Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

Überschlag am Wassergraben: Fahranfängerin schwer verletzt

Am Donnerstagmorgen kommt eine 18-Jährige mit ihrem Auto von einer Straße am Ebensfelder Ortsteil Mönchshof ab. An einem Wassergraben überchlägt sich das Fahrzeug.



Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
  Foto: News5/Merzbach

Gegen 7.20 Uhr fuhr eine 18-Jährige mit ihrem Citroen von Wiesen in Richtung Döringstadt. Wie die Polizei am frühen Donnerstagnachmittag mitteilt, kam die Fahranfängerin auf Höhe des Ebensfelder Ortsteils Mönchshof auf feuchter Straße zunächst ins rechte Bankett. Die junge Frau lenkte dagegen, geriet auf die linke Spur und wurde dann in eine Wiese geschleudert.

Der Wagen fuhr noch 50 Meter weiter. An einem Wassergraben überschlug er sich dann und blieb auf seinem Dach liegen.

14.11.2019 - Schwerer Unfall in Ebensfeld - Foto: News5/Merzbach

Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld
Schwerer Unfall bei Ebensfeld Ebensfeld

Die 18-Jährige wurde zwar nicht eingeklemmt, konnte sich jedoch wegen ihrer schweren Verletzungen nicht mehr selbst aus dem Fahrzeug befreien.

Die Feuerwehren und der Rettungsdienst halfen der Frau. Mit einem Rettungshubschraber kam sie schließlich in eine Klinik.

Der Citroen mit einem Zeitwert von etwa 5000 Euro war nur noch Schrott. Ein Abschleppdienst barg den Wagen.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
10:31 Uhr

Aktualisiert am:
14. 11. 2019
13:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahrer Fahrzeuge und Verkehrsmittel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Polizei-Symbolfoto

28.10.2019

Autofahrer holt 16-Jährige von Mofa - verletzt

Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person ist es am Sonntagnachmittag in Bad Staffelstein am Schönbrunner Weg gekommen. » mehr

Frontalzusammenstoß zwischen Lichtenfels und Michelau

Aktualisiert am 03.09.2019

Frontal-Crash auf B 173: zwei Schwerverletzte

Am Montagabend kam es kurz vor 18 Uhr auf der B 173 zwischen Lichtenfels und Trieb auf Höhe der Gaabsweiher zu einem schweren Verkehrsunfall. » mehr

Polizei sichert Unfallstelle

29.08.2019

A 73: Autos stoßen frontal zusammen - Frau verletzt

Ordentlich gekracht hat es am Mittwochmorgen an der A 73 bei Bad Staffelstein. Zwei Autos stießen frontal zusammen, wobei eine Frau leicht verletzt wurde. » mehr

Schreckschusswaffe

13.06.2019

Betrunkener zielt mit Schreckschuss-Pistole auf Mann und Kinder

In Lichtenfels hat ein betrunkener 29-Jähriger mit einer Schreckschuss-Pistole mehrere Menschen in Angst versetzt. » mehr

Polizei mit Blaulicht

15.04.2019

A 73: Auto kracht in Lkw - Polizei sucht Zeugen zu spektakulärem Unfall

Nach dem Unfall zwischen einem Auto und einem Lkw-Zug auf der A 73 bei Bad Staffelstein sucht die Polizei Zeugen. » mehr

Polizei

13.04.2019

Fußgängerin auf Supermarkt-Parkplatz angefahren

Ein 60-jähriger Autofahrer hat am Freitagnachmittag auf dem Supermarkt-Parkplatz an der Robert-Koch-Straße in Lichtenfels eine Fußgängerin übersehen und sie angefahren. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
14. 11. 2019
10:31 Uhr

Aktualisiert am:
14. 11. 2019
13:01 Uhr



^