Topthemen: NP-ChristkindNP KneipennachtHSC 2000 CoburgStromtrasse

Lichtenfels

Zeugen gesucht: Geisterradler auf der A 73

Das hätte schlimm enden können: Ein Radler fährt bei Bad Staffelstein auf die A73 - und das auch noch in falscher Richtung.



Am Mittwoch gegen 18.20 Uhr ging bei der Polizei der Notruf ein, dass ein Mann mit seinem Fahrrad bei der Anschlussstelle Bad Staffelstein auf die A73 in Richtung Nürnberg aufgefahren war. Der Radler benutzte die linke Spur und trat als Falschfahrer in die Pedale.

Kurz vor der Ausfahrt Bad Staffelstein-Kurzentrum konnte eine Polizeistreife den Fahrradfahrer stoppen. Der 23-Jährige wurde schließlich mit seinem Fahrrad wieder von der Autobahn begleitet, heißt es im Polizeibericht am Donnerstag.

Verkehrsteilnehmer, die  durch den Radfahrer gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Coburg, Telefon 09561/645-210, zu melden.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
08:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Fahrräder Pedale Polizei Zeugen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Promillegrenz bei Radfahrern soll gesenkt werden

06.10.2018

Geister-Radfahrer irrt auf der B 173 umher

Gefährliche Aktion eines Lichtenfelsers: Total betrunken fährt er mit dem Fahrrad auf die B 173 - zu allem Überfluss in verkehrte Richtung. » mehr

Polizei

18.10.2018

Nach schwerem Unfall auf A73: Polizei sucht Verursacher

Auf der A73 ist am Mittwoch eine Motorradfahrerin bei einem Verkehrsunfall gestürzt. Sie kam schwerverletzt ins Klinikum. Die Polizei sucht den Unfallverursacher und Zeugen. » mehr

fahrrad unfall

01.06.2018

13-Jährige stürzt vom Fahrrad - schwere Kopfverletzung

Am Donnerstagabend ist ein 13-jähriges Mädchen bei Uetzing vom Fahrrad gestürzt und hat sich eine Kopfverletzung zugezogen. Sie musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden. » mehr

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens

22.05.2018

Überfall vorgetäuscht: Polizei entlarvt betrunkene Lügnerin

In der Nacht zum Dienstag ist eine 50-jährige Frau mit 2,6 Promille in Bad Staffelstein vom Fahrrad gestürzt. Bei der Polizei gibt sie an, überfallen und ausgeraubt worden zu sein. » mehr

Symbolfoto. Radfahrer Alkohol

22.05.2018

Bewusstlos nach Sturz vom Rad: Fahrer hat mehr als drei Promille

In Lichtenfels stürzt ein 54-Jähriger am Montag von seinem Fahrrad und verliert das Bewusstsein. Der Mann hat über drei Promille Alkohol im Blut. » mehr

Hund

04.05.2018

Hund attackiert Fahrrad: Rentner stürzt

Ein 79-Jähriger ist mit seinem Fahrrad am Reundorfer Baggersees unterwegs gewesen. Der Hund eines Ehepaars griff das Rad an. Der Rentner stürzte. Die Polizei bittet das Ehepaar, sich zu melden. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

HSC 2000 Coburg - TUSEM Essen 29:30 (17:16) Coburg

HSC 2000 Coburg - TUSEM Essen 29:30 (17:16) | 20.10.2018 Coburg
» 14 Bilder ansehen

"Woidboyz on the road" in Coburg

"Woidboyz on the road" in Coburg | 18.10.2018
» 9 Bilder ansehen

Wahlparty Coburger AfD

Wahlparty Coburger AfD | 14.10.2018 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
11. 10. 2018
08:14 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".