Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Lichtenfels

Mann fährt Ortsschild um und flüchtet gleich zweimal

Ein 60-Jähriger fährt am Samstagabend im Michelauer Ortsteil Schwürbitz ein Ortsschild um. Dann flüchtet er. Als die Polizei ihm auf die Schliche kommt, flüchtet er ein zweites Mal.



Michelau/Schwürbitz - Wie die Polizei berichtet, teilte eine Passantin gegen 22.15 Uhr mit, dass ein Auto gegen das Schwürbitzer Ortsschild in der Coburger Straße gefahren sei. Der zunächst unbekannte Fahrer sei jedoch einfach Richtung Ortsmitte davongefahren, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Doch bei der Unfallaufnahme vor Ort meldete sich ein Angehöriger des 60-jährigen Unfallverursachers. Die Polizei traf diesen dann in seiner Wohnung an. Der Mann roch deutlich nach Alkohol. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,04 Promille.

Plötzlich flüchtete der Unfallverursacher aber ins Badezimmer und sperrte sich ein. Die Beamten redeten auf den Mann ein, die Tür doch bitte zu öffnen. Doch der Mann reagierte nicht. Letztlich traten die Polizisten die Tür dann ein. Der 60-Jährige jedoch war bereits über das Badefenster nach draußen geflüchtet. Eine Fahndung mit mehreren Streifen blieb erfolglos.

Kurze Zeit später aber teilte ein weiterer Angehöriger der Polizei telefonisch mit, dass der Flüchtige nun wieder zu Hause sei und sich stellen wolle. Doch schließlich kam der 60- Jährige dann selbst reumütig zur Polizeiwache. Die Beamten stellten den Führerschein des Mannes sicher und veranlassten eine Blutentnahme.

Am Ortsschild und an einem Leitpfosten entstand ein geschätzter Schaden von 2000 Euro. Der 60- Jährige erhält nun eine Anzeige wegen des unerlaubten Entfernens vom Unfallort und wegen einer Straßenverkehrsgefährdung.

 

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 06. 2019
11:55 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Fahndungen Führerschein Polizei Polizeiwachen Polizistinnen und Polizisten Schäden und Verluste Unfallaufnahme Unfallorte Unfallverursacher
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Blaulicht an Rettungsdienst

16.06.2019

Betrunken bei Rot über die Ampel - drei Verletzte nach Unfall

Ein 52-jähriger Autofahrer aus Baden-Baden hat am Samstagvormittag den Wagen einer 23-Jährigen bei Redwitz an der Rodach gerammt. » mehr

Polizei

05.02.2019

B173: Betrunkene Frau randaliert nach Unfall

Sie hat ihren Führerschein bereits wegen Trunkenheit am Steuer verloren und fuhr trotzdem weiter: Eine 61-Jährige baute erst auf der B173 einen Unfall, dann tickte sie aus und musste in Polizeigewahrsam genommen werden. » mehr

Feuerwehr

17.05.2019

Batterie-Fabrik in Flammen: 100.000 Euro Schaden

Bis zu 150 Einsatzkräfte rücken am Freitagmittag nach Bad Staffelstein zu einer Akkumulatoren-Fabrik aus. Dort war es in einer Filteranlage zu einem Schwelbrand gekommen. » mehr

Marihuana

12.06.2019

13-Jähriger mit Marihuana erwischt

In Lichtenfels fällt der Polizei ein junger Fahrradfahrer auf. Als er die Beamten bemerkt, flüchtet er - und versucht, die Drogen los zu werden. » mehr

n5_190502_ID15414_14.jpg Lichtenfels

02.05.2019

Frau nach Crash auf B173 schwer verletzt: Pudel und Terrier irren umher

In der Nacht zum Donnerstag verunglückt eine 42-Jährige auf der B173 bei Lichtenfels mit ihrem Auto. Mit an Bord sind zwei Hunde. » mehr

Einbrecher

18.06.2019

Einbrecher schlägt Frau bewusstlos und flüchtet

Eine 25-Jährige betritt am Dienstagvormittag in Lichtenfels ein Wohnhaus. Plötzlich wird sie von hinten niedergeschlagen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
09. 06. 2019
11:55 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".