und Restaurants Innenstädte Kinderbuchautorinnen und Kinderbuchautoren Marktplätze Stadtbüchereien Zauberei Zirkusdirektoren
Lichtenfels
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Glückwünsche für Andreas Hügerich auch von Freundin Romina. Foto: Völk

05.05.2019

Andreas Hügerich macht's nochmal

Der Bürgermeister von Lichtenfels geht erneut als Kandidat für die SPD ins Rennen. Seine Nominierung erfolgt einstimmig. » mehr

Lichtenfels lädt wieder zur Automeile.	Foto: Stadt Lichtenfels

04.03.2019

Automeile und viel mehr

Lichtenfels lädt am 17. März zum verkaufsoffenen Sonntag. Diesmal gibt es auch ein Street-Food-Festival. » mehr

Das Konzept des Architekten Peter Haimerl verbindet auf Tradition und Moderne. Eine filigrane Stahlkonstruktion, die an Weiden erinnert, verbindet sich mit einem transparenten Glasbau und schafft so einen Ort der Begegnung mitten in Lichtenfels.

23.12.2018

Weiden-Pavillon für Lichtenfels

Bauausschuss gibt Grünes Licht für das "Archiv der Zukunft" auf dem Marktplatz. Im Frühjahr soll der Bau beginnen. » mehr

"Ganz und gar ungeeignet": Bezirksheimatpfleger Prof. Günter Dippold spricht sich gegen den "Weidenpavillon" am Lichtenfelser Marktplatz aus. Foto: R + G Beteiligungs GmbH

19.10.2018

Bezirksheimatpfleger protestiert

Günter Dippold übt massive Kritik am futuristischen Gebäude, das auf dem Lichtenfelser Marktplatz entstehen soll. Er gibt seine Kulturmedaille an die Stadt zurück. » mehr

Urig: Zum Lichtenfelser Weihnachtsmarkt gibt es erstmals eine Stadtalm.	Foto: Stadt Lichtenfels

27.11.2017

Eine Alm - mitten in Lichtenfels

Auch Märchenwald und Weihnachtsmarkt eröffnen am 1. Dezember. Einmal mehr mit dabei: die große Kindereisenbahn. » mehr

In Lichtenfels soll direkt am Marktplatz ein Ausstellungsgebäude aus viel Glas entstehen, bedeckt von Weiden aus Stahl. Darin soll die Technologie des 3D-Drucks erlebbar werden. Foto: R+G Beteiligungs GmbH/Peter Haimerl

02.08.2018

Ein Blickfang für die Korbstadt

Direkt am Lichtenfelser Marktplatz soll ein futuristisches Ausstellungsgebäude entstehen. Und die Technologie des 3D-Drucks erlebbar machen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Flugzeugabsturz in Coburg

Flugzeugabsturz in Coburg | 21.07.2019 Coburg
» 31 Bilder ansehen

Altstadtfest Ebern

Altstadtfest Ebern | 21.07.2019
» 27 Bilder ansehen

Schulfest Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern

Schulfest Friedrich-Rückert-Gymnasiums Ebern | 20.07.2019 Ebern
» 28 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 05. 2019
17:20 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".