Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Lichtenfels

Topf auf Herdplatte vergessen: Mehrfamilienhaus evakuiert

Ein Topf mit angebranntem Essen hat in Lichtenfels einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Zeitweise mussten die Anwohner sogar das Haus verlassen.



Lichtenfels - Der Vorfall ereignete sich am Dienstagmittag gegen 11.00 Uhr. Wie die Polizei berichtet, kam es zu einer starken Rauchbildung in einem Mehrfamilienhaus in der Dientzenhoferstraße. Die Feuerwehr Lichtenfels und das Bayerische Rote Kreuz rückte daraufhin mit 15 Mann an. Nachdem sie das Mehrfamilienhaus evakuiert hatten, gingen die Feuerwehrmänner in eine verschlossene Wohnung, wo sie in der Küche auf einer heißen Herdplatte einen Topf mit angebranntem Essen fanden. Nachdem die Feuerwehr gelüftet hatte, konnten alle Anwohner zurück in ihre Wohnungen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
09:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Evakuierungen Feuerwehren Feuerwehrleute Polizei Rotes Kreuz
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Feuerwehr

06.09.2018

Bad Staffelstein: Wohnheim wegen starker Rauchentwicklung evakuiert

Eine Rentnerin vergisst den Topf auf dem angeschalteten Herd. Eine Mitarbeiterin bemerkt den Alarm des Rauchmelders sofort und bringt die Rettungskette in Gang. Zum Brand kommt es nicht. » mehr

Marschübung der Feuerwehren

16.06.2019

Frau beleidigt Feuerwehrmann

Mächtig im Ton vergriffen hat sich am Samstagnachmittag eine Frau im Lichtenfelser Stadtteil Oberwallenstadt am Rande des Flechtkulturlaufs. » mehr

Blaulicht auf einem Feuerwehrauto

10.04.2018

Feuerwehr-Großeinsatz nach Austritt von Ammoniak

Bei einem Arbeitsunfall in Lichtenfels spritzt einem 43-Jährigen Ammoniak ins Gesicht. Wegen des Austritts der Flüssigkeit muss die Feuerwehr Anwohner evakuieren, darunter eine Schwangere mit ihrem Sohn. » mehr

n5_190502_ID15414_2.jpg Lichtenfels

02.05.2019

Frau nach Crash auf B173 schwer verletzt: Pudel und Terrier irren umher

In der Nacht zum Donnerstag verunglückt eine 42-Jährige auf der B173 bei Lichtenfels mit ihrem Auto. Mit an Bord sind zwei Hunde. » mehr

Kripo ermittelt nach Waldbrand

16.04.2019

Kripo ermittelt nach Waldbrand

Ein Waldstück zwischen Burgkunstadt und Ebneth im Landkreis Lichtenfels ist am Dienstagnachmittag in Brand geraten. Ein Bürger hatte die Rauchentwicklung bemerkt und Alarm geschlagen. » mehr

Brand in Lichtenfels

12.02.2019

Mann entsorgt Asche: Stunden später entwickelt sich Brand

Zu einem Garagenbrand ist es am Montagabend in der Unteren Brunnengasse in Lichtenfels gekommen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn Ahorn

Kevin Kravietz: Empfang in Ahorn | 13.06.2019 Ahorn
» 21 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
09:12 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".