Lade Login-Box.
Corona Ticker
Topthemen: CoronavirusVideosCoburger OB-Kandidaten vor der KameraCotubeBlitzerwarner

Länderspiegel

Landkreis Coburg: Mann geht mit Hammer auf Verwandte los - Opfer schwer verletzt

Mit dem Hammer ist ein Mann am Donnerstagmittag im Lautertaler Ortsteil Unterlauter vor der ehemaligen Gaststätte Taubmann auf zwei Verwandte losgegangen. Die beiden - ein Mann und eine Frau - mussten mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht werden.



Familienstreit in Unterlauter eskaliert
Familienstreit in Unterlauter eskaliert   » zu den Bildern

Das Motiv für die Tat, sie wurde um 13.15 Uhr gemeldet, und die näheren Umstände waren gestern völlig unklar. Auch zum Alter der Beteiligten äußerte sich die Polizei nicht. Manuel Friedrich, Pressesprecher beim Polizeipräsidium Oberfranken, bestätigte auf Anfrage unserer Zeitung lediglich "Ermittlungen wegen versuchter Tötungsdelikte". Der Tatort wurde für die Spurensicherung abgesperrt. vof Fotos: Martin Rebhan

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
17:56 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Frauen Manuel Friedrich Männer Polizei Polizeipräsidien Presse Pressesprecher
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Frühling

03.04.2020

Wochenende bringt Deutschland 22 Grad

Sonnenschein und Temperaturen von bis zu 22 Grad dürften am Sonntag viele Menschen ins Freie locken - trotz bestehender Ausgangsbeschränkungen. Politiker und Behörden mahnen bereits vorsorglich zur Vernunft. » mehr

22.03.2020

Darf man seine Großmutter besuchen? Polizei antwortet mit Humor

Dass es guten Humor auch in ernsten Zeiten geben kann, beweist das Polizeipräsidium Oberfranken. Auf der offiziellen Facebook-Seite beantworten die Beamten die Frage, ob man seine Großmutter noch besuchen darf mal etwas ... » mehr

Cannabis-Pflanze

25.03.2020

Hasch-Plantage: Wegen Corona in die U-Haft

Gerade in den Zeiten des neuartigen Coronavirus wird geraten, wieder mehr auf den Nachbarn zu achten. Fünf Männern und einer Frau ist dies in Geroldsgrün im Landkreis Hof nun zum Verhängnis geworden. » mehr

Schutz von jüdischen Einrichtungen

07.01.2020

Oberfrankens Polizei in erhöhter Bereitschaft

Die Unruhen im Nahen Osten wirken sich bis in die Region aus. Hinweise auf konkrete Bedrohungen gibt es laut Behörden allerdings keine. » mehr

Massenkarambolage auf der A6

27.02.2020

Hofer stirbt auf A 6: Polizei setzt Ermittlungsgruppe ein

Eine sechsköpfige Ermittlungskommission soll den Hergang der Massenkarambolage auf der Autobahn 6 rekonstruieren. » mehr

Nicht nur mit Ecstasy-Tabletten, sondern auch mit Marihuana, Speed und Kokain sollen drei Männer und drei Frauen gedealt haben, die sich seit Montag vor dem Coburger Landgericht verantworten müssen. Foto: Archiv

01.03.2020

Polizei sucht Marihuana des Mannes und stößt auf Ecstasy der Frau

Ein junger Radler gerät am späten Samstagabend ins Visier der Polizei in Coburg, weil er sehr unsicher fährt. Schnell wird den Beamten klar: Der Mann steht unter Drogen. Doch damit geht er ganz offen um. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Stichwahl in Coburg Coburg

Stichwahl 2020 Coburg und Kronach | 29.03.2020 Coburg
» 22 Bilder ansehen

Rad-Reisebericht

Ehepaar aus den Haßbergen erkundet Jerusalem mit Rad | 24.03.2020 Jerusalem
» 15 Bilder ansehen

SPD-Wahlparty in der Loreley Coburg

Kommunalwahl 2020 Coburg | 15.03.2020 Coburg
» 27 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
20. 02. 2020
17:56 Uhr



^