Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

Lichtenfels

Wehrt sich gegen medizinische Behandlung der Freundin: Sechs Polizisten müssen Mann bändigen

Am Montag ruft die Besatzung eines Rettungswagens die Polizei, weil sich eine Frau gegen eine Behandlung wehrt. Als die Beamten eintreffen, rastet der Freund der Patientin aus.



Blaulicht Polizei
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/Archiv   Foto: dpa

Weismain - Am Montagnachmittag hat die Besatzung eines Rettungswagens die Polizei um Hilfe gebeten, da sich eine amtsbekannte 38-jährige Patientin in Weismain massiv gegen eine erforderliche Behandlung wehrte.

Wie die Polizei weiter berichtet, zogen sich die Sanitäter zunächst zurück, bis die Polizisten eintrafen. Doch die wurden vor dem Haus vom aggressiven Lebensgefährten der Frau erwartet.

Der 34-Jährige verweigerte den Einsatzkräften jeglichen Zutritt. Der Mann schlug und trat wild um sich. Zudem beleidigte er sämtliche Personen. Die Polizeistreife musste Verstärkung anfordern. Die Frau benötigte schließlich medizinische Hilfe.

Sechs Polizisten waren letztlich notwendig, um den 34-Jährigen unter "enormem Kraftaufwand", wie es im Polizeibericht heißt, zu Boden zu bringen. Die Beamten fesselten und fixierten den Mann und brachten ihn zur Polizeiinspektion nach Lichtenfels.

Er erhält eine Anzeige wegen Körperverletzung, eines tätlichen Angriffs und des Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte. Im Anschluss konnten die Sanitäter sowie der Notarzt die 38-Jährige versorgen. Sowohl sie als auch ihr Lebensgefährte standen nach Einschätzung der Beamten erheblich unter Drogeneinfluss.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
09:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beamte Frauen Medizin Männer Patienten Polizei Polizeiberichte Polizeistreifen Polizistinnen und Polizisten Sanitäter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Marihuana

12.06.2019

13-Jähriger mit Marihuana erwischt

In Lichtenfels fällt der Polizei ein junger Fahrradfahrer auf. Als er die Beamten bemerkt, flüchtet er - und versucht, die Drogen los zu werden. » mehr

Illustrationsfoto zum Thema Gewalt

30.09.2019

Nach Zoff mit Freundin: Betrunkener rastet bei Polizei aus

Nach einer handfesten Auseinandersetzung mit seiner Freundin beleidigt am Sonntagabend ein betrunkener 26-Jähriger Polizisten. Auf der Wache verliert der Mann dann jegliche Kontrolle. » mehr

«Selbst gemachtes» Speiseeis

12.10.2019

Mann bespuckt Eisdielen-Gäste

Am Donnerstagabend ist es vor einer Eisdiele in Lichtenfels zu einem Vorfall der ekligeren Art gekommen. » mehr

Polizei-Symbolfoto

02.11.2019

Sie machte Schluss: Mann packt Ex-Freundin am Hals und droht ihr mit dem Tod

Völlig durchgedreht ist am Freitagabend ein 45-jähriger Mann in Redwitz, nachdem seine Freundin mit ihm Schluss gemacht hatte. Auch ein Kind kam dabei zu Schaden. » mehr

Blaulicht Polizei

09.10.2019

Messerangriff nach Trinkgelage

In einer Pension im Lichtenfelser Ortsteil Schney ist ein Streit zwischen mehreren Männern völlig aus den Fugen geraten. » mehr

Blaulicht

09.06.2019

Mann fährt Ortsschild um und flüchtet gleich zweimal

Ein 60-Jähriger fährt am Samstagabend im Michelauer Ortsteil Schwürbitz ein Ortsschild um. Dann flüchtet er. Als die Polizei ihm auf die Schliche kommt, flüchtet er ein zweites Mal. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Tödlicher Unfall bei Gleisenau Gleisenau

Tödlicher Unfall bei Gleisenau | 12.12.2019 Gleisenau
» 5 Bilder ansehen

Schwerer Unfall auf der B 303 Ebersdorf

Unfall auf der B 303 | 12.12.2019 Ebersdorf
» 16 Bilder ansehen

Brand in Kronach

Brand in Kronach | 12.12.2019 Kronach
» 8 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
01. 10. 2019
09:42 Uhr



^