Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

Lichtenfels

Michelau schließt Sportstätten, Hallenbad und Kulturhäuser

Die Gemeinde Michelau reagiert auf die steigenden Corona-Infektionszahlen. Mit sofortiger Wirkung sind die gemeindlichen Sportstätten und Kulturhäuser geschlossen.



Aufgrund der aktuellen Inzidenzzahl im Landkreis Lichtenfels - die Corona-Ampel steht, wie berichtet, auf Dunkelrot - schließt die Gemeinde Michelau ihre Sportstätten und Kulturhäuser. Die Maßnahme diene dem Schutz der Bevölkerung, teilt die Gemeinde am Mittwochvormittag mit.  

Mit sofortiger Nutzung können daher nicht mehr genutzt werden: die Mainfeldhalle, das Hallenbad, die Turnhalle Schwürbitz, die gemeindlichen Bolzplätze, das Kleinspielfeld sowie das Kulturhaus Neuensee und Lettenreuth.

Die Gemeinde bittet die Bevölkerung um Verständnis. 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 10. 2020
12:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gemeinde Michelau Sportstätten Turnhallen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Das Wasser ist noch reichlich frisch, trotzdem lockt der "Rudufer"-See schon die ersten Besucher an .

02.05.2019

Saisonstart am Badessee bei Michelau

Am 1. Mai ist die Badesaison am "Rudufer" -See in Michelau eröffnet worden. Sie endet mit dem 15. September 2019, soweit sie aufgrund amtlicher Bekanntmachung nicht verlängert wird. » mehr

Ein Fahrzeug der Feuerwehr

08.03.2018

Mühlbach verunreinigt: Verursacher gesucht

Aufmerksame Beobachter entdeckten die Verunreinigung mit Diesel oder Heizöl im Bereich der Oberen Mühlenstraße. Die Polizei bittet um Hinweise. » mehr

Bürgermeister Jochen Partheymüller ist nicht sicher, ob die Gemeinde Redwitz nun ein Veranstaltungsgebäude oder doch eher eine Turnhalle wünscht. Letzteres passt weder ihm noch den Räten in der jüngsten Gemeinderatssitzung.

02.02.2016

Marktgraitz erteilt Sportplänen Absage

In der Gemeinde Redwitz gibt es Vorüberlegungen, eine Zweifachturnhalle als Schulturnhalle zu bauen. Die Räte zeigten sich davon nicht begeistert. » mehr

Oberstudienrat Oliver Daum mit dem stellvertretenden Landrat Helmut Fischer, Schulleiter Hans-Jürgen Lichy und Agenturchefin Brigitte Glos in einer Klasse für technische Produktdesigner (von links). Foto: Gerda Völk

05.03.2016

20. Ausbildungsmesse in der Berufsschule

98 Aussteller geben einen Einblick in das regionale Ausbildungsangebot. Die Messe findet heuer bereits zum 20. Mal statt. » mehr

Für die Flüchtlinge wird gesorgt

15.02.2016

Für die Flüchtlinge wird gesorgt

Derzeit leben rund 650 Migranten im Kreis Lichtenfels. Sie wohnen in über 20 dezentralen Unterkünften. Im März wird die Staffelsteiner Gemeinschaftsunterkunft auf dem Gelände des Kreisbauhofs ihrer Bestimmung übergeben. » mehr

Vier Standorte für Zweifachturnhalle

04.02.2016

Vier Standorte für Zweifachturnhalle

Die Standortfrage für die Zweifachturnhalle steht im Mittelpunkt der Gemeinderatssitzung. Auch was mit der alten Turnhalle geschehen soll, beschäftigt das Gremium. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Schulbus kollidiert mit Lkw Rügheim

Schulbus kollidiert mit Lastwagen | 23.11.2020 Rügheim
» 12 Bilder ansehen

THW Kiel - HSC 2000 Coburg 41:26 (22:13) Kiel

THW Kiel - HSC 2000 Coburg 41:26 (22:13) | 21.11.2020 Kiel
» 78 Bilder ansehen

Nutzfahrzeug auf Flugplatz fängt Feuer

Nutzfahrzeug fängt auf Flugplatz Feuer |
» 7 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 10. 2020
12:18 Uhr



^