Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufMordfall OttingerHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Länderspiegel

Hohlmeiers Hörproblem und der Parkrempler

Was hat es mit der möglichen Fahrerflucht auf sich, die zur Aufhebung der Immunität der CSU-Europaabgeordneten Monika Hohlmeier geführt hat?



Lichtenfels - Hohlmeier sagte im Gespräch mit unserer Zeitung, sie sei im September 2018 in Lichtenfels auf dem Weg zum Ohrenarzt gewesen und habe es nicht gehört, dass sie mit ihrem Wagen beim Einparken ein anderes Auto berührt haben soll. "Als ich davon erfahren habe, habe ich mich sofort mit der Eigentümerin in Verbindung gesetzt", schrieb sie auf Facebook. "Da ich aber weder auf Streit noch auf Rechthaberei ausgerichtet bin, habe ich mich entschuldigt und noch im September die Kosten aus dem Angebot der Werkstatt in Höhe von 241,88 Euro privat überwiesen."

Wie berichtet, hatte die Staatsanwaltschaft Coburg den Antrag zur Aufhebung der Immunität gestellt, um ein Ermittlungsverfahren einleiten zu können. Die Parlamentarier stimmten dem zu. "Ich habe das Parlament und den zuständigen Ausschuss gebeten, die Aufhebung sofort zu veranlassen, um der Staatsanwaltschaft die Möglichkeit zu geben, das Verfahren ohne Verzögerung sofort bearbeiten zu können", teilte Hohlmeier hierzu mit. Nach deutschem Recht müsse hier die Staatsanwaltschaft aus öffentlichem Interesse von Amts wegen ermitteln. "Auch, wenn der Schaden noch so klein ist", schreibt die Abgeordnete. red

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 03. 2019
20:06 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Facebook Gespräche Immunität Monika Hohlmeier Staatsanwaltschaft Coburg Unfallflucht Zeitungen
Lichtenfels
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Monika Hohlmeier beim CSU-Neujahrsempfang in Rehau

13.03.2019

Ermittlungen gegen Hohlmeier

Das Europäische Parlament hat am Dienstag die Immunität der Europa-Abgeordneten Monika Hohlmeier (CSU) aufgehoben. Anlass hierfür ist ein entsprechender Antrag des Leitenden Oberstaatsanwaltes in Coburg. » mehr

Logo AfD

21.11.2018

Eine Spur in der AfD-Affäre führte nach Oberfranken

Offiziell distanziert sich die AfD von einem Verein, der Wahlwerbung finanzierte. Recherchen ergeben ein anderes Bild. Mit dabei: ein früherer CSU- Politiker aus Lichtenfels. » mehr

Mordfall Peggy

08.04.2019

Fall Peggy: Amtsgericht hält Verwendung von Tonaufnahmen für rechtens

Im Fall Peggy durften die Ermittler Zeugen die Aufzeichnung eines Gesprächs zwischen Ulvi K. und dessen Vater vorspielen - das hat das Amtsgericht Bayreuth entschieden. » mehr

Es war ein enges Vater-Tochter-Verhältnis: Der damalige bayerische Ministerpräsident Franz Josef Strauß, gestorben 1988, mit seiner Tochter Monika, im Jahr 1985. Sie ist empört, dass nun versucht wird, ihren Vater für die AfD zu vereinnahmen. Foto: Hampel dpa/lby

03.08.2018

Tochter sieht Vaters Namen missbraucht

Viele Bayern verklären den früheren CSU-Politiker noch heute. Das wissen auch die Rechtspopulisten. Einer versucht, den Namen Strauß für AfD-Zwecke zu vereinnahmen. » mehr

Rund um die Stromtrassen gibt es in Bayern immer wieder Diskussionsbedarf. Foto: Nicolas Armer/dpa, Sven Hoppe/dpa

01.03.2019

"Die Trassen kommen"

In der schwarz-orangen Koalition hängt wegen der Stromtrassen der Haussegen schief. Im Gespräch schildert CSU-Generalsekretär Markus Blume seine Sicht der Dinge. » mehr

Mordfall Peggy

22.02.2019

Fall Peggy: Anzeige gegen Soko-Chef und Staatsanwalt

Mit einer einer ganzen Flut von Strafanzeigen überzieht Gudrun Rödel, Betreuerin von Ulvi K., die Staatsanwaltschaft Bayreuth und die Beamten der „Soko Peggy“. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg Ferndorf

TuS Ferndorf - HSC 2000 Coburg | 18.05.2019 Ferndorf
» 89 Bilder ansehen

Tag der offenen Tür Müllheizkraftwerk Coburg

Tag der offenen Tür im Müllheizkraftwerk | 18.05.2019 Coburg
» 8 Bilder ansehen

2019-05-16 Coburg

Prinz Albert in neuem Design | 16.05.2019 Coburg
» 19 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
13. 03. 2019
20:06 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".