Topthemen: Sturmtief FriederikeLandestheaterVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Meinungen

Kommentar

Stärke und Schwäche

Die Landtags-Grünen können sich bei der Konkurrenz bedanken: Bei der FDP, weil sie Jamaika in Berlin an die Wand fahren ließ; bei Union und SPD, weil sie jetzt eine neue große Koalition schmieden.



Die Landtags-Grünen können sich bei der Konkurrenz bedanken: Bei der FDP, weil sie Jamaika in Berlin an die Wand fahren ließ; bei Union und SPD, weil sie jetzt eine neue große Koalition schmieden. Als Jamaika im November noch in Reichweite schien, kamen die bayerischen Grünen in Umfragen auf rund zehn Prozent, sechs Wochen später sind sie auf ihren absoluten Rekordwert von 14 Prozent gestiegen. So gern sie es möchten: Eigener Tüchtigkeit über die Weihnachtsferien haben sie das kaum zu verdanken. Und nun noch die nächste große Koalition: Die Erfahrung lehrt, dass Bündnisse aus Union und SPD die gar nicht mehr so kleine Konkurrenz erst richtig stark machen. Gute Aussichten also für Grüne, aber auch für FDP, Freie Wähler und AfD bei der Landtagswahl im Oktober. Aber nicht nur deshalb fühlen sich die bayerischen Grünen gerade stark. Sie verzeichnen einen Mitgliederrekord, das Volksbegehren gegen den "Flächenfraß" ist sehr gut angelaufen, und dann haben viele Menschen in Bayern der Umfrage zufolge auch noch Gefallen an einer möglichen schwarz-grünen Koalition in München gefunden.

Aber gefällt sie auch der CSU? Aus jetziger Sicht am wahrscheinlichsten ist, dass auch ein Markus Söder im Oktober zwar die absolute Mehrheit verfehlen wird, sich dann aber den Koalitionspartner aussuchen kann: Grüne, FDP, Freie Wähler, sogar SPD - alle Bündnisse wären möglich, außer mit der AfD. Was den Machtgewinn in Bayern angeht, ist die Konkurrenz für die Grünen groß. Zu groß, um wahr zu werden.

Autor

Peter Rauscher
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2018
00:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen
Alternative für Deutschland CSU FDP Freie Wähler Große Koalition Konkurrenz Markus Söder SPD
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Von Wolfgang Molitor

01.12.2017

CSU bleibt ein Risiko

Sie haben es versemmelt. Von der eigenen Raffinesse geschlagen, von politischer Egozentrik getrieben, von persönlichem Ehrgeiz zerfressen, von ihrer ausgefeilten Taktik überrollt. » mehr

Von Dieter Weigel

21.11.2017

Riskantes Spiel

Die gute Nachricht zuerst: Mit dem Scheitern der Jamaika-Sondierungen entfallen die täglichen Wasserstandsmeldungen. Die Botschaft, dass bei den "großen Themen" Migration und Klimaschutz nach wie vor Uneinigkeit herrsche... » mehr

Von Roland Töpfer

28.09.2017

Feuer unterm Dach

Die Krise ist die Zeit des Umbruchs. In Bayern, wo die CSU nach ihrem beispiellosen Wahldebakel ihre Wunden leckt, könnte nun die Stunde des Markus Söder kommen. » mehr

Von Elmar Schatz

02.10.2017

Nichts passt!

Petra Kelly dreht sich im Grabe herum, falls es zu Jamaika kommt, einer Bundesregierung, in der Grüne, FDP sowie CDU und CSU sitzen. Für die Ur-Grüne lag das 1983 bei ihrem Einzug in den Bundestag außerhalb ihrer Vorstel... » mehr

Nach der Wahl

25.09.2017

Merkel will mit Grünen und FDP sprechen - und mit der SPD

Die CDU will trotz herber Wahlverluste ihren Regierungsanspruch wahr machen - und auch die SPD kontaktieren, die es doch in die Opposition zieht. Von einer offenen rechten Flanke mag Merkel nicht sprechen. » mehr

Von Jürgen Umlauft

05.12.2017

Erfolg um jeden Preis

Die CSU ist schon eine wundersame Partei. Wochenlang zerfleischt sie sich über der Frage, ob Horst Seehofer als Partei- und Regierungschef im Amt bleiben soll, und ob Markus Söder ein geeigneter Nachfolger wäre. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

NP-Aktion: Mahlzeit in der Markthalle

"Mahlzeit!" in der Markthalle | 18.01.2018 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Neujahrsempfang

Neujahrsempfang | 17.01.2018 Coburg
» 8 Bilder ansehen

Autor

Peter Rauscher

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 01. 2018
00:00 Uhr



^