Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Meinungen

Kommentar

Verdrängt

Die deutsche Pharmaindustrie - der Ruf als Apotheke der Welt ist lange verblasst. Neben Schweizer und US-Konzernen drängen zunehmend chinesische und indische Firmen nach vorne. Letztere sind nicht mehr nur verlängerte Werkbank; sie mausern sich zu Entwicklern.



Das heißt aber nicht, dass deutsche Pharmaunternehmen in Sachen Forschung und Entwicklung nichts zu bieten haben. Die Branche ist innovativ; rund ein Fünftel des Umsatzes sind 2018 in die Entwicklung neuer Arzneimittel geflossen, hat der Branchenverband VfA ausgerechnet. Das ist deutlich mehr als die Autoindustrie und der Maschinenbau investieren. An einer Entwicklungsmüdigkeit liegt es also nicht.

Dass die Branche in den vergangenen Jahrzehnten international an Bedeutung verloren hat, hat viele Gründe - nicht zuletzt politische. Der Sparzwang im Gesundheitswesen hat den Kostendruck der Unternehmen erhöht. Deshalb kann man es durchaus auch als Selbstkritik verstehen, wenn Gesundheitsminister Jens Spahn die verstärkt auftretenden Engpässe rund um Medikamente und Schutzausrüstung beklagt. Er hat es ein Stück weit selbst in der Hand, dies zu ändern - und die Branche vielleicht zurückzuholen.

Autor

Inge Nowak
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 05. 2020
20:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Apotheken Branchenverbände Jens Spahn Medikamente und Arzneien Pharmabranche Pharmafirmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Interview: mit Staatsministerin Dorothee Bär (CSU)

22.03.2020

"Digital sind wir uns nahe"

Staatsministerin Dorothee Bär spricht über den Ansturm auf das Netz, neue Solidarität und Online-Schulunterricht in der Corona-Pause. Sie sieht in der gegenwärtigen Lage auch eine Chance. » mehr

Von Gunter Barner

18.08.2017

Fußball ohne Show

Kurz bevor sich der Vorhang für eine neue Spielzeit hebt, bedient sich die dramaturgische Abteilung des Fußball-Theaters einer bekannten Strategie: Die Darbietungen versprechen aufregend Neues, verzichten aber nicht auf ... » mehr

Von Beate Franz

20.12.2018

Nur Makulatur

Dass dieser Vorschlag Zoff auslöst, war zu erwarten: Die gesetzlichen Krankenkassen wollen, dass niedergelassene Ärzte auch in den Abendstunden und an Samstagen ihre Praxen öffnen. » mehr

Organspende

03.09.2018

Spahn für grundlegende Neuregelung der Organspende

Die Organspendezahlen in Deutschland sinken seit längerem - allem Werben zum Trotz. Doch was tun für eine größere Spendebereitschaft? Der Gesundheitsminister wirbt für einen prinzipiellen Systemwechsel. » mehr

Von Norbert Wallet

24.04.2018

Bevormundung

Den meisten gesetzlichen Krankenkassen in Deutschland geht es gut. Manchen sogar sehr gut. » mehr

Von Katja Bauer

20.03.2018

Vorsicht Zündler!

Der neue Gesundheitsminister Jens Spahn verfügt über einen erstaunlichen Schatz an Lebenserfahrung - vor allem aus dem Leben anderer Menschen. Um den Respekt davor scheint es allerdings etwas knapp bestellt. In seiner er... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Lkw bleibt in Unterführung stecken

Lkw bleibt in Unterführung stecken | 09.07.2020 Coburg
» 13 Bilder ansehen

Lagerhalle in Geiselwind brennt völlig aus Geiselwind

Lagerhalle brennt völlig aus | 23.06.2020 Geiselwind
» 31 Bilder ansehen

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen Redwitz an der Rodach

BMW und Motorrad stoßen auf der B 173 zusammen | 23.06.2020 Redwitz an der Rodach
» 8 Bilder ansehen

Autor

Inge Nowak

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
08. 05. 2020
20:06 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.