Lade Login-Box.
Corona Ticker zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

Länderspiegel

Mann attackiert Supermarkt-Geschäftsführer mit Tiefkühl-Pizzas

In einem Supermarkt in Untersiemau im Landkreis Coburg kommt es zwischen zwei Kunden zu einem Streit. Der Supermarkt-Geschäftsführer geht dazwischen. Für ihn hat das gesundheitliche Folgen.



Untersiemau – Zwischen zwei Männern ist es in einem Untersiemauer Supermarkt zu einem Streit gekommen, der sich mit der Zeit auf den Parkplatz verlagerte. Der 47-jährige Geschäftsführer wollte dort schlichten. Doch einer der Männer schlug ihn zwei Tiefkühlpizzas gegen den Kopf. Der Geschäftsführer wurde leicht verletzt.

Der 35-jährige Angreifer flüchtete zunächst. Doch er hatte seinen Personalausweis zurückgelassen. Die Polizei hatte somit leichtes Spiel. Sie traf den Beschuldigten später an seiner Wohnung an. Der 35-Jährige erhält eine Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung.

Autor

Redaktion
Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 03. 2020
09:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Angeklagte Gefahren Körperverletzung und Straftaten gegen die körperliche Unversehrtheit Polizei Streitereien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Bei Schlägereien in Hof und Selb werden die Opfer zum Teil mit Fäusten und Füßen traktiert. In beide Taten verwickelt war ein junger Mann aus Hof, der sich mit weiteren Angeklagten vor dem Hofer Jugendschöffengericht verantworten musste.	Foto: ©nito - stock.adobe.com

25.05.2020

Tritte gegen Kopf: 36-Jähriger schwer verletzt

Zwei betrunkene Männer geraten am Vatertag an einer Bushaltestelle in Streit. Bei der Schlägerei wird der 36-Jährige schwer verletzt. Die Polizei ermittelt wegen versuchten Totschlags. » mehr

Fußtritt. Symbolfoto. Fußtritt. Symbolfoto.

23.03.2020

Ehedrama in Selbitz - 35-Jähriger verurteilt

Das Landgericht Hof verhängt wegen gefährlicher Körperverletzung eine Freiheitsstrafe von mehr als drei Jahren. Der Mann hatte seine Ehefrau im vergangenen September auf den Kopf gestampft. » mehr

Fußtritt. Symbolfoto. Fußtritt. Symbolfoto.

08.05.2020

Prozess: Hofer soll Mann brutal gegen den Kopf getreten haben

Ein 23-Jähriger tritt am Hofer Hauptbahnhof auf einen anderen Mann ein. Vor Gericht ist er über die Tat selbst verwundert. » mehr

Foto-Illustzration: Falko Matte/AdobeStock

25.03.2020

Nur Millimeter am Tod vorbei

Ein Mann steht wegen seiner brutalen Attacken auf seine Lebensgefährtin vor Gericht. Es grenzt an ein Wunder, dass die Frau diese überlebt hat. » mehr

Symbolbild Polizeiabsperrung

05.12.2019

Frauenleiche auf A 73 im Kofferraum: Verdächtiger schweigt

Eine Frau erlebt in einer Tiefgarage ein Martyrium: Ein 22-Jähriger vergewaltigt sie erst, dann tötet er sie. Mit der Leiche im Kofferraum fährt er auf die Autobahn. Ein Prozess soll klären, ob der Mann bei der Tat schul... » mehr

Frau mit Smartphone

01.11.2019

Junger Mann tritt seiner 15-jährigen Freundin in den Bauch

Am späten Donnerstagabend ist ein junges Paar in Coburg auf dem Weg zu einer Halloween-Party. Am Ölberg geraten die beiden in einen heftigen Streit. Ein Telefonat führt zur Eskalation. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Bauerndemo in Coburg

Bauerndemo in Coburg | 28.05.2020 Coburg
» 4 Bilder ansehen

Frontal-Crash mit Oldtimer Dippach

Frontal-Crash mit Oldtimer | 22.05.2020 Dippach
» 10 Bilder ansehen

Jan Gorr wird HSC-Geschäftsführer

Jan Gorr wird Geschäftsführer | 22.05.2020 Coburg
» 15 Bilder ansehen

Autor

Redaktion

Kontakt zum Autor

Veröffentlicht am:
28. 03. 2020
09:50 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.