Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

Mutter im Krankenhaus - Polizisten betreuen Kinder

Polizeiarbeit mal anders: Am Freitagnachmittag ist es zu einem nicht ganz alltäglichen Einsatz im Stadtgebiet Lichtenfels gekommen.



Eine 25-jährige Mutter musste aufgrund von gesundheitlichen Problemen vorübergehend ins Krankenhaus eingeliefert werden. Für ihre Kinder im Alter von zwei und drei Jahren wisse sie keine Betreuung, sagte sie. Polizeibeamte nahmen daraufhin die Geschwister an der Wohnadresse in ihre Obhut. Mit Schokolade und Teddybären wurden die Kinder aufgeheitert. Durch eine gute Zusammenarbeit mit dem Jugendamt Lichtenfels konnte noch am Freitagabend eine Pflegefamilie organisiert werden, die die Kinder nun vorübergehend aufnimmt.  

 

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 09. 2019
16:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kinder und Jugendliche Mütter Pflegefamilien Polizeiarbeiten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte Polizistinnen und Polizisten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei Blaulicht

11.08.2019

29-Jähriger tickt völlig aus

Zu einem Einsatz am Bahnhof Lichtenfels mussten die Beamten der Polizeiinspektion Lichtenfels am Samstag gegen 19.30 Uhr ausrücken, weil dort ein Randalierer aufgefallen war. » mehr

Schreckschusswaffe

13.06.2019

Betrunkener zielt mit Schreckschuss-Pistole auf Mann und Kinder

In Lichtenfels hat ein betrunkener 29-Jähriger mit einer Schreckschuss-Pistole mehrere Menschen in Angst versetzt. » mehr

Biber sind auch im Coburger Land auf dem Vormarsch.	Foto: Betiuna Sättele/dpa

18.03.2019

Mann fährt Biber an und lässt das leidende Tier zurück

Ein 21-Jähriger hat am Sonntag bei Kösten einen Biber angefahren und den Wildunfall nicht gemeldet. Ihn erwartet eine Anzeige. Ein Polizeibeamter musste das Tier von seinem Leid erlösen. » mehr

Polizei

17.10.2019

Oberfranken

Tat liegt 27 Jahre zurück: Polizei fasst mutmaßlichen Mörder

1992 wurde in einer Weismainer Asylbewerber-Unterkunft ein 32-Jähriger im Schlaf getötet. Nun haben die rumänische und die oberfränkische Polizei einen Tatverdächtigen festgenommen. » mehr

«Selbst gemachtes» Speiseeis

12.10.2019

Mann bespuckt Eisdielen-Gäste

Am Donnerstagabend ist es vor einer Eisdiele in Lichtenfels zu einem Vorfall der ekligeren Art gekommen. » mehr

Blaulicht Polizei

01.10.2019

Wehrt sich gegen medizinische Behandlung der Freundin: Sechs Polizisten müssen Mann bändigen

Am Montag ruft die Besatzung eines Rettungswagens die Polizei, weil sich eine Frau gegen eine Behandlung wehrt. Als die Beamten eintreffen, rastet der Freund der Patientin aus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Coburger Weihnachtsbaum 2019

Anlieferung Coburger Weihnachtsbaum | 18.11.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) Coburg

BBC Coburg - Gießen 46ers Rackelos 101:78 (58:34) | 17.11.2019 Coburg
» 46 Bilder ansehen

Rathaussturm in Steinberg Steinberg

Rathaussturm in Steinberg | 16.11.2019 Steinberg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 09. 2019
16:02 Uhr



^