Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Lichtenfels

Stallbrand in Bad Staffelstein: 20.000 Euro Schaden

Bei einem Brand einer landwirtschaftlichen Stallung am späten Samstagabend entstand ein Schaden von etwa 20.000 Euro.



Heu-Lagergebäude brennt in der Nacht nieder
Brand in Bad Staffelstein   Foto: NEWS5 / Merzbach

Bad Staffelstein - Wie die Polizei berichtet, vernahm gegen 21 Uhr ein Mann zunächst einen lauten Knall aus Richtung der Scheune und bemerkte kurz danach Flammen und eine Rauchsäule. Als die alarmierten Rettungskräfte eintrafen, stand der Stall bereits komplett in Flammen. Die Feuerwehr verhinderte ein Ausbreiten des Feuers und löschte den Brand. Die in der Scheune befindlichen Tieren wurden nicht verletzt. An dem Gebäude selbst entstand jedoch ein Sachschaden im fünfstelligen Euro-Bereich. Beamte der Kripo Coburg übernahmen vor Ort die Ermittlungen zu Brandursache.

Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo Coburg unter der Telefonnummer 09561/645-0 zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 06. 2020
22:13 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
outdoor string lights hanging on a line in backyard Gartenparty Lichter

vor 17 Stunden

Bad Staffelstein: Club-Fan feiert Klassenerhalt und schlägt zu

Die Feier eines 50-Jährigen in Bad Staffelstein hat am Samstagabend mit einer Schlägerei geendet, zu der die Polizei ausrücken musste. » mehr

Blaulicht

10.07.2020

3,3 Promille: Mann lungert in T-Shirt und Unterhose an Tankstelle herum

Ein betrunkener Mann hat am Donnerstagabend an der Aral-Tankstelle in Bad Staffelstein für Aufsehen gesorgt. » mehr

Polizei

08.07.2020

Junger Mann randaliert und beleidigt die Polizei

Am Mittwoch wurde gegen Mitternacht eine Streitigkeit am Judenhof in Altenkunstadt gemeldet. Vor Ort traf die Polizei einen stark alkoholisierten, randalierenden Mann an. » mehr

Bei Schlägereien in Hof und Selb werden die Opfer zum Teil mit Fäusten und Füßen traktiert. In beide Taten verwickelt war ein junger Mann aus Hof, der sich mit weiteren Angeklagten vor dem Hofer Jugendschöffengericht verantworten musste.	Foto: ©nito - stock.adobe.com

01.07.2020

Redwitz: Fünf Männer in Schlägerei verwickelt

Am Dienstagabend wurden mehrere Streifen der Polizeiinspektion Lichtenfels zu einer Schlägerei in der Bahnhofstraße in Redwitz gerufen. » mehr

Polizei

27.06.2020

Exhibitionist onaniert am Badesee

Ein Exhibitionist hat sich am Freitagnachmittag einer Frau am Schönbrunner Badesee gezeigt. » mehr

Polizei Blaulicht

25.06.2020

Auto überschlägt sich bei Birkach

Auf der Kreisstraße zwischen Birkach (Landkreis Lichtenfels) und Abtsdorf (Landkreis Bamberg) ist es am Donnerstagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
27. 06. 2020
22:13 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.