Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

Länderspiegel

Lanzendorfer A9-Brücke: Baustelle bis Ostern vierspurig

Bei der Dauerbaustelle der A 9 an der Lanzendorfer Talbrücke deutet sich Entspannung an. Bis zum Karfreitag, 19 April, kommt die Lösung mit jeweils zwei Fahrbahnen.



Himmelkron - Das teilte Thomas Pfeifer, der Bayreuther Dienststellenleiter der Autobahndirektion Nordbayern, mit. Damit werden die Stauprobleme, die vor allem mit den drei schmalen Fahrstreifen Richtung Berlin entstanden sind, wohl gelöst werden.

Die Spurarbeiten werden in der Nacht auf Dienstag, 16. April, in Fahrtrichtung Berlin begonnen. Gleichzeitig beginnen am Montag, 15. April, die Osterferien in Bayern. Für die Autobahndirektion ist das kein Problem, denn auch während der Ferien gibt es an „normalen Tagen“ weniger Pendler, erläuterte Pfeifer. Der Hauptverkehr werde am Osterwochenende fließen.

Die Stausituation sei infolge der Sperrung der Anschlussstelle Bad Berneck/Himmelkron in Fahrtrichtung Nürnberg deutlich entspannt, berichtete Pfeifer. Vor allem am Montag und Dienstag komme es zu Staus, doch diese würden „schnell abgebaut“. Ob die Anschlussstelle in Richtung Nürnberg wieder geöffnet wird, entscheidet sich erst nach Ostern. Eine Verkehrsüberwachungskamera soll klären, ob die Anschlussstelle wieder geöffnet werden kann.

In dem betroffenen Bereich liegt die Höchstbelastung bei bis zu 72.500 Fahrzeugen in beide Fahrtrichtungen in 24 Stunden. Davon sind rund 20 Prozent Lastwagen, berichtete Pfeifer.

 

Lesen Sie hier die weiteren Artikel zur A9-Baustelle bei Lanzendorf >>>

Autor

Peter Engelbrecht
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 04. 2019
16:01 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
A9: Baustelle Lanzendorfer Talbrücke Autobahndirektion Nordbayern Karfreitag Ostern
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Auf diesem Foto läuft es recht flüssig auf der Lanzendorfer Talbrücke, allerdings zieht die Baustelle extreme Staus nach sich. Foto: Archiv/Nils Katzenstein

14.04.2019

Lanzendorfer Brücke: Umbau an der A9-Baustelle

Die Autobahndirektion Nordbayern lässt die Baustellenverkehrsführung an der Baustelle Talbrücke Lanzendorf umbauen. Die Umbauarbeiten erfolgen zwischen dem 15. und 18. April in den Nachtstunden. » mehr

In den kommenden zehn Monaten wird die Talbrücke Lanzendorf zur Baustelle. Foto: Archiv

13.03.2019

Nach tödlichem Unfall auf A9: Direktion sperrt Einfahrt

Ab diesem Donnerstag können Verkehrsteilnehmer an der Anschlussstelle Bad Berneck/Himmelkron nicht mehr in Richtung Bayreuth auf die A9 fahren. Die Einfahrt ist fortan gesperrt. » mehr

In den kommenden zehn Monaten wird die Talbrücke Lanzendorf zur Baustelle. Foto: Archiv

12.03.2019

A9: Baustelle Lanzendorf - Suche nach besserem Konzept

Bei dem Unfall zwischen Münchberg und Gefrees kam ein Lkw-Fahrer ums Leben. Er krachte in den zähfließenden Lastverkehr, der sich ab der Baustelle an der Lanzendorfer Talbrücke verlangsamte. » mehr

In den kommenden zehn Monaten wird die Talbrücke Lanzendorf zur Baustelle. Foto: Archiv

14.02.2019

Zehn Monate Baustelle: Sanierung der A9-Brücke bei Lanzendorf startet

Sie ist eines der größten Bauwerke der Region: Die Lanzendorfer Talbrücke auf der A 9 wird für 20 Millionen Euro saniert. Die Gemeinde Himmelkron erhofft sich dadurch einen besseren Lärmschutz für die Anwohner. » mehr

Auf diesem Foto läuft es recht flüssig auf der Lanzendorfer Talbrücke, allerdings zieht die Baustelle extreme Staus nach sich. Foto: Archiv/Nils Katzenstein

13.04.2019

Ferien-Beginn: Vier Unfälle an der A9-Baustelle Lanzendorfer Brücke

Zu vier Verkehrsunfällen ist es am Freitagnachmittag allein im Baustellenbereich der A9 an der Lanzendorfer Brücke gekommen. » mehr

Busunfall auf der A9

19.02.2018

Unfallstatistik 2017: Mehr Tote auf Oberfrankens Straßen

Insgesamt verloren 68 Menschen ihr Leben bei Verkehrsunfällen im Zuständigkeitsbereich der oberfränkischen Polizei, 2016 waren es 41. Allein bei dem Busunglück auf der A9 im Landkreis Hof im Juli starben 18 Menschen. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Sonnwendfeuer: Scheuerfelder errichten neuen Holzhaufen

Sonnwendfeuer: Scheuerfelder errichten neuen Holzhaufen | 20.06.2019 Scheuerfeld
» 8 Bilder ansehen

Mittelaltermarkt Ebern

Mittelaltermarkt Ebern | 16.06.2019 Ebern
» 22 Bilder ansehen

Eröffnung Albertsbeach

Eröffnung Albertsbeach | 15.06.2019 Coburg
» 17 Bilder ansehen

Autor

Peter Engelbrecht

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
04. 04. 2019
16:01 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".