Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Länderspiegel

Fahrer schläft auf A9 ein: Auto überschlägt sich mehrfach

Auf der A 9 ist am Donnerstagmorgen ein 67-Jähriger mit seinem Auto auf einen Lkw aufgefahren. Der Pkw überschlug sich durch die Wucht des Aufpralls mehrfach.



A 9/Bayreuth - Am Donnerstagmorgen gegen 5 Uhr ist es auf der A 9 kurz vor der Anschlussstelle Bayreuth Nord zu einem schweren Autounfall gekommen. Ein 67-Jähriger aus Sachsen war mit seinem Pkw laut Polizeimeldung in Richtung München unterwegs, als er mit hoher Geschwindigkeit auf einen Lkw auffuhr, weil er eingeschlafen ist.

Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Wagen des Mannes und überschlug sich mehrfach. Das Auto wurde komplett zerstört. Auch die Fahrbahn wurde massiv beschädigt. Der Sachschaden beträgt rund 100.000 Euro. Der Fahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

25.04.2019 - Schwerer Unfall auf der A9 bei Bayreuth - Foto: News5/Holzheimer

n5_190425_ID15375_7.JPG A9
n5_190425_ID15375_2.JPG A9
n5_190425_ID15375_12.JPG A9
n5_190425_ID15375_10.JPG A9
n5_190425_ID15375_3.JPG A9
A9
n5_190425_ID15375_17.JPG A9
n5_190425_ID15375_16.JPG A9
n5_190425_ID15375_11.JPG A9
n5_190425_ID15375_14.JPG A9
n5_190425_ID15375_15.JPG A9
n5_190425_ID15375_5.JPG A9
n5_190425_ID15375_6.JPG A9
n5_190425_ID15375_8.JPG A9
n5_190425_ID15375_9.JPG A9
n5_190425_ID15375_13.JPG A9
n5_190425_ID15375_4.JPG A9
n5_190425_ID15375_18.JPG A9

Durch den Unfall kam es zu einem langen Rückstau, da die Verkehrspolizei Bayreuth zwei Fahrstreifen komplett sperren musste.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 04. 2019
09:26 Uhr

Aktualisiert am:
25. 04. 2019
12:49 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autounfälle Debakel Lastkraftwagen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Mehr Sicherheit auf Bayerns Straßen - das ist das Ziel der Lkw-Kontrollen, die der Freistaat auch weiterhin in großer Zahl durchführen wird. Foto: Soeren Stache/dpa

13.05.2019

Polizei nimmt Lkw-Fahrer in den Fokus

Bei Kontrollen am Sonntag prüften die Beamten vor allem die Fahrtüchtigkeit. Zahlreiche Fahrer standen noch unter Alkoholeinfluss und durften nicht los. » mehr

In den kommenden zehn Monaten wird die Talbrücke Lanzendorf zur Baustelle. Foto: Archiv

12.03.2019

A9: Baustelle Lanzendorf - Suche nach besserem Konzept

Bei dem Unfall zwischen Münchberg und Gefrees kam ein Lkw-Fahrer ums Leben. Er krachte in den zähfließenden Lastverkehr, der sich ab der Baustelle an der Lanzendorfer Talbrücke verlangsamte. » mehr

Unfall A9 A9

Aktualisiert am 30.03.2019

Gegen Lastwagen: Autofahrer stirbt auf der A9

Tödliche Verletzungen hat am Samstagmorgen ein 72 Jahre alter Autofahrer auf der A9 erlitten, als er auf einen vorrausfahrenden Lastwagen auffuhr. Seine Beifahrerin erlitt schwere Verletzungen. Die Polizei sucht nach Zeu... » mehr

Seit 17 Jahren lädt die Verkehrspolizei-Inspektion Würzburg-Biebelried an der "A3, Ausfahrt 76" im Autohof Geiselwind zum Stammtisch. Diesmal mit dabei: Die Polizeihauptmeister Jörg Jülichs und Kristian Herrling sowie Berufskraftfahrer Rene Jäger und Berufskraftfahrerlehrling Martin Vilsmeier (von links nach rechts). Foto: M. Merz/dpa

04.01.2019

Einladung zum Gespräch auf Augenhöhe

Lastwagenfahrer und Polizisten treffen meist bei Kontrollen oder Unfällen aufeinander. Einmal im Monat aber ist das anders. Gemütlich wird es beim Fernfahrerstammtisch. » mehr

Zur falschen Zeit am falschen Ort

Aktualisiert am 27.02.2019

B 2 gesperrt: Auto erfasst zwei Fußgänger

Bei einem Unfall auf der Hofer Straße in Bad Berneck sind am Mittwochmittag zwei Fußgänger angefahren und verletzt worden. Die B 2 ist derzeit komplett gesperrt. » mehr

21.01.2019

Auto steht unbeleuchtet auf A93: Mann stirbt bei Unfall

Bei einem Unfall auf der Autobahn 93 ist ein 44-jähriger Autofahrer am Sonntagabend tödlich verletzt worden. Der unbeleuchtete Wagen des Mannes habe auf dem rechten Fahrstreifen gestanden und sei durch keinen Warnhinweis... » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
25. 04. 2019
09:26 Uhr

Aktualisiert am:
25. 04. 2019
12:49 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".