Topthemen: NP-FirmenlaufSerie: Mein CoburgVerkehrslandeplatzStromtrasseHSC 2000 Coburg

Länderspiegel

Meistgenutzte Autobahn-Notrufsäule steht in Oberfranken

Deutschlands am häufigsten genutzte Autobahn-Notrufsäule steht in Oberfranken - an der A9.



Über die Säule an der Autobahn 9 in Richtung Berlin kurz vor der Ausfahrt Plech (Landkreis Bayreuth) wurden im vergangenen Jahr 262 Mal Notrufe abgesetzt, wie die Betreiberin GDV Dienstleistungs-GmbH (GDV DL) am Dienstag in Hamburg mitteilte. In diesem Bereich wird auf sieben Kilometern Länge noch bis Mitte des Jahres die Fahrbahn erneuert; es kommt dort immer wieder zu Behinderungen.

Insgesamt gingen aus ganz Deutschland im vergangenen Jahr 60.047 Meldungen über die Notrufsäulen ein. Pro Autobahnkilometer - insgesamt sind es fast 13.000 - waren das im Schnitt 3,7 Notrufe.

Notrufsäulen stehen im Abstand von etwa zwei Kilometern auf beiden Seiten der Autobahnen. Schwarze Pfeile am Fahrbahnrand weisen den Weg zur nächsten Säule. "Trotz Smartphones gewährleisten die Notrufsäulen durch ihren exakten Standort, der in der Notrufzentrale hinterlegt ist, das schnelle Eingreifen der Helfer", erklärte die GDV DL.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2018
11:27 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Notrufe Oberfranken
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


 
Mehr zum Thema
Handschellen

15.06.2018

Sexueller Übergriff auf 14-Jährige: Verdächtiger in U-Haft

Nach dem sexuellen Übergriff auf eine Jugendliche in Bamberg hat die Polizei einen 21-jährigen Mann festgenommen. Das Opfer lief seinem mutmaßlichen Peiniger erneut über den Weg und wählte den Notruf. » mehr

Polizeiabsperrband vor Polizeiwagen

23.03.2018

Rettungsdienst findet zwei Leichen in Einfamilienhaus

Der Rettungsdienst entdeckte nach einem Notruf einen toten Mann und seine Ehefrau in einem Haus in Bad Staffelstein. » mehr

Aktualisiert am 12.10.2017

Zwei Kampfjets düsen über Oberfranken

Zwei laute Knallgeräusche erschrecken die Bürger im Raum Hof und im Fichtelgebirge. Der Grund: Zwei Jets der Luftwaffe begleiten eine Passagiermaschine. » mehr

Die Preisträger mit den Laudatoren: Dr. Daniel und Corinna Rudolph, Bezirksheimatpfleger Dr. Günter Dippold, Regierungpräsidentin Heidrun Piwernetz, Dr. Karla Fohrbeck, Alexandra und Gernot Hesselbarth, Dr. Peter Landendörfer und Bezirkstagspräsident Dr. Günther Denzler (von links). Foto: Werner Reißaus

13.07.2018

Oberfrankenstiftung zeichnet fünf "Anpacker" aus

Sie setzen sich für soziale und kulturelle Belange ein und begeistern mit Projekten der Denkmalpflege. Dafür erhalten mehrere Oberfranken einen Preis. » mehr

Die Politik will der Gewalt gegen die Polizei Einhalt gebieten. Bayerns Innenminister Joachim Herrmann sieht den Schutz der Einsatzkräfte als "gesamtgesellschaftliche Aufgabe". Fotos: Carsten Rehder/dpa; Archiv

13.07.2018

Mehr Polizisten in Oberfranken angegriffen - 178 Beamte schwer verletzt

Beleidigungen, Körperverletzungen und ein versuchtes Tötungsdelikt: Immer mehr Polizisten in Oberfranken werden selbst angegriffen. » mehr

Staubtrockene Felder und überhitzte Ställe: Viele Bauern leiden unter der Hitzewelle.

05.07.2018

Bauern beklagen „gnadenlos heißes Jahr“ mit Ernte-Einbußen

Der oberfränkische Bauernpräsident Hermann Greif sagt: „Die Landwirte leiden unter einem gnadenlos heißen Jahr.“ Er rechnet mit teils erheblichen Ernte-Einbußen und warnt vor akuter Waldbrandgefahr. » mehr

Bildergalerie » zur Übersicht

Kundgebung für ein humanes Europa Coburg

Kundgebung für ein humanes Europa | 19.07.2018 Coburg
» 39 Bilder ansehen

Städtetag

Empfang Bayerischer Städtetag in Coburg | 18.07.2018 Coburg
» 81 Bilder ansehen

Scheunenbrand bei Höfles

Scheunenbrand bei Höfles | 17.07.2018 Höfles
» 6 Bilder ansehen

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 05. 2018
11:27 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".