Topthemen: Vermissten-SucheLandestheaterStromtrasseVerkehrslandeplatzHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

Schulkinder im Glück: Führerloser Bus rollt in Böschung

Der Fahrer und drei Schulkinder wurden am Mittwochmorgen bei Michelau im Landkreis Lichtenfels verletzt, als der Bus von der Straße abkam.



Schulbus landet in Böschung
  Foto: NEWS5 / Merzbach

Ein verletzter Busfahrer und drei leicht verletzte Schulkinder: Das ist die Bilanz eines Unfalls, der sich am Mittwochmorgen kurz vor Schulbeginn zwischen Neuensee und Michelau ereignet hat.

Der Fahrer eines Schulbusses rutschte aus bislang unbekannter Ursache plötzlich vom Fahrersitz und blieb am Boden liegen, wie die Polizei mitteilte. Der mit 19 Schulkindern und einer Lehrkraft besetzte Bus rollte weiter, überquerte die Gegenfahrbahn und kam nach wenigen Metern auf einer Böschung zum Stehen. Den Insassen gelang es, den Bus zu verlassen. Drei Schulkinder wurden bei dem Unfall leicht verletzt, zwei von ihnen wurden vorsorglich zur Untersuchung ins Klinikum Lichtenfels verbracht. Auch der Schulbusfahrer kam in die Klinik.

Am Bus entstand erheblicher Sachschaden. Einsatzkräfte der Lichtenfelser Polizei sowie der Feuerwehren aus Michelau, Schney und Neuensee sperrten die Unfallstelle und leiteten den Verkehr weiträumig um. Die Staatsanwaltschaft Coburg ordnete die Sicherstellung des Schulbusses und die Hinzuziehung eines Sachverständigen an. Foto: news5

 

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2017
09:33 Uhr

Aktualisiert am:
06. 12. 2017
11:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Lehrerinnen und Lehrer Polizei Schulkinder
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Unfall

25.01.2017

Unbekannter fährt zwei Schulkinder an - und flüchtet

Die Polizei sucht den Fahrer eines silbernen Audi aus dem Zulassungsbereich Coburg, der am Montagmorgen zwei Schulkinder angefahren haben soll und danach die Flucht ergriffen hat. » mehr

Im halben Ort soll während der Sperrung Tempo 30 gelten. So will man Fußgänger und Schüler schützen.

03.06.2015

Marktzeuln will Chaos verhindern

Die Vollsperrung der Hauptstraße tritt am 22. Juni in Kraft und wird drei Monate andauern. Die halbe Ortschaft wird aus Sicherheitsgründen in Tempo-30-Zonen umgewandelt. » mehr

Unser Bild zeigt den neuen BLLV-Hallenfußballmeister Lichtenfels mit (vorne, von links) Mario Schierl (bester Torwart), Benni Aust (Mannschaftsführer), Thomas Wolf (bester Spieler) und Karl-Heinz Jäger (Teammanager).	Foto: privat

14.02.2017

Lichtenfelser Lehrer siegen im Finale

Die Pädagogen spielen in Unterhaching groß auf. Im Neunmeterschießen holen sie sich den Titel des BLLV-Hallenfußballmeisters. » mehr

Geldscheine

30.11.2017

Betrüger wollen 39.000 Euro auf britisches Konto buchen

Unbekannte haben versucht, insgesamt 39.000 Euro vom Konto eines Burgkunstädter Unternehmens nach Großbritannien zu buchen. Doch die Mitarbeiter waren aufmerksam. » mehr

Autoreifen sind schwarz

30.11.2017

Diebe stehlen Lkw-Reifen von Firmengelände

Reifen im Wert eines fünfstelligen Eurobetrags haben Unbekannte in den frühen Morgenstunden des Mittwochs vom Gelände einer Firma im Burgkunstadter Stadtteil Weidnitz erbeutet. Die Coburger Kriminalpolizei ermittelt und ... » mehr

Ein "Polizei"-Schild

29.11.2017

Mehrere Knochenbrüche: Auto rammt Motorrad-Fahrer

In Weismain übersieht ein Autofahrer beim Abbiegen den Fahrer eines kleinen Motorrads. Es kommt zum Crash. Der 16-Jährige Leichtkraftradfahrer muss mit mehreren Knochenbrüchen ins Krankenhaus. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC - Nordhorn-Lingen Coburg

HSC - Nordhorn-Lingen | 09.12.2017 Coburg
» 44 Bilder ansehen

Jugend turnt und spielt Steinwiesen Steinwiesen

Jugend turnt und spielt in Steinwiesen | 10.12.2017 Steinwiesen
» 17 Bilder ansehen

Erster planmäßiger ICE in Coburg Coburg

Erster planmäßiger ICE-Halt in Coburg | 10.12.2017 Coburg
» 36 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
06. 12. 2017
09:33 Uhr

Aktualisiert am:
06. 12. 2017
11:54 Uhr



^